Lacke in Farbe und ... Bunt! Gold + Review

❤Hallo meine Hübschen❤

Heute ist wieder Mittwoch und Mittwoch ist Lacke in Farbe und ... Bunt! und in dieser Woche wird es goldig! ;P

Als ich letzte Woche die Farbvorgabe für heute gelesen habe war ich sofort Feuer und Flamme, denn Gold ist nun wirklich eine wunderschöne Farbe für die Nägel! Schade war nur, dass ich bislang noch keinen goldenen Nagellack im Besitz hatte. Aber ich hatte ja meine Gutscheine für Douglas, wovon einer noch wartet um in Gebrauch zu kommen ;) und habe mir bei meinem letzten Douglas Haul direkt einen mitgenommen! Yeahy!!! Und da ich so begeistert von ihm bin, werde ich ihn euch heute neben meinen Bildern für Lacke in Farbe und ... Bunt! auch gleich genauer vorstellen. Diejenigen unter euch, die ihn schon kennen, scrollen einfach nach unten und können dort meine lackierten Fingernägel bestaunen!
Daten:

NAME: Artdeco
FARBEN: 8 Nuancen
MENGE: 9ml
PREIS: 9,95€
Erhältlich: bei Douglas
Das sagt Artdeco:

Lassen sie sich von der revolutionären Nagellack-Textur verzaubern, mit der sie den wunderschönen Nail-Art-Effect in nur wenigen Minuten kreieren können.
Die Spezialtextur des Nagellacks enthält winzige metallische Pearlpartikel. Befindet sich der Magnet über dem Nagel, bewegt sich der spezielle Pearl mittels magnetischer Kräfte in Richtung des Musters.

Das sage ich:

Erscheinungsbild:

Das Fläschchen an sich befindet sich in einer hochglanz-schwarzen Umverpackung auf deren Rückseite in unterschiedlichen Sprachen beschrieben steht, wie dieser Magnetic Nail Lacquer anzuwenden ist, außerdem befindet sich auf der linken Seite eine bildliche Beschreibung. Ansonsten steht oben noch die Nummer für die Farbe geschrieben und auf der Vorderseite das Muster, welches der Magnet erzeugt.
Durch ein kleines offenes Fenster auf der Vorderseite, kann man zudem erkennen um welche der 8 Magnetic Nail Lacquer Nuancen es sich handelt - in meinem Fall 08 magnetic golden sun. Ein wunderschöner Goldton, welcher einen wunderschönen Pearleffekt aufweist.

Das Fläschchen selbst ist schlicht gehalten. Gerade geschnitten, erkennt man sofort die wunderschöne Farbe des Nagellackes. Der Deckel ist wiederum in schwarzem Hochglanz gehalten. Alles in allem ein Design welches dem Nagellack angemessen erscheint.
Auftrag:

Als ich den Pinsel des Magnetic Nail Lacquers gesehen habe, war ich skeptisch, denn normalerweise greife ich nur noch zu Nagellacken, bei denen ich weiß, dass diese auch einen Fächerpinsel haben. Diesen hat der magnetische Nagellack von Artdeco nicht.

ABER ich kann euch sagen - und das als absolute Grobmotorikerin!!! - der Auftrag hat sich absolut einfach gestaltet. Die Konsistenz des Nagellackes ist so optimal, dass ich keinerlei überstehende Ränder oder sonstige Schmierereien hatte und damit innerhalb kürzester Zeit den perfekt lackierten Fingernagel vorweisen konnte.
Jetzt kommt aber erst der Clou, denn nun bekommt der Nagellack noch ein hübsches Kleid mit Streifenmuster. Auch hier war ich skeptisch, denn ich hatte mir im Vorfeld die ein oder andere Review zu diesem Nagellack durchgelesen in denen es hieß, das es beim ersten mal nicht so ganz geklappt hat, aber dann im Zweiten Anlauf. Bei mir, und das will was heißen, hat es gleich im ersten Anlauf gepasst.

Ich habe zunächst eine Schicht Magnetic Nail Lacquers vorgestrichen, diese ein wenig trocknen lassen und bin mit einer dickeren Schicht darüber gegangen, Finger für Finger versteht sich. Dann wurde der Magnet über den Nagel gehalten. Dieser hat eine Wölbung, so dass der Magnet direkt auf den Finger gelegt werden kann und zum Fingernagel ca 3-4mm Abstand hat und dann wird gezählt. 10 Sekunden steht auf der Verpackung, ich wollte auf Nummer sicher gehen und habe 15 draus gemacht. Und fertig ist der Lack ;P

Deckkraft:

Sehr sehr gut. Eine dünne Schicht und danach eine etwas dickere reichen vollkommen aus um den Fingernagel komplett zu bedecken!
Trockendauer:

10 Minuten, dann ist der Nagellack komplett ausgehärtet. Zur Sicherheit gehe ich immer noch mir meinem Sally Hansen Insta Dri drüber, damit auch über Nacht ja nichts schief geht und ich irgendwelche Bettdeckenmuster auf meinen Nägeln habe!

Haltbarkeit:

Ich muss gestehen, das ich ihn lediglich einen Tag drauf hatte (nicht weil er mir nicht gefallen hat!), da ich mit ihm auch den essence peel off base coat ausprobiert habe und einfach sehen wollte ob es auch wirklich funktioniert ;) Somit kann ich über die Haltbarkeit wenig Aussage treffen.
FAZIT

Ich bin begeistert! Mit diesen Magnetlacken habe ich auch endlich die Möglichkeit schöne Muster auf meine Fingernägel zu bekommen. Was noch besser ist, ist das man sich neben dem Lack, welcher ja schon einen Magneten mit Streifenmuster enthält, weitere Magneten einzeln dazu kaufen kann um ein wenig Abwechslung mit reinzubringen. TOP!!!

Wenn ihr auch bei Lacke in Farbe und ... Bunt! mitmachen wollt, könnt ihr das bei Lena oder Cyw jeden Mittwoch machen. Ihr bekommt dann immer eine Woche im Vorraus Bescheid, welche Farbe es denn am darauffolgenden Mittwoch sein wird und habt damit die Möglichkeit eure Fingernägel perfekt in Szene zu setzen! Wer einfach nur gucken möchte kann dies ebenfalls bei Lena und Cyw machen, denn die beiden haben eine Gallerie, in welcher alle Teilnehmer ihr Lacke präsentieren.

Viel Spaß beim Lackieren!
Kennt ihr die Magnetic Nail Lacquer von Artdeco schon? Wie gefällt euch das Prinzip dieses Nagellackes und das Muster???

Kommentare:

  1. Wow, die Farbe ist ja echt schön und das Ergebnis erst... Gefällt mir sehr gut!

    LG
    fairytale123

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir! Finde die Farbe vor allem mit den Streifen auch ganz toll!!! <3

      Ganz liebe Grüße zurück

      Löschen
  2. Die Farbe und die Musterung sind ja wirklich sehr toll.
    Das ist ein ganz anders gold als das welchs ich benutzt habe, aber ebenso schön.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Annie. Ja es ist kein strahlendes Gold, ich habe aber diesen Magneteffekt so toll gefunden, so dass ich mir den Lack unbedingt holen musste ;)

      Ganz liebe Grüße auch an dich!!!

      Löschen
  3. Das sieht auf deinen Nägeln echt großartig aus :) ... ich habe nur einen Magnet-Lack [von Essie, diese Repstyle-Edition] aber bei mir wird das nie so schön :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Alice. Oh, du hast einen Lack aus der Repstyle LE???? Ich wollte auch so gerne einen davon! Gabs die hier in Deutschland auch, habe ich gar nicht mitbekommen, finde die Farben (das Blau auch dieser LE hat es mir total angetan) soooooo schön! Schade das es nicht so gut funktioniert! Auf den Bildern der US essie Seite hat es so gut ausgesehen!!!

      Löschen
  4. tolles Ergebnis! Ich mag Goldtöne ganz gerne und find ihn mit den Streifen ganz hübsch;)
    Liebe Grüße von einer neuen Leserin
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Marion! Ich freue mich sehr das du ein wenig bleiben möchtest und heiße dich herzlich willkommen auf meinem kleinen bescheidenen Blog ;)))

      Liebste Grüße
      Melanie

      Löschen
  5. Schöne Bilder ♥ Der Lack gefällt mir sehr sehr gut *-* bin aber ein kleiner Laie, wenn es um Magnet-Lacke geht :P

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Süße! Ich bin auch totaler Anfänger was die Magnet Lacke betrifft! Dieser hier ist meiner erster ;P

      Ganz liebe Grüße auch an dich <3

      Löschen
  6. Ich habe diese Woche auch wieder mitgemacht :)
    Dein Magnetlack ist wirklich toll- und diesen Abstandshalter am Magnet finde ich echt praktisch! Ich habe bei Magnetlacken meist das Problem, dass der Effekt nicht rauskommt oder ich mit dem magnet zu nag an den Lack komme und es dann versaut ist.

    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mache auch suuuuper gerne bei Lena und Cyw mit ;)
      Das stimmt! Mit solch einem Abstandshalter ist es viel einfacher. Man kommt nicht an den Nagellack heran und hat dennoch genau den richtigen Abstand, so dass das Ergebnis optimal ist.

      Ganz liebe Grüße auch an dich!

      Löschen
  7. Hey, der ist aber schick!! Und ich muss sagen, du hast das Magnetmuster extrem gut hinbekommen, das sieht total hübsch aus! Bei mir klappt das meist nicht so besonders, vielleicht sollte ich mal deinen Lack ausprobieren ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Cyw! Es war für mich das erste Mal, dass ich mir einen Magnetlack lackiert habe und es hat wirklich super funktioniert! Aber ich habe eben auch eine Schicht vorlackiert diese antrocknen lassen und dann bin ich mit einer dickeren Schicht drüber gegangen um diese dann an den Magneten zu halten! Ich werde mir auf alle Fälle noch eine andere Farbe holen und eins zwei andere Magneten mit anderen Mustern!
      Ich freue mich schon auf das nächste Thema! PINK! Yeahy ;)

      Löschen
  8. Wow, dein Ergebnis sieht super aus!
    Ich hatte auch mal so einen Magnetlack von essie, das Ergebnis war ganz schön, aber bei weitem nicht so toll wie deines!!

    Liebe Grüße,
    Rosawölkchen

    http://rosa-woelkchen.blogspot.com/?m=1

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hattest du den aus der Repstyle LE??? Davon hätte ich auch sooooo gerne den blauen Lack bekommen. Allerdings bist du schon die zweite die sagt, dass der von essie wohl nicht so gut funktioniert hat! Hingegen der Artdeco wirklich selbst für Magnet-Lack-Anfänger genial und super einfach ist!

      Ganz liebe Grüße auch an dich! <3

      Löschen
  9. Ohhhh... das sieht ja toll aus!! Hab mit so Magnetlacken ja noch gar keine Erfahrung! Aber wenn ich mir das bei Dir so anschaue... sollte ich das nachholen :*** Liebe Grüße <3<3<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde es auch absolut genial! Werde mir auf alle Fälle noch andere Magneten holen um andere Muster zu erzeugen!!!
      Drück dich Süße <3<3<3

      Löschen
  10. Oh, das sieht wunderbar aus <3
    Aber Gold ist eh die Farbe schlechthin (ist es eine legitime Farbe o.O :D)

    Grüßchen vom Panda :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Liebe Grüße vom Panda" - ich schmeiß mich weg, du bist echt der ober Hammer (darf ich das mit 29c noch sagen ;))
      Nee, eine legitime Farbe wohl eher nicht ;P Aber wen störts wenn um die eigene Schönheit der Fingernägel geht ;))

      Liebe Grüße auch von mir, du Panda du ;D

      Löschen
    2. Och Melanie, du bist erst 29! Das ist alles andere als alt :)
      Du darfst alles sagen :P

      Oh mist, dann habe ich echt keine Lieblings-Farbe:
      Gold, schwarz, weiß...verdammned :D

      Meine Klassenkameraden mmussten uím Italienisch Unterricht mich einem Tier zuordnen. Und wirklich jeder hat "Panda" gesagt :D
      Und der Kommentar meiner Lehrerin, nachdem sie sich nach dem lachen wieder eingekriegt hat war "hahahaah, das stimmt aber!" :D

      Löschen
    3. Also über das passende Tier zu dir muss ich noch mal nachdenken, aber ein Panda wäre es nicht! Ich sag dir Bescheid wenn mir eins eingefallen ist! ;)

      Bin ja leider 29c und nicht 29! Aber im Herzen bin ich 24 geblieben!!! ;P

      Schwarz Weiß Grau, ist doch alles das gleiche ;D

      Löschen
    4. Haha alles klar :D :D :*

      Man ist so alt wie man sich fühlt :)
      Sehr zum Leidwesen meiner Eltern, irgendwie bin ich bei 16 stehen geblieben :D :D

      Du bist so toll, wollt's nur mal gesagt haben :)

      Löschen
    5. hi hi, dito :* (16 auch ein schönes alter!!!)

      Löschen
  11. Tolles Ergebnis - ich stehe mit Magneten auch eher auf Kriegsfuß ^^ Die Grundfarbe des Lackes mag ich auch sehr gerne, dunklere Goldtöne funktionieren immer ein bisschen besser als die quietschiger-gelben... Aber der Preis ist bei Artdeco immer so ein bisschen der Knackpunkt - dafür sind mir die Lacke oft nicht besonders genug...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ja der liebe Preis ;) Hatte aber noch einen Gutschein und konnte es damit verknusen ;)))

      Es war das erste Mal dass ich es ausprobiert habe mit einem Magnetlack und das Ergebnis hat mich wirklich überzeugt! Ich habe schon gehört das die essie Repstyle LE mit ihren Magneten nicht so gut und der Effekt leider nicht so stark war :( Aus dieser LE hätte ich nämlich sooooo gerne das Blau gehabt!

      Ganz liebe Grüße und bis nächste Woche ;P

      Löschen
  12. sieht super schön aus, der effekt ist klasse geworden :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, bin auch total begeistert! Mein erster Magnetlack und dann gleich solch ein wunderschönes Finish!!! *-*

      Löschen
  13. Wow, die Farbe und vor allem das Desgin, das du kreiert hast, sehen wirklich wundervoll aus! <3 Mein erster und einziger Magnetnagellack war von essence und der konnte mich leider überhaupt nicht überzeugen. Jetzt, wo ich dein Ergebnis mit dem Artdeco Nagellack sehe überlege ich tatsächlich, ob ich den Magnetics nicht noch einmal eine Chance geben sollte! ;-)

    Ganz liebe Grüße
    Yvonne von The Beauty of Oz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Anscheinend waren die essie und essence Magnetlacke auch nicht sooo gut, denn hier haben mir einige geschrieben, das sie mit diesen Lacken nicht solch ein schönes Ergebnis erzielen konnten!
      Es war auch mein erster Magnetlack und hat direkt auf Anhieb geklappt - so soll es ja auch sein.
      Werde mir beim nächsten Douglas Besuch noch eins zwei andere Magneten holen, um noch weitere Muster damit kreieren zu können!!!

      Liebste Grüße auch an dich :*

      Löschen
  14. Die Farbe ist toll - ich steh nur irgendwie gar nicht auf diese Magnetmuster.

    AntwortenLöschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie