Review: essie sleek sticks

In meinem letzten Kaufrausch (siehe hier), hatte ich mir diese wunderschönen essie Sticker mitgenommen. An sich kann ich mit diesen Stickern nicht so viel anfangen - vor allem weil sie mir bislang vom Design überhaupt sich zugesagt haben!
Als ich nun vor dem essie Aufsteller bei Douglas stand sind mir die sleek sticks "stickers and stones" sofort ins Auge gefallen, noch bevor ich den #44 bahama mama gesehen hatte. Ich finde diesen Ton, welcher für mich nach grau mit leichtem lila Einschlag aussieht (auf der Seite von essie steht "warmer Lavendelton"), mit den kleinen Steinchen einfach schön. Also ab in den Korb....



Daten:

NAME: essie sleek sticks "stickers and stones"
MENGE: 18 Sticker in unterschiedlichen Größen
DESIGNS: 6 unterschiedliche Designs
PREIS: 9,95€
Erhältlich: u.a bei Douglas, dm oder im Internet

Das sagt essie:

Langanhaltender UV-gehärteter Nagelsticker aus echtem essie Nagellack. Selbstklebend - 14 Tage Halt.

Das sage ich:

Bei 9 unterschiedlichen Größen für 5 Finger (pro Hand ;)) sollte sich die passende Größe eigentlich finden. Allerdings finde ich es schwierig nur durch ansehen der Sticker die richtige Breite und Form zu finden. Ich musste zum Beispiel an meinem Zeige- und Ringfinger mehrere ausprobieren bis ich die richtige Größe gefunden hatte. Damit waren sie eben ab von der Folie und bereits einmal aufgetragen. Dann sind zwar 18 Sticker da, aber ich kann sie dennoch nur einmal benutzen, da von jeder Größe eben nur 2 vorhanden sind und das bei stolzen 9,95€. Ist doch eine ganze Menge, vor allem wenn man bedenkt das ein essie Nagellack 7,95€ kostet, man diesen aber mehrmals nutzen kann. Unabhängig von diesen Punkten, denn das hätte mir auch im Vorfeld klar sein können, habe ich das Auftragen als recht einfach gefunden. Die Sticker werden mittig angebracht und so festgedrückt, das man keine Dellen und Blasen hat, was ich nicht schwer gefunden habe, dann wird der Überstand über den Nagel geklappt und mit der beigelegten Nagelfeile von oben nach unten abgefeilt. Fertig! Ich finde das Ergebnis lässt sich wirklich sehen. Gut wenn man den Nagel ganz nah betrachtet könnte (!) man erkennen, das es sich um Sticker und nicht um Nagellack handelt, aber von etwas weiter weg sieht es wie ein  ganz tolles Nageldesign aus. Das Tragegefühl ist zunächst ungewohnt aufgrund der kleinen Steinchen und ich bin wirklich gespannt ob sie 14 Tage halten - obwohl ich nicht glaube das ich es so lange mit ein und demselben Nageldesign aushalte ;)



FAZIT:

Sie sind wirklich teuer für ein einmaliges Tragen, aber sie sehen auch wirklich super am Fingernagel aus. Ich würde es mir nicht andauernd gönnen, aber ab und zu ist es mal etwas anderes!
Habt ihr auch schon mal solche Nagelsticker ausprobiert? Was habt ihr für Erfahrungen damit gemacht???

Kommentare:

  1. Schön siehts auf alle Fälle aus ;) Bin gespannt wie lange es hält... Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wirklich schön!!! Aber ich bin auch schon ganz gespannt wie lang das so schön bleibt ;)
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Das ist sooo schön geworden! Ich bin auch sehr gespannt wie lange die halten! :)
    Ich bin jetzt schon so oft daran vorbeigelaufen, und sie haben mich jedes Mal wieder gereizt, aber ich bin doch irgendwie zu geizig, aber für den nächsten Anlass leiste ich sie mir vielleicht, du hast mich gerade auf den Geschmack gebracht! :)

    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist doch herrlich wie man sich gegenseitig anstecken kann ;))
      Mir geht es so mit deiner Soap & Glory Euphorie - nicht mehr lange und ich werde schwach!!! Allerdings werde ich dann vor dem Problem stehen womit ich am besten anfange ;)
      Ganz liebe Grüße :*

      Löschen
  3. Sieht super aus :)
    Bin ebenfalls gespannt, wie lange Folie und Steinchen durchhalten :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch gespannt wie lange ich mit ein und demselben Design aushalten kann! Aber vielleicht werde ich es zu "Demonstrationszwecken" 14 Tage draufbehalten und nach 1er und nach den angegebenen 14 Tagen noch mal Bilder machen ;)
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Ich trage im Moment die Croc'n'Chic Folien und das schon seit anderthalb Wochen und sie halten perfekt :) Und ich bin echt ein Heini in solchen Dingen, Nagellack splittert bei mir am 2-3. Tag schon ... Diese Folien sind quasi unzerstörbar, ich würde sagen, wenn man sie lässt, halten sie bestimmt noch länger ^^ Hoffe dir geht es genauso, die Stickers & Stones habe ich auch noch rumfliegen :) Für die Haltbarkeit finde ich den Preis in Ordnung :)

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Cathy. Das klingt ja wirklich vielversprechend! Ich bin nämlich auch eine von der Sorte deren Nagellack max 3 Tage halten!!!
      Der Corc´n´Chic gefällt mir auch und noch der Oh my Gold!
      Ganz liebe Grüße

      Löschen
    2. Oh my gold hab ich auch noch hier, hab den mal über ner mintfarbenen Base gesehen, da entfaltet er seine volle Schönheit ❤ Leider splittern meine Nägel auch mit Folien dauernd :/ Echt schade! Muss sie mir wohl wieder kürzer feilen, dabei liebe ich die aktuelle Länge 😪

      Liebe Grüße :)

      Löschen
    3. Ich muss meine sleek sticks die Tage auch runter nehmen! Der Garten wollte bearbeitet werden und das haben die Sticks - verständlicherweise - nicht mitgemacht! :*

      Löschen
  5. Das sieht ja echt klasse aus :) Ich muss sagen, dass mich Nagelfolien bis jetzt noch nie gereizt haben. Ich stelle mir das Aufkleben irgendwie voll komliziert vor :D
    Aber sieht wirklich super aus, ich bin echt begeistert und überrascht :)

    Liebe Grüße an dich! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Nadine! War bislang auch kein Freund von diesen Folien, aber die hier sehen wirklich hübsch aus!!!
      Ganz liebe Grüße auch an dich :*

      Löschen
  6. Das sieht wirklich schön aus, aber selber würde ich es mir wegen des Preises dann wohl doch nicht kaufen ^^

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Steffi, freu mich, das du auf meinem Blog vorbeischaust :*
    Die Sleek Sticks sind tatsächlich sehr teuer für ein einmaliges Tragen, aber sie sehen auch ganz zauberhaft aus und für einen besonderen Anlass finde ich, kann man sie sich gönnen ;)
    Ganz Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Steffi Kozubik1. Juli 2013 um 18:46

    Nachdem ich deinen Blog gelesen habe, habe ich mich auch endlich an die Sleek Sticks getraut. :-) Das Auftragen ist echt nicht schwer. Ich Dussel habe aber noch Klarlack drübergepinselt, weil ichdachte, dass es dann nnoch besser hält.
    Das Ende vom Lied: Die Sticks sind an manchen Stellen ein wenig wellig geworden. Aber vom Weiten sieht man's nicht. *g* Nach dem Hausputz sind nun die Spitzen trotz Handschuhen leicht abgesplittert. Ich lasse sie aber trotzdem noch drauf um zu sehen wie lange sie noch halten. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach Steffi, du bist ja süß! Klarlack, nicht schlecht ; D
      Meine sind mir auch bei der Gartenarbeit abgesplittert! Muss mich unbedingt die Tage an meine Fingernägel machen!!!
      Ganz liebe Grüße

      Löschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie