Review: Vichy Idéalia Cream

❤Hallo meine Hübschen❤

So einige von euch haben es bereits mitbekommen, dass ich meine Pflege umgestellt und sehr viele Produkte von Vichy mittlerweile im Besitz habe. Ich habe einfach das Gefühl, dass meine Haut damit wirklich gut zurecht kommt und Vichy genau die richtige Zusammensetzung an Inhaltsstoffen hat, bei welcher meine Haut bei jeder Anwendung einen kleinen Jubelschrei von sich gibt.

Daten:

NAME: Vichy Idéalia smoothing and illuminating cream
MENGE: 50ml
PREIS: ca. 19€
Erhältlich: in Vichy-Apotheken oder über das Internet
Das sagt Vichy:

Glättende Creme für einen ebenmäßigen Teint und natürliche Leuchtkraft. Die ideale Pflegeserie für Frauen jeden Alters, unabhängig von Hauttyp und Hautton. Die erste Pflegecreme, die das Hautbild nachhaltig verbessert.
-verfeinertes Hautrelief
-gleichmäßiger Hautton
-glättende Falten

Das sage ich:
Die Verpackung:

Die Umverpackung ist in einem zarten alt-rosé gehalten und schimmert auch noch ganz leicht und da ich auf pastellige Töne absolut "abfahre", finde ich sie zauberhaft. Vorne auf der Umverpackung das große V für Vichy, welches man in unterschiedlichen Ausführungen und zum jeweiligen Design passend auf fast jedem Vichy Produkt finden kann. Außerdem vorne drauf, der genaue Name, für welche Hauttypen dieses Produkt ist (in meinem Fall dry skin), dass es sich um eine Paraben freie Creme handelt und das Extract mit welchem Vichy diese Hautcreme umwirbt, nämlich Kombucha.
An den Seiten der Umverpackung kann man in 3 unterschiedlichen Sprachen nachlesen, was die Besonderheit an dieser Creme sein soll. Inhaltsangaben, sowie Menge und Haltbarkeit findet der Benutzer auf dem Boden. Ich finde die Verpackung durchaus gelungen, sehr clean, aber auch sehr hochwertig.

Das eigentliche Döschen in welchem sich die Creme befindet, ist ebenfalls in einem zarten rosé gehalten und spricht mich auf Grund seines cleanen Designs absolut an.
Das Produkt:

Ich nutze die Creme derzeit morgens und abends um meiner Haut bei den hohen Temperaturen so viel Feuchtigkeit wie möglich zu gönnen. Eine erbsengroße Menge von der Creme reicht dabei vollkommen aus. Die Textur ist nicht zu cremig, was ich sehr begrüße, da feutigkeitspendend ja schön ist, aber bitte nicht zu reichhaltig und schmierig. Beim Auftragen hat man das Gefühl einen kleinen Frischekick zu bekommen, was sich wunderbar bei den derzeitigen Temperaturen anfühlt. Außerdem riecht die Vichy Idéalia Cream soooooo unwahrscheinlich gut, dass ich sie mir allein des Geruchs wegen immer wieder ins Gesicht "schmieren" könnte. Es ist ein ganz zarter dezenter Duft, der nach dem Auftragen sofort verschwindet - schade! Meine Haut fühlt sich den ganzen Tag geschmeidig und gut mit Feuchtigkeit versorgt an. Kein Spannen, kein Austrocknen oder dergleichen, wirklich optimal.
Nun wirbt Vichy ja mit dieser Creme, dass diese das Hautbild verfeinert und Falten glättet. Da ich die Vichy Idéalia Cream immer in Verbindung mit meinem heiß geliebten Make Yourself Youthful Serum von Soap&Glory nutze, kann ich nicht so recht sagen, ob mein verfeinertes Hautbild von der Creme oder dem Serum oder von beiden in Verbindung kommt, aber ich kann sagen, mein Hautbild ist viiiiiiieeeel besser geworden. Eigentlich neige ich gerade im Sommer bei hohen Temperaturen zu unreiner Haut, mit vergrößerten Poren, aber davon ist diesmal keine Spur zu sehen. Aus diesem Grund werde ich beide Produkte einfach weiterhin in Verbindung benutzen und freue mich über mein wunderschön ebenmäßiges Hautbild!!!

FAZIT:

Wenn diese Creme aufgebraucht ist, werde ich sie mir definitiv wieder nachkaufen! 50ml ist nicht viel, aber wenn meine Haut dabei lauter leise Jubelschreie von sich gibt, dann ist mir die Vichy Idéalia Cream jeden Cent Wert!!! 
Habt ihr auch Vichy Produkte im Besitz? Welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht? Was haltet ihr von Apotheken Produkten im Allgemeinen???

Kommentare:

  1. Ich hatte mal eine Probe der Creme und war vom Auftrag und vom Geruch total begeistert. Leider war sie für meine trockene Haut nicht reichhaltig genug und meine Haut hatte dann nachmittags angefangen zu spannen. Aber für Mischhaut ist sie bestimmt spitze ;) Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt??? Eigentlich tendiere ich auch mehr zu trockener Haut, als zur Mischhaut, aber bei mir hält sie den ganzen Tag so super! Aber wie schon geschrieben, ich habe wirklich das Gefühl, das Vichy genau die richtigen Produkte für meine Haut haben!!! :****

      Löschen
    2. Irgendwie werde ich mit Vichy wirklich nicht so warm. Aber dafür ist halt jede Haut anders ;)

      Löschen
  2. Ich habe noch nichts von Vichy getestet.
    Apothekenprodukte finde ich garnicht schlecht, hier in Erfurt gibt es eine super tolle Apotheke die Caudalie, La Roche Possay und L'Occitane führt. Ich habe auch einige Produkte von Avène mit denen ich sehr zufrieden bin. Ich bin Pro-Apothekenprodukte ;)
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi hi "Ich bin Pro-Apothekenprodukte" finde ich gut!!! Ich auch ;)) von den genannten 4 habe ich bislang nur Avene ausprobiert, die auch recht gut sind. Die anderen 3 habe ich noch nicht getestet! Aber es gibt auch so viel wo soll man bitte anfangen??? Obwohl ich die Produkte von Caudalie und La Roche Possay auch nicht schlecht finde!!! Also - Pro-Apothekenprodukte!!!! ;)) ♥♥♥

      Löschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie