Review | Catrice Check&Tweed Quattro Baked Eyeshadow Palette

Hallo meine Hübschen❤Hello Beauties

Eigentlich bin ich ja zu dm gestiefelt, um auch etwas von der derzeit so gehypten Feathered Fall LE zu ergattern, aber leider konnte ich sie nicht entdecken *schnief*
Dafür gab es noch etliche Produkte aus der Check&Tweed LE und nach ein wenig swatchen, habe ich mich kurzerhand für die Quattro Baked Eyeshadow Palette Town of Crown entschieden.
Catrice Cosmetics
Quattro Baked Eyeshadow
020 Town of Crown
4,49€ [4x 1g]
Schon die Bilder der Preview zur Check&Tweed LE hatten mich durchaus angesprochen, denn dieser Tweed Look, in welchem die Produkte daher kommen, hat etwas erwachsenes, was ich oft bei Drogerieprodukten vermisse - bin ja nun leider keine 20 mehr ;P

Das sagt Catrice:

Brit Chic. Die perfekte Mischung aus Understatement, mädchenhaftem Charme und einer Prise Rebellion.
Destination Hyde Park. Gebackene Puder Eyeshadows mit leichtem Pearleffekt [...]. Die Lidschatten sind feucht und trocken anwendbar für zarte und intensive Augen Make Ups, die very british und sophisticated sind.

Die Palette kommt in schwarz, grau, blauem Tweed Muster daher und besteht aus festem Karton. Durch aufklappen lässt sie sich öffnen und wird beim Schließen durch einen leichten Magnetverschluss geschlossen gehalten. Zudem befindet sich beim Öffnen ein Plastikschutz über den Lidschatten, welcher absolut stabil ist und somit auch immer wieder nach Verwendung darauf gelegt werden kann.
Die 4 Eyeshadows kommen ganz baked typisch kuppelförmig daher, wobei sie aus den Einlassungen herausragen, was zur Folge hat, das die Palette schnell beschmutzt ist und überall Lidschattenrückstände zu finden sind. Dabei habe ich überlegt, ob ich das auch bei anderen Baked Eyeshadow Paletten beobachten konnte und tatsächlich sind mir die MAC Mineralize eyeshadow x4 Paletten eingefallen, die genau das gleiche Problem haben und somit können wir hier nicht auf schlechte Verarbeitung plädieren, sondern es einfach als Baked Eyeshadow Paletten Problem abhaken. Aber keine Angst, die Lidschatten stauben nur ein wenig im Pfännchen umher, ein Fallout war nicht zu verzeichnen und das ist ja auch eine Menge wert!

Da ich in der Vergangenheit ein ums andere Mal von der Farbabgabe gerade bei limitierten Paletten von Catrice enttäuscht wurde, habe ich sie diesmal im Laden geswatcht und war direkt begeistert, denn diesmal wurde nicht nur das Augenmerk auf das Verpackungsdesign gelegt, sondern auch in Sachen Pigmentierung kann die Quattro Baked Eyeshadow Palette punkten.
Vor allem vom ersten Ton, den ich als champagnerfarben beschreiben würde und von dem wunderschönen Petrol bin ich ganz angetan. Der erste Champagnerton hat einen wunderschönen Pearleffekt, während das Petrol mit vielen kleinen silberfarbenen Glitzerpartikeln durchzogen ist. Das Braun ist Braun und der Pearleffekt ist sehr dezent, es gibt seine Farbe ebenso gut ab, wie die anderen drei enthaltenen Lidschatten. Einzig die Tatsache, das diese Palette zwei Nuancen enthält, die so gut wie identisch sind (siehe folgendes Bild) wundert mich sehr. Hat Catrice hier keine weiteren Ideen gehabt für einen vierten Lidschatten???

Obwohl sich die beiden hellen Lidschatten so sehr ähneln, sind sie doch unterschiedlich und mein Favorit ist ganz klar der linke etwas hellere Ton, denn dieser ist samtig weich und hat einen wunderschönen Pearleffekt. Der zweite enthält winzige Glitzerpartikel und ist damit nicht ganz so weich und gibt seine Farbe etwas schlechter an den Pinsel ab. Als ich den ersten Ton im Laden geswatcht hatte war mir sofort klar, dass ich ihn nicht nur auf den Augen verwenden würde, sondern auch als Highlighter im Wangenbereich, dieser Ton ist einfach prädestiniert dafür!
Das Augen Make Up wird euch sicher bekannt vorkommen, denn ihr habt es in meiner Review zum Maybelline Lasting Drama 36h Gel Liner Black Shock bereits gesehen, ich habe diesen Look bestimmt 3 Tage hintereinander getragen, einfach weil er schlicht und dennoch schön aussieht.
Verwendete Produkte Augen:

Base: MAC Paint Pot Painterly
bewegliches Lid: Champangerton
äußeres V & Lidfalte: Braunton
Verblendeton: Naked 2 (UD Naked Basics)
Highlighter unter der Augenbraue: W.O.S (UD Naked Basics)
Lidstrich: Maybelline Lasting Drama 36h Gel Liner Black Shock
unterer Wimpernkranz: Petrolton
Mascara: MAC Zoom Lash Mascara

Um den Look zu komplettieren, habe ich zu weiteren Catrice Produkten gegriffen. Den Blush habe ich gerade erst mit der Eyeshadow Palette gekauft und er zaubert diese zarte Frische ins Gesicht, die diesem Look absolut gerecht wird. Auf den Lippen trage ich meinen Pure Shine Colour Lip Balm in Don´t Think Just Pink, den ich euch hier vorgestellt habe.

Verwendete Produkte Gesamtlook:

Highlighter: Champagnerton aus der Check&Tweed Quattro Baked Eyeshadow Palette
Bronzer: Benefit Box o´Powder Hoola
Wangen: Catrice Defining Blush 020 Rose Royce
Lippen: Catrice Pure Shine Colour Lip Balm Don´t Think Just Pink
Irgendwie war mir nach einem Gesamtbild, ich glaube solch ein Bild hat es schon seit einer Ewigkeit nicht mehr gegeben, aber ich mochte den Look im Gesamten so sehr, dass dieses Bild entstanden ist ;)

Wem also egal ist, dass zwei fast identische Lidschatten in der Palette enthalten sind, einfach weil ihm die Farben an sich gefallen, dem kann ich sagen, geht los und holt euch die Quattro Baked Eyeshadow Palette Town of Crown aus der Check & Tweet LE. Insbesondere der Champagnerton, als auch das Petrol sind wunderschön und die Pigmentierung, sowie Haltbarkeit aller Lidschatten ist ohne Wenn und Aber. Meine Daumen sind oben!

Ich wünsche euch allen einen schönen Start ins Wochenende!
Liebst
Eure

Kommentare:

  1. Gleich zu Beginn muss ich sagen: So ein schönes Gesamtbild! Du hast Recht - sowas gabs schon länger nicht mehr und ich hab mich sehr über dieses Bild gefreut (ist das jetzt irgendwie schräg??)! Das Petrol der Palette gefällt mir auf Anhieb super gut und auch die Pigmentierung scheint endlich zu stimmen! Am unteren Wimpernkranz gefällt mir die Farbe an dir super, super gut! Ein toller Look:)
    Ich wünsch dir noch einen schönen Tag und dir und deiner Familie ein tolles Wochenende!
    Ganz liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, das freut mich! Das hat mehrere Gründe - zum einen sehen meine Haare in den meisten Fällen ganz scheußlich aus, die sind so a la Ich hab in die Steckdose gefasst ;P Und zum anderen habe ich keinen Selbstauslöser und sitze recht nahe an der Kamera um den Auslöser zu drücken und das sieht man dann immer an der Schulterhaltung, also man sieht, dass ich mit einem Arm nach vor greife und das sieht irgendwie komisch aus *lach*
      Ja, das Petrol ist super schön und zum Glück ist die Pigmentierung auch mal richtig gut, ich wurde da ja schon ein ums andere mal enttäuscht :/
      Dankeschön, das wünsche ich dir auch Eléna <3

      Löschen
  2. Die Farben sind mega schön<3 Ich habe mir diese Palette auch mitgenommen.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das sind sie! Irgendwie habe ich ja das Gefühl, dass die meisten zu London´s Eye gegriffen haben, also die Palette mit den Grüntönen ;)

      Löschen
  3. Toller Look und tolle Farbpalette! Passt alles herlich zusamme!
    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Hach....ich fand die Palette auch total schön, nicht zuletzt oder gerade wegen der Verpackung! (Ich Opfer, oh je...) Ich habe auch den Eindruck, dass die grüne Palette beliebter ist und bin deshalb froh, hier bei Dir auf dem Blog so eine schöne Inspiration gefunden zu haben. Liebe Grüße, Elle

    AntwortenLöschen
  5. Ach Süße....jetzt hast du mich doch noch mit dem Quattro angefixt. :D

    Ein Glück nur das ich ja bald weg fliege und vorher habe ich keine Zeit mehr zu DM zu gehen..::D

    Du siehst so bezaubernd aus ...wie immer! ^^
    Petrol steht dir unglaublich gut...trag das öfter!


    Fühl dich ganz fest gedrückt meine Liebe :*********************************************************************

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Melli!

    Auch mich begeistert dein Look!
    Aber ich möchte mich im Moment wieder von LE´s fernhalten. Ich habe wiedermal zu viel gekauft ;)
    Jetzt gerade sollte es mir nicht zu schwer fallen. Ich habe seit zwei Tagen ganz böse entzündete Augenlider und weiß nicht, worauf ich wohl allergisch reagiert habe.
    Schminken kann ich jetzt erstmal vergessen.
    Ich könnte heulen...

    Lieben Gruß,
    ulli ks

    AntwortenLöschen
  7. Das Quad hab ich gestern bei DM entdeckt und gleich geswatcht ... leider konnte es mich nicht so richtig überzeugen ... gerade der blaue Ton war nich so sonderlich gut pigmentiert und die beiden ähnlichen Farben hab ich eigentlich auch schon in mehrfacher Ausfertigung zu Haus ... was aber nicht heißt, dass ich das Quad nicht hübsch finde!

    Dein Look beweist ja was man tolles damit anstellen kann! :***

    Ich hab bei den Lippies zugegriffen und gleich alle 3 bei mir einziehen lassen! Die Farbzusammenstellung war so schön *.*

    Dicken Knutsch ;***************************

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Petrolton ist gar nicht so schlecht pigmentiert, auf alle Fälle gibt er die Farbe super an den Pinsel ab ;) Aber wegen einer Farbe das Quad zu kaufen ist an sich auch Quatsch.

      Danke Süße <3
      Echt? Die sollen ja tatsächlich auch super sein, mal sehen vielleicht schaffe ich es ja die Tage noch mal zu dm, ansonsten ist es ja nicht so, als hätte ich nicht schon x tausend Lippies ;P

      Knuuuuuuuuuuutsch zurück :**********************************

      Löschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie