Meine tägliche Make Up Routine - Schritt für Schritt

Ein glamouröses Augen Make Up hin oder her - was ist eigentlich mit dem Rest?
Ich dachte mir ich zeige euch anhand von Bildern Schritt für Schritt meine persönliche Make Up Routine!

Seht selbst...




Ein Bild ohne Make Up ist ein MUSS ;)


Das Auftragen meiner Chanel Vitalumiére Aqua in Beige 10 - ich trage sie immer in "Punkten" auf um sie anschließend mit meinem Finger zu verblenden. Wie ihr sehen könnt muss es wirklich nicht viel Foundation sein!!!


Nach dem Verblenden meiner Foundation - man sieht bereits ein viel gleichmäßigeres Hautbild. 


Nach der Foundation kommen bei mir immer die Hautunreinheiten dran, die ich wirklich nur punktuell bearbeitet haben möchte, da ich nicht Lage um Lage, dass gesamte Gesicht "zukleistern" möchte.
Hierzu nutzte ich von Vichy die Vichy dermablend im Farbton Opal 15. Diesen wirklich nur punktuell an den kleinen Pickelchen auftragen und wirklich nur einen Hauch davon verwenden und gut mit einem Pinsel verblenden, so dass es sich an die Haut anpasst und damit wirklich gar nicht mehr zu sehen ist.


Im Anschluss an das verfeinern des Hautbildes verwende ich immer meinen Perfect Stay Concealer von Astor in der Farbe 002 Sand. Wie ihr im Bild seht trage ich ihn lediglich unter dem Auge, auf dem oberen Nasenrücken, neben der Nase und im Herz der oberen Lippe auf. Diese wiederrum verblenden. Auf diese Weise erhaltet ihr strahlendere Augen und um die Nasenflügel herum wird die Röte genommen. Der Concealer sollte immer einen Hautton heller sein als euer eigener! Er wirkt auf diese Weise wie ein Highlighter.


Nach dem Verblenden meines Concealers. Insbesondere um meine Augen herum strahle ich mehr als ohne!


Im nächsten Schritt trage ich mein Rouge auf. Hier zur Hilfe den sogenannten Fischmund machen und direkt auf die Wangenknochen auftragen. Ich habe in diesem Fall den Multi Colour Blush von Catrice in der Farbe 060 Strawberry Frappucino verwendet. Ich trage ihn sehr oft, da er mich sehr frisch aussehen lässt! Ich finde ihn auch gerade jetzt im Frühling sehr passend.


Weiter gehts. Meine Augenbrauen wollen auch ein wenig definierter aussehen und da habe ich für mich den Eye Brow Stylist von Catrice gefunden und verwende ihn mittlerweile immer!!! Ich habe lange nach dem passenden Ton gesucht, da nichts schlimmer aussieht als zu dunkle Augenbrauen. Sie lassen einen einfach älter aussehen. Ich habe den 020 Date With Ash-ton.
Außerdem trage ich in diesem Schritt immer meine Eyeshadow Base von Artdeco auf. Selbst wenn ich keinen Lidschatten verwende, da sie kleine Rötungen auf dem Augenlid verschwinden und das Auge somit mehr strahlen lässt.


Um meine Augen größer wirken zu lassen verwende ich sehr gerne und eigentlich bei jedem dezenten Make Up, meinen Made to Stay Highlighter Pen (010 Eye Like). Ich trage ihn hierfür direkt unter den Augenbrauen auf. Dazu ziehe ich einen zarten Strich unter den Augenbrauen und verblende ihn dann. Das gleiche im inneren Augeninnenwinkel.


Und nun das Finish. Hierbei habe ich gleich zwei Schritte zusammen gefügt. Nämlich einen hauchdünnen Lidstrich, mit dem Kohl Kajal 010 Ultra Black von Catrice, den ich auch ganz zart auf dem unteren Wimpernrand verwende. Sowie meinen Maxfactor Eye Brightening Mascara.


Auf den Lippen habe ich von Rimmel London den Vinyl Gloss Voluptuously Shiny Lipgloss (120 Love Struck) aufgetragen. Ich wollte das Make Up im ganzen zart halten und da ist mir dieser Lipgloss in die Hände gefallen. Ich finde ihn perfekt!






Vorher
Nachher

 
Ich hoffe ich konnte euch eine Freude mit diesem Post machen und euch gefällt mein Finish!
Ich habe es ganz spannend gefunden die einzelnen Schritte zu fotografieren und somit auch Schritt für Schritt die Verwandlung mit beobachten zu können.
Ich glaube das wird nicht mein letzter Bildband gewesen sein!!!

Zum Schluss noch einmal alle verwendeten Produkte auf einen Blick:

1. Chanel Vitalumiére Aqua Beige 10 (erhältlich u.a. bei Douglas www.douglas.de)
2. Vichy Dermablend Opal 15 (erhältlich in Apotheke)
3. Perfect Stay Concealer von Astor 002 Sand (bei Rossmann, dm, etc)
4. Eyeshadow Base von ARTDECO (bei Douglas)
5. Catrice Multi Colour Blush 060 Strawberry Frappucino (Rossmann, dm, etc.)
6. Catrice Made to Stay Highlighter Pen 010 Eye Like (Rossmann, dm, etc.)
7. Catrice Eye Brow Stylist 020 Date With Ash-ton (Rossman, dm, etc.)
8. Catrice Kohl Kajal 010 Ultra Black (Rossman, dm, etc.)
9. Rimmel London Vinyl Gloss 120 Love Struck (u.a. bei Rossmann)
10. Maxfactor Eye Brightening Mascara Black Pearl for Brown Eyes (u.a. bei Rossmann)


Let´s Make Up!


Wie gefällt euch meine Make Up Routine? Welche Schritte macht ihr auch, welche lasst ihr vielleicht weg? Womit kann ich euch das nächste Mal in einem Schritt für Schritt Tutorial verzaubern???


Kommentare:

  1. Habe gerade deine Makeup Routine entdeckt, sehr schön mit den vielen Details und Bildern. lustigerweise benutze ich auch die Vitalumiere Foundation und Dermablend als Concealer (mein heiliger Gral bei Unreinheiten!)
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In der kalten Jahreszeit schwöre ich auf die Vitamuliére Foudation und den Vichy Dermablend Concealer!!!
      Heiliger Gral ist super, aber irgendwie hast du vollkommen recht ;P
      Ganz liebe Grüße auch an dich!!!! <3

      Löschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie