Review: Catrice Lip Balm Tint

❤Hallo ihr Hübschen❤

Heute möchte ich euch den Lip Balm Tint Rockby aus der aktuellen Matchpoint LE von Catrice vorstellen. Ihr wisst wie sehr ich meine Astor Lipcolor Butter liebe und nun wollte ich es mal mit einem anderen Jumbostick probieren.
Daten:

NAME: Catrice Lip Balm Tint
FARBEN: ChamPINKnon und Rockby
PREIS: 4,99€
Erhältlich: u.a. dm, Rossmann

Das sagt Catrice:

Die handlichen Jumbostifte mit zurückdrehbarer Mine sorgen für die richtige Balance zwischen Pflege und Farbe. Für ein sattes Farbergebnis, ohne lästiges Austrocknen.

Das sage ich:

Erscheinungsbild:
Zunächst sieht der Lip Balm Tint genauso wie so ziemlich jeder andere Jumbostick aus. Die Farbe des Sticks verrät uns das darunter. Die Kappe genauso wie das Ende, an welchem der Stick herausgedreht werden kann, sind in silber Hochglanz gehalten. Nimmt man die Kappe ab, so sieht der Lip Balm Tint wie ein großer dicker Buntstift aus (er erinnert mich so sehr an die Stifte meiner Kinder - ich werde ihn wohl verstecken müssen, damit meine Maus nicht auf die Idee kommt mit ihm ein schönes Bild für die Mama zu malen ;)), auch das hat er mit den meisten anderen Jumbosticks gemeinsam. Diese Form hatte mich bislang abgehalten einen Jumbostick zu kaufen, da ich mir einen guten Auftrag damit nicht vorstellen konnte. Ich wollte es dennoch ausprobieren!!!

Auftrag:

Wie schon gesagt, ich konnte mir den Auftrag mit dieser Art von Jumbostick nicht vorstellen. Irgendwie muss in meinen Augen eine Seite abgeschrägt sein und meine Befürchtungen wurden bestätigt. Ich habe wirklich mein bestes gegeben, aber ein sauberer Auftrag ist mir nicht gelungen. Für mich ein Grund, warum ich mir in Zunkunft keinen Jumbostick mehr kaufen werde - ein Jumbostick gehört auf ein Blatt Papier gezeichnet, nicht auf die Lippen!
 Mit Blitzlicht.
Bei Tageslicht.
Deckkraft:

Die Deckkraft ist optimal. Bereits eine Schicht reicht für ein wunderschönes Farbergebnis und die Farbe an sich lässt sich wirklich sehen! Möchte man die Farbe noch kräftiger hervorgehoben haben, trägt man einfach eine zweite oder dritte Schicht drauf.

Tragegefühl:

Auch hier kann der Catrice Lip Balm Tint bei mir nicht punkten. Schon beim Auftragen habe ich nicht das geschmeidige Gefühl wie bei meinem Lip Color Butter von Astor. Dieses Gefühl setzt sich auch im Laufe des Tragens fort. Es ist keineswegs so, dass sich die Lippen ausgetrocknet anfühlen, aber mir fehlt diese gewisse Geschmeidigkeit
Wenn das Auftragen des Lip Balms doch nicht so schwer wäre, denn die Farbe ist ein Traum!!!

Haltbarkeit:

Die Haltbarkeit ist für einen Jumbostick vollkommen in Ordnung. Es sind und bleiben eben farbige Lip Balms, die nach mind. 2 Stunden mit Farbe aufgefüllt werden müssen.

Catrice Lip Balm Tint Rockby & Astor Lipcolor Butter Unguilty Pleasure:

Ich möchte an dieser Stelle noch gerne meinen Astor Lipcolor Butter Unguilty Pleasure mit dem Catrice Lipbalm Tint Rockby zumindest bildlich vergleichen, da beide Farben sehr ähnlich sind. Meine Review zum Astor Lipcolor Butter könnt ihr hier nachlesen. Wenn ihr beide Reviews gelesen habt, dann könnt ihr euch sicherlich denken, welcher mein Favorit ist! 
 Ich muss gestehen, dass mich der Astor Lipcolor Butter rein optisch bereits mehr anspricht!
Bei Tageslicht. Oben Astor unten Catrice.
Mit Blitzlicht. Oben Astor unten Catrice.

FAZIT: 

Ich hätte auf mein Bauchgefühl hören sollen! Irgendwie haben mir diese Riesenstifte noch nie so richtig zugesagt. Wie schon geschrieben, ein Stift gehört aufs Papier gemalt. Wenn Jumbostick, dann bitte abgeschrägt und damit in meinen Augen bedienungsfreundlicher!!!

Was haltet ihr von den Jumbosticks? Habt ihr auch einen Lip Balm Tint von Catrice zu Hause und was sind eure Erfahrungen damit???

Kommentare:

  1. Mich konnte der Tint auch nicht überzeugen und ich hab ihn direkt weiterverschenkt.

    Schade um das Geld. Gegen die Lip Color Butter kommt bei mir aber eh nichts an ;)

    :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Siehst Süße, dann bin ich ja nicht allein mit dem Gefühl! Ich wollte es dennoch versucht haben!!! Und du hast vollkommen recht, lieber kaufe ich mir noch 6 weitere Astor Lipcolor Butter, als dass ich mir einen anderen Jumbostick hole - Hug Me konnte ich leider immer noch nicht finden :( (Wie machst du es grundsätzlich mit Sachen die du nur 1-2mal benutze? Ich habe von irgendeinem Kreisel gehört!)
      Wünsche dir noch einen ganz schönen Samstag!!!

      Löschen
  2. Die Farbe sieht wirklich total schön aus, schade, dass er ansonsten in vielen Punkten versagt :( Die Astor Lip Butters finde ich auch klasse, da werde ich wohl dann auch in Zukunft bei denen bleiben :)

    Liebe Grüße! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Farbe ist wunderschön! Mal gucken was ich jetzt damit anstelle!
      Ganz liebe Grüße und noch ein schönes Wochenende!

      Löschen
  3. Mir geht es da ähnlich, ich mag das bei den Astor Stiften auch lieber, dass sie angeschrägt sind. Habe von denen auch 2 Stück und einen von Clinique sowie Revlon :)Liebe Grüße, Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie ist denn der Chubbystick von Clinique und der von Revlon? Revlon würde mich ja auch noch interessieren, die Chubbysticks finde ich zu teuer!!!
      Liebe Grüße <3

      Löschen
    2. Ganz ehrlich, Clinique ist für mich den Hype nicht wert. Zwar angenehm zu ttagen, aber hält nicht lange. Er ist ok, mehr aber auch nicht.
      Den von Revlon finde ich gut, weil er einen tollen Stain hinterlässt. frisch aufgetragen betont er aber die trockenen Lippen extrem und ich mag auch den Pfefferminzgeruch nicht - stört mich persönlich schon, da finde ich Astor besser! Liebe Grüße!

      Löschen
    3. Mensch Jen, danke für die Info! Revlon würde ich dennoch suuuuper gern ausprobieren und die Chubbysticks lass ich lieber, da zu teuer! Dann lieber zwei Astor Lipcolor Butter ;)
      Ganz liebe Grüße :*

      Löschen
    4. Wenn du magst bringe ich dir gerne was aus den USA mit, ich fliege Mitte August. Das lässt sich dann ja easy per Post hier in Deutschland versenden :) Liebe Sonntagsgrüße, Jen :)

      Löschen
    5. Das wäre ja super wenn du das machen würdest! Ich möchte auch soooo gerne mal wieder in die USA! Traumhaftes Land! Ich würde dann mal gucken welchen ich davon haben möchte und gebe dir dann per Mail bescheid! Ist das Ok?!
      Vielen vielen lieben Dank Jen!!! <3

      Löschen
    6. Ja natürlich, darfst du gerne machen. ich habe früher dort gelebt und bin glücklicherweise auch so oft wie möglich dort. Viele Facetten an Amerika möchte ich einfach nicht mehr missen, andersrum habe ich durch meine langen Aufenthalte aber auch vieles an Deutschland zu schätzen gelernt. Wo in den USA warst du denn schon? Liebe Grüße von Jen <3

      Löschen
    7. Super! Werde die Tage mal gucken was ich haben möchte! Eine Freundin zieht demnächst wieder in die USA und dann darf sie mir ganz viel tolle Päckchen schicken ;) Ich war in New York, Las Vegas und San Diego. Ich finde die Mentalität der Amerikaner ganz toll, es mag teilweise oberflächlich sein, aber zumindest sind sie auf den ersten Blick immer ffreundlich und gut gelaunt! Ganz liebe Grüße auch an dich!!! ♥♥♥

      Löschen
    8. Ja genau, die Leute sind einfach höflich und nett, egal ob sies jetzt so meinen oder nicht, es macht gute Laune :) hab auch viele Feunde dort, aber die auf Beauty Einkauf schicken.... Überforderung *lach*

      Löschen
    9. Na ja mal gucken ob das was bei meiner Freundin was wird ;) Ich werde ich einfach die genau Bezeichnung, am besten mit Artikelnummer durchgeben ;)))

      Löschen
  4. Geht mir ganz genauso, Süße ;) Für mich geht nichts über die Astor Lip Butters was diese Lip Pencils angeht... Hatte einen in der Glossybox und find ihn ganz schön, aber die Astor Teilchen mag ich vom Auftrag her um einiges lieber ;) Liebste Grüße :*****

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Werde mir von den Astor Lipcolor Butter noch mindestens 2-3 Teilchen zulegen ;)
      Wünsche dir auch noch ein erholsames Wochenende :*******

      Löschen
  5. Ich stand auch vorm Aufsteller von Catrice und hatte so ein komisches Gefühl, dass mich der Stift nicht glücklich machen wird, zumal die Stifte in unserem DM alle sehr klapprig waren :P! Mir geht's genau wie Dir - die Astor-Butters sind einfach meine Lieblinge :)!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irgendwie schade, denn im Zuge der Sortimentsumstellung bei Catrice sollen diese Jumbosticks ja auch ins Standartsortiment kommen und eigentlich wollte ich mir davon den ein oder anderen kaufen, aber das werde ich jetzt wohl doch nicht machen! Dann lege ich lieber 2-3Euro drauf und kaufe mir einen Lipcolor Butter von Astor!
      Wünsche dir noch einen schönen Sonntag! :*

      Löschen
  6. An denen bin ich auch vorbeigegangen, hab mir zwar einen ganz günstigen von Tedi gekauft aber mit dem war ich auch nicht zufrieden :(. aber die Farbe steht dir wirklich gut <3

    meinst du vlt Kleiderkreisel? Kannst ja da mal schauen ;)

    lieber Gruß und schönen Sonntag noch |

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, genau Kleiderkreisel! Mensch danke dir TiaMel! Da werde ich mich die Tage mal anmelden und mich umsehen, klingt echt interessant!!!

      Wünsche dir auch noch einen schönen Sonntag :****

      Löschen
  7. Haha, guter Spruch mit dem Papier :D

    Danke für die Review - der wird wohl nicht bei mir einziehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist doch so! Das hat mich eigentlich die ganze Zeit immer davon abgehalten sie zu kaufen, da sie aussehen wie die Buntstifte meiner Kinder ;P Aber ich habs probiert!!!

      Löschen
  8. :D Die Kinder hätten bestimmt Spaß damit^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit Sicherheit ;P vor allem meine kleine Maus - die gerade in diesem Moment die Treppen runterkommt und dem Bett entschlüpft ist, obwohl sie eigentlich schlafen sollte *menno*

      Löschen
  9. Ah ja, habe den Post gefunden! ;)
    Du hast schon recht, die Astor Lip Butters sind einmalig im Tragegefühl.
    Den Catrice Lip Balm aus der LE habe ich leider nicht, nur einen aus dem neuen Standardsortiment. Ob die vergleichbar sind, kann ich also nicht beurteilen. Aber meiner pflegt die Lippen schon recht gut!
    Nichtsdestotrotz - Astor ist nicht zu schlagen! :)

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, den Gedanken hatte ich auch schon, ob dieser Lip Balm Tint mit denen aus dem Standartsortiment vergleichbar sind und ob ich es vielleicht mit einem aus dem Standartsortiment mal versuchen sollte. Aber ich mag eben auch nicht diese Stiftform!!! Außerdem hat ja jeder ein anderes Tragegefühl! Der eine mag es lieber trockener und greift zu Lippenstiften, der andere lieber klietschiger und greift zu Lipglossen! Ist ja auch gut so! ;)
      Ja, der Astor Lipcolor Butter ist nicht zu schlagen ;P

      Löschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie