Ankündigung: Beau(Ty)pe wird zweisprachig - Beau(Ty)pe becomes bilingual

Hallo meine Hübschen ❤ Hello Beauties

Heute möchte ich euch mit etwas ganz besonderen, zumindest wird es für mich so sein, überraschen ;)

Ich habe immer schon darüber nachgedacht meine Posts auch auf Englisch zu schreiben, aber ich war unsicher, ob mein Englisch dafür ausreichen würde. Ich möchte dem Ganzen eine Chance geben ;) In den nächsten 30 Tagen - hoffentlich halte ich es durch ;)) - werde ich alle meine Posts auf Deutsch und Englisch schreiben und am Ende dieses Experiments werden wir sehen!

Es wird eine große Herausforderung für mich sein, da ich zwar nicht schlecht in Englisch bin, ich gucke mir immer wieder Filme in der Originalfassung an und lese meine Bücher auf Englisch, aber ich habe schon lange keine Texte mehr in dieser Sprache verfasst! Aber Herausforderungen habe ich schon immer geliebt ;)

Seid nachsichtig mit mir ;) Fehler dürft ihr gerne in den Kommentaren erwähnen, ich freue mich immer, wenn ich mich verbessern kann!!!


Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und ab morgen dann viel Spaß mit meinen Posts auf Deutsch und Englisch :D:D:D
Today I would like to surprise you with something special, at least something special for me ;)


I always thought about writing in english, but I wasn´t sure if my english´s good enough. But I think I´m going to give it a try ;) For the next 30 days - hopefully I can stand it ;)) - I´m going to write all my posts in english and german and at the end of this experiment we´ll see!

It´s going to be a great challenge for me. I´m not that bad in english since I watch films in the original version and I read my books in english, however it´s been a long time since I wrote texts in english.
But I always loved challenges ;)

Please be lenient with me ;) You may mention faults in your comments, I´m alway pleased when I can improve my english skills!!!

I wish you a beautiful evening and as of tomorrow lots of fun with my posts in english and german :D:D:D
Was sagt ihr zu meinem neuen Projekt???

What do you think about my new project???

Kommentare:

  1. Ich finde sowas immer anstrengend zu lesen, darum stehe ich dem immer etwas gespalten entgegen!

    Vielleicht könntest du die Texte dann so anordnen, dass der deutsche oben und der englische Text unten steht, jeweils als Block. Dann ist der Lesefluss vielleicht einfacher. Nur eine kleine Anregung! ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ich find das gut! :)
    Und ich (als Englischstudentin) habe keinen Fehler gefunden :)
    Ich freue mich schon, diesen Monat also in zwei Sprachen von dir zu lesen - da kann man ja noch richtig was lernen!
    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yeahy, das freut mich riiiiiieeesig, vor allem das mit den nicht vorhandenen oder entdeckten ;P Fehlern ;))) Ja, ich werde auf diese Weise meinen Englisch Wortschatz auch ordentlich ausbauen und solche Herausforderungen liebe ich! :D:D:D
      Ganz liebe Grüße auch an dich!!! <3

      Löschen
  3. Das klingt ganz gut, ich werd mal gucken wie sich das machen lässt - vor allem bei Reviews stelle ich es mir wieder schwer vor oder ich fasse bei Reviews bestimmte Abschnitte zusammen! Durch Bilder wird der Text ja auch unterbrochen und da es farblich getrennt ist finde ICH es jetzt gar nicht so schlimm! Aber das sind wiederum Dinge in die ich mich erst reinfuchsen muss. Es ist ein Versuch ;)))

    AntwortenLöschen
  4. Solange du Deutsch und Englisch farblich getrennt schreibst, finde ich es ok- ich scroll dann einfach die englischen Parts ;) Filme und Serien schaue ich auch am liebsten im englischen Original, aber Lesen mag ich Englisch nicht so gerne.
    Schöner finde ich persönlich, wenn der Google Übersetzer integriert ist, aber wie gesagt mit 2 Farben bleibt es ja auch irgendwie lesefreundlich :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich ;) Nana hat mir schon vorgeschlagen das ich es im Block schreiben könnte und ich bin gerade am gucken wie es dann aussieht! Ist schon besser! So kann man den deutschen und den englischen Text am Stück lesen! Aber der google reader übersetzt echt schlecht! Ich finde es für jene die kein deutsch sprechen freundlicher ;)))

      Löschen
  5. Ich steh dir als Englischstudent gerne zur Seite wenn du Hilfe brauchst meine Liebe ;)
    Ich persönlich mag es nicht so gerne zweisprachig bzw. wenn dann nur 1-2 Sätze kleine Zusammenfassung auf Englisch. Aber warum nicht, wenn es dir gefällt? :) ich drück dich :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was findest du daran so doof??? Auf diese Weise hat man doch die Möglichkeit ein größeres Publikum anzusprechen! Hmmmm, ich war so überzeugt von der Idee und hatte sie wie gesagt schon wirklich lange in meinem Kopf ;)

      Löschen
    2. Doof finde ich es ganz und gar nicht Liebes, mich behindert es nur im Lesefluss, aber ich kann dir auch nur meine Meinung sagen und das hat ja nichts damit zu tun, dass es dir so besser gefällt :) Ich ertappe mich einfach dabei, wie ich öfter rumscrolle und deinen Text nicht gleich finde - wie eine kleine Stolperfalle. Hoffe du nimmst das aber nicht als Kritik auf, denn so meine ich es natürlich nicht. ich bin weiterhin Riesenfan deines Blogs und das wird auch so bleien :) <3

      Löschen
  6. I sometimes also change the language on my blog as I read German and English blogs. It depends on the topic I write about and the followers who read it - and my mood^^.
    To go completely bilingual is a good idea! And a good way to improve your English. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi hi, du beherrschst Englisch aber auch richtig gut ;) Ich bin mal gespannt wie es angenommen wird und entscheide dann ob ich es dabei belasse oder doch lieber wieder einsprachig weiter mache!

      Löschen
  7. Die Idee finde ich super, du solltest nur aufpassen, dass du dann keinen Endlos-Bandwurm-Beitrag kreierst, wenn du schon einen sehr langen deutschen Text haben solltest, den du dann im englischen noch hinten anhängst. Falls du noch kennzeichnest ob es sich bei der englischen Version um eine short version oder die long/original version handelt würde ich (bei der original version) dann sogar sehr gerne nur den englischen Part lesen.. Improving my english skills und so! ;-)

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich! Die Meinungen dazu scheinen ja auseinander zu gehen 50/50. Ja, das stimmt, da muss ich mich vorsehen! Ich wollte alle Texte eins zu eins übernehmen und keine short version schreiben! Du kannst also alles auf Englisch lesen ;))

      Löschen
  8. Hallo meine Liebe! ;-) Die Idee, zweisprachig zu schreiben, geistert bei mir auch schon lange im Kopf herum, aber bisher habe ich mich schlicht und ergreifend nie getraut, den Gedanken umzusetzen! Ich freue mich riesig, dass du diesen Schritt nun wagen möchtest und bin gespannt, wie dein Fazit nach dem einen Monat ausfallen wird! ;-)

    Ganz liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie