Review | Marc Jacobs Lust for Lacquer Lip Vinyl Sheer 302 Kissability

Hallo meine Hübschen❤Hello Beauties

Die heutige Review dreht sich um ein Geschenk meiner liebsten Susi, die ich im August endlich wieder in den Arm nehmen konnte - es fühlt sich schon wieder an, als wäre es eine Ewigkeit her *schnief*

Marc Jacobs - ja ich kannte den Namen wohl und hatte auch schon eins zwei Reviews auf Susi´s Blog gelesen (u.a. hier und hier), aber weiter damit auseinander gesetzt hatte ich mich bislang mit der Marke Marc Jacobs noch nicht. Was vor allem auch daran lag, dass es die Beauty Linie erst seit letztem Jahr August gibt und zum anderen nicht in Deutschland zu beziehen gab (mittlerweile ist es über sephora.com möglich).

Ihr könnt euch also vorstellen, wie ich aus dem Häuschen war, als ich diesen Lipgloss in den Händen hielt.
Marc Jacobs
Lust For Lacquer Lip Vinyl Sheer
302 Kissability
$28 [5ml]

Die Verpackung des Lipglosses ist schlicht in schwarzem und weißem Hochglanz gehalten. Der Aufdruck Marc Jacobs ist silber und leicht eingestanzt hervorgehoben, alle weiteren Informationen, wie Inhaltsangaben und dergleichen, sind wiederum in schwarz und weiß gehalten. Alles in allem sehr gradlinig mit Blick auf das Wesentliche.
Der Lust For Lacquer Lip Vinyl Sheer selbst besteht aus einer schwarzen Kappe, an welchem der Applikator befestigt ist, während der Körper transparent daher kommt. Beide Einheiten, sind durch ein silbernes Band abgegrenzt. Auch hier findet man den silbernen Schriftzug Marc Jacobs vor.

Die Lust for Lacquer Lip Vinyl Glosse gibt es im Übrigen in der sheeren Ausführung - wie meiner - oder in full coverage. Die full coverage Glosse haben einen schwarzen Marc Jacobs Aufdruck und der Applikator läuft zum Ende hin spitz zu.

Öffnet man den Lip Vinyl Sheer Gloss, so drückt sich der Applikator von allein heraus, so wie ich es auch von meinem Dior Addict Fliud Stick kenne. Der Applikator ist abgeflacht und läuft nicht spitz zu, sondern ist gleichbleibend breit.

Der Auftrag ist mit dem breiten Applikator der sheeren Gloss-Version sehr einfach, er gleitet über die Lippen, ein wunderbar geschmeidiges Gefühl. Einen Geruch konnte ich beim Auftrag nicht wahrnehmen, erst beim ganz genauen Beschnuppern, war ein ganz dezenter süßlich fruchtiger Duft zu erahnen.

Das Huch kam nach 1-2 Minuten tragen des Glossen, denn mit einem Mal machte sich auf meinen Lippen ein minzig prickelndes Gefühl breit, so als hätte ich gerade einen scharfen Kaugummi gegessen, der auf den Lippen nachhallt - ganz ganz komisch und vor allem ungewohnt. Leider bleibt dieses Gefühl auf den Lippen und lässt auch nicht nach. Ich glaube man kann dieses Gefühl auch mit Lippenprodukten vergleichen, die einen aufpuschenden Effekt haben, das ist hier allerdings nicht der Fall. Obwohl dieses Gefühl recht leicht ist, muss ich gestehen, dass ich damit nicht wirklich zurecht komme, es ist eben die ganze Zeit da und mein Fokus ist dadurch permanent auf meine Lippen gerichtet - menno :(
Lässt man mal dieses prickelnde minzige Gefühl außen vor - es gibt mit Sicherheit Liebhaber davon - ist Kissability farblich eine Mischung aus Lila, Pink und Rosé, mit ganz vielen kleinen goldenen Glitzerpartikeln. Auf den Lippen ist er allerdings wesentlich sheerer und auch die goldenen Glitzerpartikel sind nur noch ganz dezent wahrnehmbar.

Der Lust For Lacquer Lip Vinyl Sheer Gloss fühlt sich ganz leicht auf den Lippen an und ist auch keineswegs klebrig. Erst mit der Zeit wird es etwas mehr sticky, aber ohne wirklich klebrig zu sein.

Da es sich hier um einen Gloss handelt und ein Gloss eben nicht stundenlang auf den Lippen hält, ist auch Kissability nach circa 2 Stunden auf den Lippen verschwunden, zurück bleibt ein zarter Schimmer. Ein besonders pflegendes Gefühl konnte ich jetzt nicht feststellen, wird aber in anderen Reviews hervorgehoben.

Ich bin unterm Strich hin und her gerissen, was den Marc Jacobs Lust For Lacquer Lip Vinyl Sheer Gloss betrifft. Einerseits ist die Farbe wahnsinnig schön und mit diesen zarten goldenen Schimmerpartikeln wirklich besonders, andererseits ist da eben dieses Gefühl auf den Lippen, als hätte ich gerade einen etwas zu scharfen Bonbon geluscht und das in Dauerschleife. Ich habe ihn jetzt mehrmals getragen und laaaaangsam gewöhne ich mich daran - der Wille ist da, gerade weil es eben auch ein Geschenk von meiner liebsten Susi ist. Ich muss aber ehrlich sagen, dass ich jenen, die solch ein Gefühl nicht mögen, von den Marc Jacobs Lust For Lacquer Lip Vinyl Glossen abraten würde - ihr werdet nicht glücklich damit.

Aber wartet mal ab, bis ihr das zweite Geschenk von Susi gesehen habt - ja, es gibt noch etwas! Susi ist einfach verrückt und viel zu gut! Hab dich lieb Süße!!!

Ich wünsche euch allen einen schönen Start in die neue Woche - lasst euch nicht unterkriegen ;)
Liebst
Eure

Kommentare:

  1. Ciao bella! :) erstens Mal: ich liebe dieses Gefühl auf den Lippen, hahaha.. da bin ich sehr seltsam :D hab eine Lippenpflege und ein Lipgloss, die so wirken. Ist für mich wie eine Massage auf den Lippen :-) So vergesse ich auch nicht, dass ich was auf den Lippen trage und verschmiere das Ganze auch nicht... echt, für mich sollten alle so sein :D zweitens: Ja, Liebes, ich bin Mary Kay süchtig geworden :-( haha :-D irh müsst mich lange ertragen :-D Schlimm... im April hiess es noch "nee, ich werde nur für mich bestellen" und jetzt? naja, ich liebe halt die Produkten (fast alle) und hier in der Schweiz ist es noch nicht so bekannt... in Deutschland eher ;) laaaaangsam kommt es hier auch an :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sweetie <3 Echt?! Das ist so gar nichts für mich, da bekomm ich jedes Mal Zustände, obwohl ich mich eben gaaaaaaanz langsam daran gewöhne oder zumindest versuche ich es ;P
      Mit Mary Kay hat bei mir alles angefangen und vor ca 10 Jahren war ich sogar auch Consultant, aber es war nichts für mich - nicht die Marke Mary Kay, sondern Consultant sein ;) Ich bin mir sicher, dass du super erfolgreich sein wirst Süße, ich würde dir wohl alles abkaufen :***********************

      Löschen
    2. hey Süsse.. nein echt??? ich wusste dass du die Marke kanntest und so, aber nicht dass du selber warst ;) Vielleicht ist das ja auch mein Start in die wunderschöne Welt der Kosmetik :-) irgendwann mach ich auch mal ne Weiterbildung :D das wär ein TRAUM! man weiss ja nie, was so passiert,... cool :-) liebe Grüsse bella!

      Löschen
  2. Schade dass der Gloss so minzig ist, ich mag das wirklich auch nur in Maßen, sonst denke ich eben wirklich nur an meine Lippen :( Hihi ohja, Susi und du habt euch wieder gegenseitig übertroffen mit euren Geschenken, ihr zwei Verrückten :D <3 Ich fahr jetzt gleich ins Tanzen und wünsch dir noch einen schönen Abend Liebes - wir schreiben uns :) :**************************************************************************************

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Minzig wäre ja noch okay, aber es ist wie die Plushglass Glosse von MAC, nur das das Gefühl eben nicht nachlässt *schnief*
      Susi ist echt verrückt, ich habe den Highlighter immer noch nicht angefasst, ich bring es einfach nicht über´s Herz - genau wie dein Blush! So etwas schönes kann ich nicht berühren ;)
      Du tanzt? Das wusste ich ja gar nicht! Ich hoffe du hattest Spaß - ich drück dich Süße :*******************************************************************

      Löschen
  3. los, augen zu und durch! ;-)
    ich kenne dieses kribbeln an mir von 'aufpushenden' lippenprodukten und nach ein paar tagen habe ich überhaupt kein kribbeln mehr bemerkt. das wird normalerweise 'besser' oder weniger mit der zeit.
    achja, etwas off topic, aber egal... ich meine gelesen zu haben, dich hätte die catrice feathered fall interessiert, aber du hast nichts davon erwischt?! was hätte dich interessiert?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ei ei Sir :D:D:D
      Ich gebe mir ja echt Mühe, gerade da ich diesen Gloss von einer ganz besonderen Freundin geschenkt bekommen habe <3
      Öhhmmm, ja das stimmt ;) Ich wollte mir eigentlich die Lidschatten ansehen und natürlich den Liner. Hast du die LE gesichtet? Hast du auch Lieblinge aus der LE???

      Löschen
  4. wow! die Farbe ist richtig klasse <3 Genau mein Ding :)
    Liebste grüße & Bussi :************

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? So eine sheere Nuance? Das hätte ich ja nicht gedacht ;)
      :*******************

      Löschen
  5. Hmmm... als ich Marc Jacobs las dachte ich "Jetzt kommt eine Lobeshymne!" aber du bist auf dem Boden der Tatsachen geblieben, was ich super finde! Man liest viel zu oft übereilige Reviews zu Produkten, die auf den ersten Blick toll wirken - nach längerem Betrachten aber gar nicht so der Hammer sind. Und das schätze ich an deinem Blog sehr - du lässt dir Zeit, die Produkte zu testen und zeigst auch mal die negativen Punkte auf! :)
    Aber jetzt zum Lipgloss an sich: Die Farbe ist echt schön, auch wenn sie mir vielleicht ein bisschen zu sheer wäre - das Design ist auch der Hammer, aber das war klar :) Schade aber, dass er so ein Gefühl hinterlässt. Ich würde zwar mit sowas klarkommen, aber wenn ich die Wahl habe, würde ich eher drauf verzichten...
    Ich bin schon seeeehr gespannt, was du uns noch zeigst :)
    Ganz, ganz liebe Grüße!! :*

    AntwortenLöschen
  6. Der Gloss sieht toll aus. Ich steh total auf minzige Lippenprodukte, wenn es aber übertrieben ist, ist es natürlich auch nicht mein Fall.

    AntwortenLöschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie