Benefit Themenwoche: They´re Real + AMU

❤Hallo meine Beautys❤

Bevor ich morgen alle meine Benefit Pordukte noch einmal auf einen Blick zeige, komme ich heute wohl zum spannensten Produkt der beiden benefit kits - They´re Real!

Ich glaube They´re Real ist eine der Mascaras die in der vergangenen Zeit am meisten diskutiert wurde und damit war ich soooooo gespannt, wie ich sie wohl finden würde ;O
Bevor ich sie euch aber zeige und über meine Erfahrungen berichte, möchte ich euch noch kurz einen Blick auf die beiden im bronze of champions kit enthaltenen Lidschatten werfen lassen. Bei dem einen handelt es sich um den bikini-tini creasesless cream und bei dem anderen um thanks a latte powder Lidschatten.

Beide Lidschatten passen perfekt in das kit, denn mit ihnen und den anderen Produkten lässt sich ein schnelles und gleichzeitig wunderschönes Alltags-Make-Up zaubern.
Ich möchte gar nicht so viel zu den beiden Lidschatten sagen, nur soviel als das ich sie beide wirklich sehr gerne im Alltag verwende. Gerade der thanks a latte powder Lidschatten hat es mir angetan, allerdings werde ich ihn mir bei einem Preis von 19€ nicht solo kaufen, das ist mir definitiv zu viel :/
Bei bikini-tini handelt es sich um einen Cream-Lidschatten, welcher in einem wunderschönen zarten creme-rosé gehalten ist. Traumhaft, aber auch hier setzt mir der Preis von 19€ wirklich zu. Ich habe mittlerweile so viele Maybelline Color Tattoo Lidschatten (7€) welche genau das gleiche Ergebnis erzielen.

FAZIT

Die beiden Lidschatten sind wirklich ein Traum für jedes Auge, allerdings sind sie mir einfach zu teuer! :(

They´re Real! Das Highlight der beiden kits?!
Benefit
they´re real! mascara
24€ [8,5g]
Bei Douglas, in ausgewählten Stores und im Internet erhältlich
Das Produkt:

Wie anfangs bereits erwähnt, gibt es glaube ich, kaum eine Mascara über die so viel geschrieben und diskutiert wurde wie die They´re Real Mascara von Benefit. Da sie in diesem Jahr ihren ersten Geburtstag feiert gab es die They´re Real Mascara für kurze Zeit im Doppelpack und an dieser Stelle hat auch der ein oder andere zugeschlagen.

Ich selbst konnte mich nie durchringen die 24€ für die They´re Real Mascara auszugeben und war natürlich um so glücklicher, als ich sie sogar in beiden benefit kits entdecken konnte.
Das Bürstchen der They´re Real Mascara besteht aus Gummi, was mich nicht ängstlich gemacht hat, da ich eine solche Mascara bereits im Besitz habe und diese wirklich liebe. Die kleinen Bürstchen der They´re Real sind allerdings länger und auch die Bürstchen für die im Augeninnenwinkel liegenden Wimpern sind recht lang und bilden eine Art Stachelball, was gewollt ist, damit man auch an die Wimpern gut rankommt, die man mit herkömmlichen Mascara nicht erreichen kann.
Ich selbst bin hin und her gerissen was das Ergebnis der They´re Real Mascara betrifft. Es gibt Tage da finde ich sie wirklich schön auf meinen Augen und dann gibt es wieder Tage, an denen ich finde, das sie meine Wimpern nicht in dem Umfang definieren wie ich es mir wünsche. Auf den oberen Bildern mochte ich sie zum Beispiel nicht so sehr leiden, auf den unteren Bilder wieder sehr.

Grundsätzlich rechne ich der They´re Real Mascara an, dass sie immer ab dem ersten Auftragen die Wimpern wirklich traumhaft verlängert, die Farbe ist tiefschwarz und wunderschön auf meinen Augen und ab dem zweiten Auftrag erzielt sie ein tolles Volumen.

Was ich ihr "ankreide" ist, dass man geübt sein muss im Mascara auftragen, da sie sonst schnell schwarze Flecken auch auf dem Augenlid hinterlässt, dass sie die Wimpern oftmals nicht in dem Umfang definiert wie ich es mir wünschen würde und dass sie die Wimpern sehr hart macht, was zur Folge hat, dass sie beim zweiten oder dritten Auftrag doch das ein oder andere Fliegenbein hinterlässt.
Was ich jedoch gehört habe ist, dass die They´re Real Mascara in Originalgröße besser sein soll als ihre Miniaturausgabe. Aber will ich es wagen 24€ für eine Mascara auszugeben, in der Hoffnung, dass sie dann das gewünschte Ergebnis jeden Tag erzielt?!

Ich bin also hin und her gerissen und werde die beiden Mini They´re Real Mascara aufbrauchen, was mit Sicherheit eine Weile dauert und dann werde ich noch einmal in mich hinein gehen und überlegen, ob sie mir nun die 24€ Wert ist!
FAZIT

Ganz klar JEIN! ;)

So, und nun?! Heute ist der vorletzte Tag, morgen möchte ich euch nochmal einen Überblick über all meine benefit Produkte geben, ein Make Up komplett mit benefit Produkten geschminkt zeigen und meinen Gesamteindruck mitteilen!

Bis dahin wünsche ich euch noch einen schönen Samstag!!!
Was habt ihr für Erfahrungen mit der They´re Real Mascara gemacht???

Kommentare:

  1. Die Reisegröße ist definitiv besser als die Große. Ich persönlich würde jederzeit die Große gegen mehrere Klein eintauschen. Bei der Großen kann man gar nicht so viel abstreifen, wie man eigentlich wollte, um Fliegenbeine zu verhindern :/

    Kaufen würde ich sie also keinesfalls und bin froh, dass ich in die Große kein Geld investieren musste.

    Eine Review schreibe ich zu den beiden im Vergleich aber auch noch, da sieht man dann, dass das Bürstchen sich auch unterscheidet. Finde ich super schade, weil ich sonst von der Mascara absolut überzeugt bin.

    Schönes Wochenende für dich :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gut zu wissen!!!
      Ich hatte es nämlich anders herum gelesen
      Dann kann ich ja froh sein, dass ich sie gleich zweimal in meinen kits habe! Ich bin halt hin und her gerissen, mal sieht es wirklich wunderschön aus und dann wieder weniger :( Dafür sind mir 24€ einfach zu viel!!!

      Au ja, das würde mich auch noch mal interessieren! Groß und Klein im Vergleich! Super, dann bin ich mal gespannt!!!

      ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende :***

      Löschen
  2. Von dieser Mascara hab ich schon sooo viel Tolles gehört und gelesen! Leider ist der Preis ja doch etwas höher, also werde ich mir die Mascara wohl nicht in nächster Zeit holen!

    Ganz liebe Grüße,
    Rosawölkchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin nicht vollkommen überzeugt von ihr, aber das ist eben auch ein ganz subjektives empfinden ;D 24€ sind mir hier einfach zu viel!

      Ganz ganz liebe Grüße an die Rosa Wolke ;))

      Löschen
  3. Ich hab sie nicht und werde sie sehr wahrscheinlich aufgrund des Preises auch niemals besitzen. :D
    Bei Mascara muss ich sagen, dass die von Rival de Loop meinen Ansprüchen absolut genügen, ich steh nicht so auf den Fake-Lashes Look. ;)

    LG
    fairytale123

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann dir hiermit sagen, dass es Mascara im Low-Budget Bereich gibt die ebenso gut sind!!!! Da musst du dir auch keine benefit Mascara holen und wenn du mit den Rival de Loop Mascara glücklich bist, dann ist das doch perfekt! Ich liebe meine Maxfactor Eyebrightening Mascara total! ;D

      Einen Fake Lashes Effekt hat die they´re real mascara nicht! ;)

      Ganz liebe Grüße <3

      Löschen
    2. Jaa, von Maxfactor will ich mir demnächst auch eine holen, die sind ja auch in den Himmel gelobt. :)

      Löschen
  4. Die Mascara wird wirklich seeehr gelobt, aber der Preis hat mich bis jetzt immer davon abgehalten, sie zu kaufen... wenn ichs mir so überlege, brauch ich sie wahrscheinlich auch gar nicht ..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann jetzt auch nicht sagen, das du da irgendwas verpasst hast und sie dir uuuuuunbedingt kaufen solltest! Ich lese in letzter Zeit immer wieder, dass die Mascara von Lancome total genial sein soll, aber die hat nun auch seinen Preis! Ich bin ja absoluter Maxfactor Eyebrightening Mascara Fan!!! <3
      Ich freu mich immer noch riiiiiiiieeeesig das ich gewonnen habe! Ich kann es gar nicht glauben ;D

      Löschen
  5. Ich finde die Mascara wird leider etwas zu unrecht so doll gehypt, bei Benefit im allgemeinen habe ich sehr das Gefühl, dass die Preise einfach zu hoch sind. Meine Lieblingsmascara ist die Hypnose Mascare von Lancôme, die ist zwar noch teurer, aber ihr Geld auch wert. Liebe Grüße Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da gebe ich dir sogar recht! Es gibt das ein oder andere Produkt welches ich wirklich lieben gelernt habe durch meine kits und dann gibt es Produkte, bei denen ich beim besten Willen nicht verstehen kann, warum benefit so viel Geld dafür verlangt! Aber da steht eben der Name benefit und das reicht vielen schon aus um die teuren zu kaufen!!!
      Ganz liebe Grüße auch an dich!

      Löschen
  6. Schöne Review meine Liebe :)
    Und nun zur Mascara: ich persönlich liebe sie! Sie macht so tolle dichte Wimpern ohne Fliegenbeine und einfach so ein tolles schwarzes Finish! Das problem das du hast, kenne ich aber: Viele Kunden, gerade mit eher kurzen Wimpern landet die Tusche auf dem Lid, weil sie gerade am Anfang recht flüssig ist. Und bei kurzen Wimpern verklebt sie einfach viel zu schnell.
    Zum Auftragen nehme ich übrigens immer die ganze Bürste und gehe danach nochmal mit der Spitze durch meinen Wimpernansatz - das macht meine Wimpern einfach perfekt!!
    Liebe Grüße und ein schönes WE :):*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir Jen (wenn ich morgen endlich mal 5 Minuten Ruhe finde - wir haben die Tage Besuch zu Hause - werde ich endlich das Geld überweisen!!! Dein Brief ist angekommen, aber auch den hab ich noch nicht geöffnet, da ich es in einer ruhigen Minute machen möchte! Ich freue mich aber jetzt schon riiiiiiiieeeeesig darüber!!! :******)
      So kurze Wimpern habe ich gar nicht. Aber es stimmt sie ist im Gegensatz zu anderen Mascara die ich bislang kenne recht flüssig und man muss gut abstreifen, damit nicht zu viel Produkt auf der Mascara ist.
      Ich trage eigentlich genauso auf wie du es schreibst. Erst über den gesamten Wimpernkranz und im Anschluss noch mal am Ansatz! Wie gesagt ich bin sehr hin und her gerissen bei der they´re real mascara!!!

      Ich wünsche dir auch noch einen erholsamen Sonntag :******

      Löschen
    2. Mach dir kein Stress wegen der Überweisung - freut mich dass es alles geklappt und ich bin richtig gespannt, wie dir der Lippie gefällt :) *bussi*

      Löschen
  7. Da geht es mir sehr ähnlich... aber ich bin zum Entschluß gekommen, dass ich mit der Mascara einfach nicht grün werde... Bei mir verkleben die Wimpern und hängen einfach runter... Kein Schwung und kein Volumen. Sie werden irgendwie einfach schwer... Ich hab auch die Mini-Größe und war soooooo gespannt auf sie, aber für mich taugt sie nichts...
    Liebe Grüße :***

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So schlimm?! Ganz so schlimm ist es bei mir zum Glück nicht!!! Schwung bekomme ich damit auch nicht, aber ich bekomm bei keiner Mascara so richtig Schwung, es sein denn ich greife zur Wimpernzange ;) Schwer kann ich auch nicht sagen, nur das sie sehr hart werden und sich damit auch nicht gut schichten lassen!
      Nana möchte wohl demnächst die Große und die Kleine im Vergleich vorstellen, sagt aber das die Kleine viel besser ist als die Große :( Ich bin mal gespannt!!!
      Ganz liebe Grüße auch an dich :*******

      Löschen
  8. Ich habe die Reisegröße auch - und habe mich sehr darüber gefreut. Aber schon bei der ersten Anwendung habe ich gemerkt, dass wir beide (die mascara und ich) einfach nicht füreinander geschaffen sind. Es dauert bei mir ewig bis die Mascara durchtrocknet und außerdem finde ich sie viel zu farbabgebend. Es ist viel zu viel Produkt am Bürstchen!

    AntwortenLöschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie