Love the way Make Up Changes

Hallo meine Hübschen❤Hello Beauties

Vor einiger Zeit hat Steffi von Smoke & Diamonds einen Post geschrieben mit dem Titel 'Love the way Make up changes'. Sie wollte, wie es der Titel schon verrät zeigen, wie Make Up unser Gesicht verändern kann. Ich habe die Idee so genial gefunden, dass ich es ihr nachmachen wollte und wollte gucken, wie mein Gesicht mit unterschiedlichen Make Ups wirkt. Dazu hatte ich bereits einen Gastbeitrag bei Ella loves geschrieben, wobei dort der Fokus auf den Lippenstiften lag. Also ein und das selbe Augen Make Up, aber unterschiedliche Lippenstifte. Diesmal soll der Fokus auf dem gesamten Make Up liegen, wobei ich die Augen noch einmal extra herausgenommen habe.
Beim Durchsuchen meiner gepinselten Make Ups habe ich festgestellt, dass ich sehr viel mit Lidstrichen arbeite. Auch im Alltag ist es oft so, dass ich wenigstens mit einem Kajalstift einen zarten Lidstrich ziehe, meist fühlt sich mein Look erst damit komplett. Außerdem verwende ich sehr oft ein und dieselbe Technik zum Auftragen meiner Lidschatten, in dem ich das äußere V betone und damit Schatten schaffe. Bei meinen mandelförmigen Augen hat sich dieser Auftrag am schönsten herausgestellt - eine Anleitung wie ich dabei vorgehe, findet ihr in meinem Tutorial.
Damit ihr euch die einzelnen Looks noch einmal im Detail ansehen könnt, habe ich sie verlinkt. Dort findet ihr dann auch die Angaben, welche Lidschatten, Lippenstifte oder Blushes ich verwendet habe ;)
Ich glaube ich muss euch nicht schreiben, wie sehr mich Make Up fasziniert. Es ist unglaublich wie unterschiedliche Lidschatten, Lippenstifte und Blushes ein vollkommen anderes Bild einer Person schaffen. Mal mehr hart, mal ganz weich, dann wieder edel, warm oder kühl.

Es ist auch keine Frage, ob man etwas tragen kann oder nicht. Ihr schreibt mir immer wieder, dass ich wirklich alles tragen kann, aber ich bin felsenfest davon überzeugt, dass jeder eine enorm große Bandbreite an Farben tragen kann - zu mir passt bei weitem auch nicht alles!, es ist eher eine Frage der Kombination und des sich Trauen ;)

So selbstverständlich wie ich mittlerweile rote oder knall pinke Lippenstifte trage, war es nicht immer. Ich habe mich einfach immer mehr heran getastet, an die unterschiedlichsten Kombinationen und auch an Farben. Erst war es vielleicht ein sheeres rot auf den Lippen oder ein wenig blau am Auge, als Highlight und dann wurde es mit der Zeit immer mehr. Es gibt nach wie vor Looks die ich schminke, bei denen ich denke, oh mein Gott, was bitte hast du da denn fabriziert. Dann hake ich es unter geht-gar-nicht ab und versuche es in einer anderen Kombination noch einmal neu.

Aber auch das schönste Make Up, macht uns nicht gleichzeitig zum schönsten Menschen, denn 'Schönheit ist nicht nur das Aussehen, sondern alles, was wir an einem Menschen als schön empfinden'.

In diesem Sinne wünsche ich euch allen einen sonnigen und entspannten Sonntag!
Liebst
Eure




Kommentare:

  1. wow, ein sehr schöner Post. Mit Make Up kann man sich wirklich komplett verwandeln. Das finde ich auch sehr faszinierend.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Das stimmt und ich liebe es total, so ein bisschen kann man auf diese Art und Weise ja auch in unterschiedliche Rollen schlüpfen ;)

      Löschen
  2. Ein toller Post.. und deine AMUs sehen einfach immer einwandfrei aus.. einfach wunderschön..
    Du hast recht.. man kann mit Make-Up so viel erreichen.. und verschiedene Looks kreieren.. egal was du schminkst und uns zeigst.. du unterstreichst deine Schönheit damit.. und du hast vollkommen Recht.. Schönheit ist nicht nur die Optik.. ein gut aussehender Mensch mit einer nicht so freundlichen Persönlichkeit kann ganz schnell sehr hässlich aussehen..
    LG zuzu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir <3
      Ich liebe es auch total mit Make Up ein ganz anderes Bild zu schaffen, aber ich laufe auch super gerne ohne Make Up herum ;) gerade heute ist so ein Tag, an dem ich meiner Haut mal wieder ein wenig Luft gönne - man muss sich ja auch so lieben wie man ist!

      Löschen
  3. Ein schöner Post! Freut mich, dass ich dazu inspirieren konnte <3
    Es ist wirklich erstaunlich, wie anders man aussehen kann! Und du siehst mit jedem Look entzückend aus :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ich hatte es dir ja schon direkt geschrieben, das wollte ich auch mal sehen. Nur musste ich erst mal gucken, dass ich Bildmaterial herbekomme. ;) Ich habe also seit deinem Post bei jedem Look ein Bild zusätzlich gemacht, bei dem ich den Kopf neige, so dass es alles zusammen passt ;)
      Absolut! Das ist echt toll bei der dekorativen Kosmetik - einfach in andere Rollen schlüpfen, mal zarter aussehen und dann wieder edel. Dankeschön! Das freut mich immer wenn ich so etwas von dir lesen kann, denn du schminkst so gigantisch toll, dass es für mich immer eine kleine Ehre ist :*

      Löschen
  4. Suuuper schöner Beitrag :) Mag auch endlich wieder Pinseln ^.^ Kranksein ist doooooof.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir Liebes <3
      Urgs, bei dem Wetter krank sein ist echt mies - dann wünsche ich dir gute Besserung :*

      Löschen
  5. Die Veränderungen sind ja wirklich kaum zu übersehen! Ich finde auch das man viele Farben kombinieren kann, aber du hast recht: Manchmal muss man sich erst damit anfreunden.
    Rosa auf den Augen ging bei mir bis vor ein paar Wochen überhaupt nicht, aber jetzt gefällt mir das beinahe genauso gut wie Grün oder aber rote Lippen, aber an denen arbeite ich momentan noch. ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Siehst du, so schnell kann das gehen ;) Obwohl die meisten ja anders herum anfangen, erst Rosa und dann Grün ;))) Hihi, ich weiß und es sieht sooooo schön an dir aus! <3

      Löschen
  6. Ein absolut toller Post. Es stimmt einfach. Make Up kann das gesamte Gesichtsbild verändern, kann die aktuelle Stimmung unterstreichen oder eben von dieser ablenken! Ich kann durch Make Up das sunny Beach Babe sein wenn ich will, oder hochdramatisch oder seriös oder eben wie ich will. Man kann sich mit Make Up immer wieder anders "verkleiden", was ich so spannend finde! Ich denke, das ist auch die Faszination an Make Up. Das klingt vielleicht etwas dramatisch, aber für mich ist es einfach so :)
    Und du hast auch absolut Recht, je mehr man sich schminkt und je mehr man sich traut, umso mehr gewöhnt man sich an das Bild im Spiegel. Roter Lippenstift war früher mal echt too much und mittlerweile trage ich es auch zum Einkaufen. Es ist Gewöhnungssache :)
    Toller Post und du sieht wirklich auf jedem Bild super toll aus. Du hast dich Make Up technisch gefunden, was merkt man einfach :)
    Liebste Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Elli, das freut mich! <3 Absolut, am besten mag ich ja die Variante, ich fühle mich nicht so wohl und genau aus diesem Grund greife ich jetzt zu Pink auf den Lippen und siehe da meine Laune steigt mit dem Auftrag direkt an ;) Ach Süße, das klingt alles andere als dramatisch, weißt ja wem du hier schreibst, ich bin da voll und ganz bei dir!
      Hihi, ich trage rote Lippen mittlerweile auch ohne weiteres im Alltag, ich mach mir auch einfach nicht mehr so viel Gedanken um die Blicke, Hauptsache ich bin glücklich ;P
      Dankeschön!!! <3<3<3

      Löschen
  7. Eine richtig tolle Übersicht und ich bin ganz bei dir, wenn du sagst, dass uns selbst das schönste MakeUp nicht automatisch schön macht, sondern alles was zu uns als Person gehört <4
    Deine Looks sind so breit gefächert und immer wieder wundervoll, ich bin auch immer wieder überrascht wie MakeUp das Gesicht verändern kann.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das freut mich Stef!!! Ja, absolut, die Menschen die wir lieben, sind für uns eh am wunderschönsten! <3

      Löschen
  8. Wow - toller Post! Finde es gerade sehr beeindruckend, wie perfekt Du immer den gleichen Winkel fotografieren kannst. Da habe ich größte Probleme und schaffe das nie so exakt gleich :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Mareike! Hihi, ich habe einen kleinen Bildschirm an meiner Kamera auf dem ich sehen kann wie ich dann schlussendlich auf dem Bild aussehe und dann guck ich immer inwiefern ich ungefähr richtig platziert bin ;)

      Löschen
  9. Toller Post und ich bin ja sowieso der Meinung, dass du alles tragen kannst und immer gut aussiehst! Du hast Recht, dass es viel mit Überwindung zu tun hat, sich an Farben und Spielereien beim Make-Up ran zu trauen und ich bin da eher der Vertreter der "weniger steht mir mehr" Fraktion, aber auch nur, weil ich nicht die Zeit habe, mich damit mehr auseinander zu setzen - leider :/
    Nunja, dir steht es auf jeden Fall super und ich finde es klasse, dass du so einen Post verfasst hast :)
    GLG und einen schönen Sonntag noch :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir Melli <3 Hihi, aber ich hab ja geschrieben, dass ich wirklich glaube, dass so ziemlich jeder wahnsinnig viele Farben tragen kann, es ist eben eine Frage der Kombination und auch der Gewohnheit ;) Ja, wenn ich nicht so viel Zeit hätte mich morgens in Ruhe fertig zu machen, würde ich mich auch noch längst nicht so viel getraut haben. Aber so habe ich unter der Woche jeden Morgen Zeit um alles mögliche auszuprobieren :D
      Danke noch mal Melli, sehr sehr gerne <3

      Löschen
  10. Eine wirklich tolle Zusammenstellung. Ich mag den Osterlook am liebsten und den Silver Sun Look, es sieht aber alles an dir richtig toll aus.

    Liebe Grüße
    Grimmsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ja, der Osterlook ist auch mit einer meiner liebsten, wenn nicht sogar mein liebster, er lässt mich so weich wirken ;)

      Löschen
  11. Du bist für mich mit deinem wunderschönen Mund ja die Queen of knalligem Lippenstift, aber ich muss sagen, die nude Lippe im Osterlook gefällt mir auch wahnsinnig gut. Wie zart & frisch du da ausschaust - hach so schön ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *hoch rot werd* Daaaaaankeschön <3<3<3 Ja, den Look liebe ich auch total, mal ganz anders ;)

      Löschen
  12. Hallo liebe Melanie... Ein wirklich gelungener Post. Wahnsinn wie man mit Make up sich verändern kann. Ich finde ja deine Lippenstifte der absolute Wahnsinn, einfach wunderschön. Ich bin da noch etwas zaghaft.
    Lg aus der Schweiz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Andrea! Ja, es ist enorm wie man mit unterschiedlichem Make Up wirken kann <3 Hihi, da kann ich nur sagen Step by Step ;)))

      Löschen
  13. Der Post passt gerade perfekt zu mir xD In der Zeit, wo ich mit meinem Papa und Paula unterwegs war, habe ich mich ganze zwei Mal geschminkt und jedes Mal, wenn ich in einen Spiegel geguckt habe, habe ich mich schon anders gefühlt, weil ich ja sonst immer geschminkt bin. Wobei es meiner Haut unglaublich gut tat!
    Aber schon unglaublich, was ein Augenmakeup in Kombination mit dem Lippenstift ausmacht!
    Ich hoffe, du hattest ein schönes Wochenende! :**

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sind Paula und dein Papa schon wieder nach Hause geflogen??? Ich hoffe ihr hattet eine schöne Zeit <3 Stimmt, es reicht teilweise ja schon ein anderer Lippenstift und schon sieht der ganze Look anders aus - herrlich ;)
      Das hatte ich, ich hoffe du auch <3<3<3

      Löschen
    2. Wir haben eine schöne Zeit und sind noch bis morgen, also Dienstag hier.
      Liebste Grüße <3

      Löschen
  14. Was für ein toller Post. Ich bin seit 2 Wochen ungeschminkt und freue mich schon wahnsinnig darauf mich wieder zu schminken. Wenn ich mir deine Amus und Looks so ansehe finde ich es immer wieder faszinierend, wie sehr man sich mit Make Up "verkleiden kann". Mal auf seriös, dann wieder mega auffällig und knallerfarben. Einfach super, wie man sich mit mit wenig so zurecht machen kann.
    Liebste Grüße <3 <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Paula! Hihi, habt ihr keine Zeit zum Schminken gefunden oder wolltet ihr euren Papa nicht warten lassen ;) Ja, das ist etwas was ich so toll an dekorativer Kosmetik finde, vor allem auch wie Make Up die eigene Stimmung ändern kann <3

      Löschen
  15. Wow - hammer Looks und es ist toll,die mal so nebeneinander zu sehen! Ich kann gar nicht sagen, welcher mir am besten gefällt - sie sind alle so schön <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Awwww, dankeschön! Ja, ich hab´s auch ganz spannend gefunden die Looks mal nebeneinander zu sehen <3

      Löschen
  16. Süße,,,du bist einfach sooo wunderschön. Alle Looks stehen dir sehr gut und du siehst immer so besonders aus. Einzigartig und nicht langweilig. Wie soll ich das bloß sagen....du bist einfach toll! :)
    Ich mag deine ganzen Lippenstifte total gerne.

    Es ist erstaunlich wie wir uns mit Makeup verändern können, aber ich finde du setzt deine Schminke immer so gekonnt ein, das man deine Merkmale immer sofort erkennen kann. Das finde ich besonders toll an deinen Looks:)

    LG Eve






    AntwortenLöschen
  17. mann oh mann, darf ich bitte bei dir einen Kurs absolvieren? So traumhaft schön! Hammer Arbeit Liebes, ich weiss gar nicht was ich sagen soll, du brauchst gar keine Weiterbildung eigentlich :) wirst die beste sein!

    AntwortenLöschen
  18. Du meine Güte... Was hab ich denn alles in den paar Tagen verpasst???? So ein wundervoller Post!!!
    Es ist so so spannend die verschiedenen Looks auf einmal an Dir zu sehen und wie unterschiedlich Du immer wieder wirkst! Aber immer einfach traumhaft schön <3<3<3
    Ich drück Dich gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz doll meine Hübsche
    :*******************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Süße! Das musst du auch mal machen! Ich würde zu gerne mal deine unterschiedlichen Looks an dir auf einen Blick sehen, du siehst auch immer wieder einfach göttlich aus und dann die unterschiedlichen Looks in einem Post zu sehen, hach, dass wäre so genial <3<3<3
      Ich drück dich ganz ganz doll zurück :***********************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************

      Löschen
  19. Ein wundervoller Beitrag, liebe Melli.
    Ganz verschiede Außenwirkungen, die du mit den Looks schaffst.
    Ich bin begeistert, Liebes ♥

    AntwortenLöschen
  20. Sehr interessanter Post! Das ist auch der Grund, warum ich Make Up so gerne mag :)

    AntwortenLöschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie