Review: Artdeco Eyeshadow Base

Viele von euch kennen die sie sicher bereits und dennoch wollte ich euch meine liebste Eyeshadow Base von Artdeco vorstellen, denn sie kommt bei mir so ziemlich jeden Tag zum Einsatz! Da sich meine alte Base langsam dem Ende zugeneigt hat, wollte ich sie mir unbedingt nachkaufen und hatte somit die Möglichkeit Bilder von einer unbenutzten Base zu machen ;)



Momentan gibt es die Eyeshadow Base in der wunderschönen "Color&Art" Umverpackung passend zur aktuellen Limited Edition. Das Design dazu wurde von der Illustratorin Julia Pelzer entworfen.

Daten:

NAME: Artdeco Eyeshadow Base
MENGE: 5ml
PREIS: 6,69€
Erhältlich: u.a. Douglas, Müller, oder über das Internet

Das sagt Artdeco:

Die Eyeshadow Base mit ihrer zarten, cremigen Konsistenz verhindert das Absetzen von Lidschatten in der Lidfalte und verbessert wesentlich dessen Haltbarkeit, Farbintensität und Leuchtkraft.

Das sage ich:

Lidschatten ohne Base - ich kann es mir nicht mehr vorstellen. Als ich damals anfing mit einer Lidschattenbase zu arbeiten, hatte ich zunächst eine, die in einer Tube verpackt war. Oftmals kam erst eine Flüssigkeit raus, bis ich dann die Base auf dem Finger hatte. Das war alles recht schmierig und ließ sich wirklich schlecht auf dem Augenlid verteilen und zudem war die Trockendauer ewig. Dann war ich eines Tages bei Douglas und erzählte der netten Dame davon und fragte sie, ob es nicht eine Base gibt, die sich optimal auf das Auge auftragen lässt. Das ist, lasst mich lügen, 6 Jahre her und seit dem bin ich Fan von der Artdeco Eyeshadow Base und bin ihr auch immer treu geblieben. Die cremige Konsistenz ermöglicht ein vollkommen einfaches Auftragen. Was eventuell von Nachteil sein kann, ist das Produkt auf den Finger zu bekommen, wenn nicht mehr viel im Tigel enthalten ist und man längere Fingernägel hat. In diesem Fall kann man die Base aber auch mit einem Pinsel auftragen. Ich trage die Base aber nicht nur wenn ich Lidschatten verwende. Möchte ich ein No Make Up Make Up, verwende ich auch die Artdeco Eyeshadow Base, da sie kleine rote Äderchen auf den Augen weichzeichnet. Außderem ist die Base nicht matt sondern enthält kleine schimmernde Pigmente. Da sie zudem etwas heller ist als mein Hautton, highlightet sie ganz miminmal, eben gerade genau richtig für ein No Make Up Make Up. Dieses Highlighten erzielt die Artdeco Eyeshadow Base auch bei dem Lidschatten, denn mit ist die Lidschattenfarbe viel intensiver.
Das Wichtigeste - nämlich den Lidschatten nicht in die Lidfalte rutschen zu lassen - erfüllt die Artdeco Eyeshadow Base für mich in vollem Umfang. Auch an einem langen Tag finde ich Augen Make Up immer noch dort wo ich es am Morgen angebracht habe. Ja, es gibt den ein oder anderen Lidschatten der im Laufe des Tages seine Farbintensität verliert, aber ich möchte meinen das dies nicht unbedingt an der Base liegt, sondern mehr an dem Lidschatten an sich.





FAZIT

Ich bin und bleibe Fan der Artdeco Eyeshadow Base. Wer also noch nach einer geeigneten Lidschatten Base sucht, dem kann ich diese wirklich ans Herz legen.
Seid ihr auch so begeistert von der Artdeco Eyeshadow Base? Welche Eyeshadow Base nutzt ihr???

Kommentare:

  1. Ich kann dein Loblied gegenüber der Artdeco Eyeshadow Base absolut bestätigen, bin auch ein riesiger Fan von ihr. Ich habe immernoch mein erstes Döschen und benutze es seit über 2 Jahren, wenn auch nicht täglich. Deswegen hatte ich auch noch nie eine andere Base, weil ich von der hier absolut überzeugt bin.
    Liebe Grüße, Jenny (:

    lipstick-summer.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jenny...
      Da ich so überzeugt von ihr bin brauche ich auch nichts anderes ausprobieren! Warum, wenn man doch das optimale Produkt gefunden hat ;)
      Liebe Grüße auch an dich!!!

      Löschen
  2. Ich benutze sie auch schon seit Jahren und bin sehr begeistert :) Kann mich da also auch nur anschließen ;)
    Ich hatte nie eine andere und werde auch nie eine andere ausprobieren, weil die Artdeco Base einfach perfekt ist =)

    Viele Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Siehste da sind wir uns einig ;))
      Liebe Grüße auch an dich Nadine!!!

      Löschen
  3. Hatte sie auch immer mal wieder verwendet! Nun war sie zu Ende und ich bin wieder mal auf die Urban Decay Primer Potion umgestiegen! Ich bin mir auch überhaupt nicht sicher, welche ich besser finde... Werde sie mir auf jeden Fall mal wieder holen! Ich mag auch den Geruch total gern :) Liebste Grüße :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du beide hast, könntest du ja mal einen Vergleich anstellen! Kenne halt außer der Artdeco Eyeshadow Base nichts und habe grundsätzlich auch nicht vor irgendwas daran zu ändern, aber irgendwie wäre es auch mal ganz spannend zu erfahren was es noch so tolles gibt und wo ggf die Unterschiede sind!
      Schmatz :*

      Löschen
    2. Gute Idee! Hab meine Artdeco vor zwei Monaten leer gemacht, wenn ich sie mir mal wieder nachkaufe werde ich das auf jeden Fall mal machen ;)

      Löschen
    3. Unbedingt! Finde Vergleiche immer super spannend!!! :*

      Löschen
  4. Die Artdeco Base habe ich mir auch schon öfters nachgekauft. Sie hat ein schönes Finish. Jedoch trocknet mir sie auch zu schnell aus, daher benutze ich am liebsten die UD Primer Potion, die ist einfach klasse!! Kann ich dir nur empfehlen :-) Lg Jules

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von der Urban Decay Primer Potion habe ich auch schon viel gelesen! Das mit dem Austrocknen konnte ich noch nicht feststellen. Meine letzte Eyeshadow Base von Artdeco hat wirklich lange gehalten, aber sie ist nicht ausgetrocknet! Na ja, vielleicht werde ich mir irgendwann auch mal eine andere zulegen! <3

      Löschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie