Rot Rot Rot sind alle meine Lippen, Rot Rot Rot ist alles was ich mag...

Ich bin ein absoluter Lisa Eldridge Fan!
Ihre Make Ups sind göttlich und die Videoanleitungen Schritt für Schritt erklärt. Ihr findet den Link zu ihrer Seite in meiner Blogroll. Unbedingt draufgehen und bestaunen!!!
Ich lasse mich gerne von ihren Ideen inspirieren - so auch heute.
In ihrem Video "Ultimate Guide To Red Lips" meinte sie, dass gerade rote Lippen - die ja schon ein besonderes Statement an sich sind, an regnerischen Tagen und auch wenn man sich nicht so wohl fühlt,  einen sozusagen aus dem Tief herausholen und den Tag mit einem Mal strahlender erscheinen lässt. Lisa Eldridge drückte es so aus: rote Lippen sind ein "pick me up".
Nun gut! Ich blicke aus dem Fenster - grau und Regen...
Mein Gemütszustand: ich bin erkältet und möchte am liebsten den ganzen Tag im Bett verbringen -also negativ!
Na dann müssen heute rote Lippen her!

Ich hatte mir eh gerade erst bei Douglas von Artdeco den Pure Moisture Lipstick in der Farbe 111 "pure tomato red" gekauft.
Allerdings ist es bei mir mit roten Lippen so: ich habe eine große Anzahl an roten Lippenstiften, aber benutzen tue ich sie eigentlich so gut wie nie.
Ich weiß rote Lippen sind zeitlos chic, sie sind feminin pur und dennoch, an roten Lippen kann man nicht vorbeisehen und alle Blicke auf mich gerichtet, damit komme ich nicht so ganz klar...
Für euch müssen meine Lippen heute jedoch "bluten"!
Ich habe hierzu meine tägliche Make Up Routine durchgeführt und ein Augen Make Up gewählt, das ist Nudetönen gehalten wurde.
Die roten Lippen schreien ja schon von allein - "Hier bin ich!!!".
Ich habe es einmal mit den Haaren festlicher fotografiert und zum zweiten als Casual Look mit offenen Haaren.

So und nun bin ich gespannt was ihr dazu sagt!


Augen Make Up in Nude!



Rote Lippen soll man küssen... 



Rote Lippen im Casual Look als Statement!



Let´s Make Up!


Wann benutzt ihr roten Lippenstift? Seid ihr wagemutiger als ich???


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie