Red Friday - Wet n Wild Lip Color Coraline + Review

In meinem gestrigen Post habe ich euch meine neuen Produkte von Wet n Wild vorgestellt. Ich kannte Wet n Wild bis dato noch nicht und hatte den Mega Last Lip Color Coraline auf einem meiner Blogstreifzüge entdeckt und war von den Bildern so begeistert, dass ich ihn unbedingt haben musste.
Und da heute wieder Red Friday ist, dachte ich mir, ich muss ihn doch gleich mal ausführen und euch zeigen.
Daten:

NAME: Wet n Wild Mega Last Lip Color Coraline
FARBEN: 13 Nuancen
MENGE:
PREIS: 3,99€ (UVP)
Erhältlich: bei Edeka/ E-Neukauf

Das sagt Wet n Wild:

Langer Halt, satte Farben und ein halbmattes Finish im Handumdrehen. Die cremig-samtige Textur lässt sich auftragen, pflegt und spendet intensive Feuchtigkeit.

Das sage ich:

Erscheinungsbild:

Der Wet n Wild Lipstick kommt in schwarzem Hochglanz aus Plastik daher und hat einen transparenten Deckel mit wet n wild Aufschrift, welcher die Farbe beim ersten Anblick offenbart. Nichts spektakuläres in meinen Augen, aber in meinen Augen sind die meisten Lippenstifte nicht spektakulär verpackt. Und da es mir um die Farbe des Lippies ging und nicht um die Verpackung, kann ich damit leben.

Auftrag:

Der Auftrag ist ganz einfach. Da es aber eine sehr knallige Farbe ist, habe ich sicherhaltshalber für ein perfektes Finish einen Lipliner hinzugezogen. Ansonsten lässt sich der Lip Color ohne Probleme auftragen.

Deckkraft:

Ein knalliges Coralle, welches sofort und bereits nach dem ersten Auftrag deckt, aber an dieser Stelle hatte ich auch nichts anderes erwartet. Für ein optimales Farbergebnis habe ich einfach noch ein zweites Mal nachgezogen, damit Coraline auch in seinem ganzen Glanz erstrahlen kann.

Tragegefühl:

Leider, leider empfinde ich den Mega Last Lip Color auf meinen Lippen als sehr trocken. Ich weiß nicht ob es an seinem matten Finish liegt, aber ich habe das Gefühl mit meiner Zunge immer wieder über meine Lippen fahren zu müssen, damit sie nicht zu trocken sind. Da Wet n Wild den Lip Color eigentlich damit bewirbt, dass dieser die Lippen pflegt und Feuchtigkeit spendet, bin ich an dieser Stelle von dem Lippenstift enttäuscht. Allerdings weiß ich auch nicht, ob ich hier der Maßstab aller Dinge bin, denn ich bin bekanntlich Lipgloss Fan und liebe dieses leicht klebrige Gefühl auf meinen Lippen und das ist bei einem Lippenstift eben nicht gegeben (zumindest habe ich noch nicht so viele Lippenstifte gefunden, die mir ein gutes Gefühl auf den Lippen hinterlassen!).
Haltbarkeit:

Nach ca 3-4 Stunden sollte man noch einmal nachziehen, denn durch Trinken und Essen verliert der Lip Color etwas an Farbe, nicht dramatisch nur ganz leicht. Und 3-4 Stunden finde ich schon sehr gut.

FAZIT:

Die Farbe ist und bleibt ein Traum und genau aus diesem Grund, werde ich den Wet n Wild Mega Last Lip Color Coraline mit Sicherheit das ein oder andere Mal ausführen, aber ein bitterer Beigeschmack bleibt eben bestehen, aufgrund des für mich zu trockenen Tragegefühls.
So und nun zeigt her eure roten Lippen! Ihr könnt wie immer bei Pinksally mitmachen und dort ein Foto von eurem Red Friday reinstellen. Lasst es krachen!!! ;)
Was sagt ihr zu Coraline? Habt ihr auch einen Wet n Wild Lipstick zu Hause und was sind eure Erfahrungen damit? Freut ihr euch auch immer so sehr wie ich auf den Red Friday???

Kommentare:

  1. Wow, die Farbe ist ein Traum und er sieht auf den Bildern aus, als würde er überhaupt nicht in die Lippenfältchen kriechen!
    Ich bin auch eher ein Lippenpflege-Freund, weswegen ich ja auch so verliebt in die Lip Butters von Astor bin. <3
    Aber wie heißt es doch so schön? Wer schön sein will mus leiden - und der Lippenstift sieht definitiv aus, als sei er es wert!!!

    Liebe Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde auch - ein Träumchen in Coralle! In die Lippenfältchen kriecht er auch tatsächlich nicht. Es ist eben nur dieses Gefühl, das es trocken ist da. Ich habe ihn jetzt schon den ganzen Tag drauf und finde ihn sooooo schön! Und ja bei der Farbe "leide" ich gerne ;)))
      Ganz liebe Grüße Süße und ein schönes Wochenende!!! <3<3<3

      Löschen
  2. Oh wow!!! Das steht Dir aber super gut das Rot :*** Ich kann es nur immer wieder sagen... Du musst mehr Rot tragen ;) Liebe Grüße :***

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da hast du recht! Je öfter ich Rot trage (insbesondere durch den Red Friday), desto besser gefällt es mir. Heute bin ich eben auch den ganzen Tag damit unterwegs gewesen und es fühlt sich immer weniger befremdlich an, sondern eben eher gut ;)
      Drück dich Süße!!! :*****

      Löschen
  3. Aber auf jeden Fall musst du balea ausprobieren! Es gibt eine so riesige Vielfalt an Produkten und das Design ist einfach immer total süß und alles riecht sooooo lecker und dabei ist das alles auch noch mega günstig! ich wüsste gar nicht, was ich jetzt ohne Balea eigentlich machen sollte ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Werde es auf alle Fälle probieren!!! ;)
      Ganz liebe Grüße <3

      Löschen
  4. Der Lippenstift ist echt schön! Ich persönlich trage sehr gerne eher matte und trockene Lippenstifte und kann dafür mit Lipgloss nicht sehr viel anfangen...
    LG, eléna :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Siehst du so unterschiedlich sind wir alle! Wenn ich auf einem Blog lese, der oder der Lippenstift wäre zu klebrig, dann denke ich, hey das gefällt mir aber!!!! ;)
      Dann kann ich dir also den Lippie von Wet n Wild wärmstens empfehlen!!!
      Ganz liebe Grüße <3

      Löschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie