Benefit Themenwoche: the POREfessional & some kind-a gorgeous

❤Hallo meine Hübschen❤

Heute möchte ich euch die letzten beiden Produkte meines primping with the stars kit vorstellen (die They´re Real Mascara ist in beiden Kits enthalten!), bevor wir dann morgen zum dekorativen Teil des bronze of champions kits kommen.

Bei the POREfessional handelt es sich um einen Balm welcher die Poren optisch verschwinden lässt und some kind-a gorgeous ist eine Foundation, welche für einen Frische Kick im Gesicht sorgen soll.

Benefit
the POREfessional
7,5ml (im Original 22ml)
32€ im Original (für das primping with the stars kit 34€)
Bei Douglas, in ausgewählten Stores, im Internet erhältlich
Das Produkt:

Bei the POREfessional handelt es sich um einen optischen Porenverfeinerer. Es ist keineswegs so, dass dieser grundsätzlich die Poren kleiner werden lässt, er wird einfach vor der Foundation aufgetragen - entweder im ganzen Gesicht oder stellenweise - und lässt die Poren kleiner wirken oder sogar ganz verschwinden.

Solche Produkte gibt es auch von anderen Herstellern, ich selbst habe bereits den Smoothing Refiner von Catrice und Instant Anti-Age Effekt Der Glätter von Maybelline im Besitz, welche das gleiche Ergebnis erzielen.

Einen Unterschied zu dem von Catrice und dem Glätter von Maybelline konnte ich dahingehend bei the POREfessional feststellen, das dieser nicht nachfettet. Mit meinen anderen beiden Weichzeichnern habe ich genau an den aufgetragenen Stellen immer extrem fettig ausgesehen, dass ist bei the POREfessional nicht der Fall, was sicherlich auch daran liegt, dass es ölfrei ist und damit sind meine Daumen oben!!!

Ihr könnt auf dem unteren Bild ganz deutlich erkennen an welcher Stelle ich the POREfessional aufgetragen habe. Ich selbst verwende es immer rund ums Kinn, auf meiner Nase und zwischen den Augenbrauen, da hier meine Poren am größten sind und die Wirkung ist enorm.

Jene unter uns die ein ganz feines Hautbild haben, werden dieses Produkt sicherlich nicht benötigen, aber denen die mit großen Poren "gestraft" sind, kann ich the POREfessional wirklich ans Herz legen. Außerdem ist es unglaublich ergiebig, die kleine Menge wie ihr sie auf dem oberen Bild seht, reicht bei mir aus um besagte Stellen komplett abzudecken. Die 22ml des Originalproduktes werden also ewig reichen!!!
FAZIT

Die Wirkung von the POREfessional ist unglaublich, es fettet nicht nach, da es ölfrei ist und ist zudem unglaublich ergiebig! Wer nach einem perfekten Weichzeichner für seine Haut sucht, dem kann ich the POREfessional guten Gewissens empfehlen!!!
Benefit
some kind-a gorgeous
Lite, Medium, Deep
9,5g im Original  
31€
Bei Douglas, in ausgewählten Stores, im Internet erhältlich
Das Produkt:

Bei some kind-a gorgeous hatte ich Anfangs a) keine Ahnung worum es sich überhaupt bei diesem Produkt handelt und b) war es für mich eben einfach dabei. Getreu dem Motto: "Wenn´s schon dabei ist, dann nehm ich´s eben auch!" ;P

Fährt man mit dem Finger in diese kleine Schallplatte hinein, denkt man sofort, OMG fühlt sich das samtweich an. Wirklich ein so zartes, cremiges Gefühl, das muss in mein Gesicht! Und auch hier ist es so weich und zart und vor allem leicht, dass man diese Foundation überhaupt nicht merkt.

Mittlerweile sieht diese kleine süße Schallplatte nicht mehr so frisch aus und man kann in der Mitte bereits auf den Boden gucken, so sehr hab ich die Anfangs hingenommene Foundation lieb gewonnen. In meiner September Wishlist, hatte ich euch ja bereits geschrieben, dass ich sie mir gerne kaufen möchte und das werde ich - steht schon fest ;P

some kind-a gorgeous ist damit, mit stay don´t stray, mein absolutes Highlight des primping with the stars kit. Man könnte sagen some kind-a gorgeous ist für mich wie Phönix aus der Asche gestiegen - na gut, vielleicht nicht ganz so dramatisch ;P
FAZIT

Was soll ich sagen, some kind-a gorgeous ist für mich eine rundum gelungene Foundation, die so samtweich auf der Haut ist, das man sie glatt vergisst. Die Deckkraft ist zwar eher schwach bis mittel, aber da ich danach immer abpudere, passt sie optimal. Wer also noch eine Foundation sucht, der sollte sich some kind-a gorgeous genauer ansehen - und vor allem fühlen ;D

So ihr Lieben und damit ist Tag 3, also die Hälfte meiner Benefit Themenwoche, vorbei. Ab morgen dreht sich dann alles um die dekorative Kosmetik von Benefit aus meinem bronze of champions kit. Ich freue mich schon riesig!!!
Habt ihr auch solch einen Weichzeichner zu Hause? Was sind eure Erfahrungen damit? Sucht ihr noch die perfekte Foundation und seid ein klein wenig neugierig auf some kind-a gorgeous geworden???

Kommentare:

  1. Die Porefessional hatte ich auch mal. Fand die auch eigentlich ganz gut. Allerdings nicht für den Preis. :-/

    Deinen neuen Header finde ich übrigens echt super! Gefällt mir richtig gut.

    Liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  2. Der Porefessional interessiert mich schon seit langem! Das Ergebnis ist ja wirklich super toll! Bei dem Preis muss ich mir aber zwei mal überlegen ob ich mir dieses Produkt auch wirklich holen!

    Ganz liebe Grüße,
    Rosawölkchen

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Dein Swatch von Porefessional ist ja beeindruckend! Ich hab davon auch noch ne Probegröße, aber bei mir macht das Zeug gar nichts... War scheinlich hab ich so große Poren, da kommt es einfach nicht dagegen an :DDD
    Vielleicht sollte ich ihm ja nochmal ne Chance geben... Wär ja auch möglich, dass ich zu sparsam war... Mal schauen ;))

    Haha mit der Schallplatte ging es mir bis eben genau so... wusste überhaupt nicht was das sein sollte und hab ihr nie viel Beachtung geschenkt!! Danke für die Info, Süße ;))

    Knutscher und eine feste Umarmung :***

    AntwortenLöschen
  4. Diese Woche ist der absolute Killer für mich, denn ich kenne ja alle Benefit Produkte und liebe so viele - zum Beispiel aus Porefessional! Nie mehr ohne! Jede andere Base ist der reinste Silikon-Overkill und liegt auf meiner Haut nur auf - Porefessional zaubert die Poren tatsächlich weg. Stimme dir da absolut zu und empfehle es auch immer gerne weiter. Ganz lieber Grüße :***

    AntwortenLöschen
  5. Das mit den Poren kenne ich auch - so normal sehe ich sie kaum mehr, aber wenn ich ein Bild für einen Post mache, dann nerven mich die großen Poren sooooo sehr, deshalb brauche ich auch unbedingt ein porenverfeinerndes Produkt - schade, dass das Produkt von Catrice so stark nachfettet, genau das hatte ich auf meiner Einkaufsliste -.- Mal sehen...

    Lieber Gruß :*

    AntwortenLöschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie