Review | Giorgio Armani eye tint eye shadow

Hallo meine Hübschen,

wer Douglas in Bremen in der Innenstadt kennt, der weiß, dass der Armani Counter direkt neben unserem MAC Counter liegt - toll für die Kunden, fatal für meinen Geldbeutel ;P

Nun ist unsere Armani-Maus auch noch Feuer und Flamme für all ihre schönen Produkte, so soll es ja auch sein, so dass sie einem in ruhigen Minuten immer wieder die schönsten Produkte unter die Nase hält. Als die neuen eye tints ins Sortiment gezogen sind, konnte ich einfach keinen Bogen um sie machen, ich habe es ganze zwei Arbeitsschichten ausgehalten, bis ich zugeschlagen habe - immerhin *lach*

Wie sie sich auf den Augen machen und ob sie halten was sie versprechen, dass möchte ich euch heute erzählen...

Zwei Goodies durfte ich auch mitnehmen. Einmal das Fluid Sheer und zudem das Regenessence Augen-Serum - ich liiiiiieeebe Goodies *__*
Die eye tints kommen in den Armni-typischen hochglanz-schwarzen Umverpackungen daher, welche durch silberfarbene und weiße Lettern unterbrochen werden. Mittig befindet sich das Giorgio Armani Logo, welches sich wie ein silberfarbenes Band, um die Verpackung zieht. Am Kopf kann man den genauen Namen der jeweiligen Nuance nachlesen, rückseitig sind sämtliche Inhaltsangaben abgedruckt, sowie Mengenangabe und Haltbarkeit.
Giorgio Armani Beauty
eye tint eye shadow
#4 émeraude | #5 onyx
32,99€ [6.5ml]

Armani Beauty sagt:

Giorgio Armani Beauty verändert radikal die Regeln des Augen Make-Ups mit dem neuen Eye Tint. Der flüssige Lidschatten [...] kann in endlos vielen Schichten aufgetragen werden. Es ist ein innovatives Make-Up Produkt, welches die Reinheit eines Puders mit der Beständigkeit von Tinte und dem Gefühl einer Creme kombiniert. Pure, intensive und exklusive Farben garantieren 16 Stunden langanhaltenden Tragekomfort. Eye Tint passt seine Farbigkeit so an, dass er als Eyeliner oder für einen Smokey Eye Look genutzt werden kann.

Hach ja, dass sich die High End Marken auch immer gleich High End ausdrücken müssen. Ich schätze, wie schon so oft erwähnt, wenn man sich bedeckt hält und dann ganz groß raus kommt. So werden Erwartungen - unabhängig vom Preis - geschürt, die nachher nicht erfüllt werden könnten.
Die eye tints selbst kommen in Lipgloss-ähnlicher Hülle daher. Der Deckel ist hierbei silberfarben gehalten und endet mit dem Giorgio Armani Logo. Der Rest der Hülse ist transparent, so dass man einen direkten Blick auf die enthaltenen Nuancen werfen kann. Alles sehr schlicht, irgendwie eine vornehme Eleganz. Wahrscheinlich sollen hier die Farben für sich sprechen und das tun sie definitiv.

Durch Schrauben nimmt man den Deckel ab, ein letzter 'Klick' gibt an, dass der Deckel fest mit der Hülse verschlossen ist.
Entgegen all meiner sonstigen Farbvorlieben, bin ich aus meiner Komfortzone gekrochen und habe mich Hals über Kopf in diese beiden wunderschönen Nuancen #4 Émeraude und #5 Onyx verliebt. Sind sie nicht schon in ihrer Verpackung einfach nur traumhaft anzusehen?!
Die eye tints haben einen recht länglichen und dabei schmalen Schwammapplikator. Ich bin kein großer Fan von solchen Applikatoren für die Augen, an sich kann man mit ihnen nur die 'grobe' Arbeit machen, also Produkt auf die jeweilige Stelle und dann geht´s weiter mit dem Pinsel. Um den unteren Wimpernkranz in Farbe zu hüllen, habe ich einen kleinen Pinsel genommen, damit etwas Farbe von dem Applikator abgetragen und dann auf den Wimpernkranz gepinselt.

Da die eye tints nicht auf der Stelle antrocknen, kann man ohne Probleme mit dem Pinsel nacharbeiten. Sind sie jedoch erst einmal angetrocknet bewegen sie sich keinen Millimeter weiter, aber das ist ja auch Sinn und Zweck dieses Produkts. Die Farbintensität kann man wie von Armani beschrieben beliebig verstärken, von sheer über stark deckend ist alles möglich.

#4 Émeraude

Émeraude ist französisch, heißt übersetzt Smaragd und genauso kann man seine Farbe auch beschreiben. Ein traumhaft schönes Smaragdgrün, so intensiv und leuchtend, ich konnte nicht daran vobeigehen und wollte es unbedingt auf meinen Augen sehen. Émeraude lässt sich genauso intensiv wie im Swatch auf´s Auge auftragen, an sich reicht eine Schicht und fertig, durch das Verblenden wurde seine Farbintensität aber etwas genommen, so dass ich noch einmal schichten musste, aber genauso ist es ja auch gedacht.

#5 Onyx

Onxy ist in diesem Fall wahrscheinlich vom Onyxmarmor abgeleitet, welches gelblich, braun, grün daher kommt, denn auch das eye tint Onyx ist absolut vielfältig. In erster Linie würde ich es als schmutziges Gold beschreiben, welches zusätzlich diesen zarten olivgrünen Unterton aufweist und je nach Lichteinfall mal wärmer, mal kühler erscheint. Im Gegensatz zu Émeraude, welches mehr metallisch ist, weist Onyx einen hohen Glitzeranteil auf, aufgetragen ist es ein einziges Funkeln und wunderschön anzusehen.
Komischerweise hatte ich im Laufe des Tages leichten Fallout beider Nuancen unter den Augen aufzuweisen, wie das geschehen konnte, kann ich mir beim besten Willen nicht erklären, denn die eye tints sind ja eigentlich keine Creme-to-Powder Lidschatten - klärt mich auf!!!

Ich habe euch natürlich auch einen Look mit den Giorgio Armani eye tints geschminkt. Allerdings bin ich mit der Qualität der Bilder nicht ganz so glücklich. Zum einen liegt es daran, dass ich im neuen Haus noch nicht den richtigen Standort für Make Up Fotos gefunden habe und zum anderen sind sie viel zu hell geworden, so dass auch die Farben auf den Bildern nicht so intensiv rüberkommen, in Natura war es ein richtig rauchiger Look.
An der unteren Wasserlinie kann man in etwa erkennen, wie traumhaft schön Émeraude aufgetragen aussieht. Wenn ich die Tage wieder etwas mehr Luft habe, werde ich euch einen weiteren Look allein mit Émeraude schminken, solch eine WOW Nuance!
 Hier kann man im Ansatz erkennen wie wahnsinnig Onyx glitzert und funkelt auf den Augen und das tut er auch noch nach Stundenlangem Tragen.

Verwendete Produkte Augen:

Base: MAC Paint Pot Painterly
äußeres Auge & Lidfalte: GA eye tint Émeraude
bewegliches Lid: GA eye tint Onyx
Verblendeton: Naked (UD Naked 1 Palette)
Highlighter unter der Augenbraue: White Chocolate (too faced chocolate bar Palette)
unterer Wimpernkranz: GA eye tint Émeraude
Lidstrich: Maybelline Lasting Drama Gel Eyeliner Black
Wasserlinie: Maybelline Lasting Drama Gel Eyeliner Black
Mascara: Maybelline Lash Sensational
Fake Lashes: MAC Lash 3
Ich liebe meine zwei Auserwählten. Sie halten alles was sie versprechen, Farbaufbau, Haltbarkeit - auch nach einem langen anstrengenden Tag, waren sie nicht im Ansatz verblasst und haben wie kurz nach dem Auftrag gestrahlt. Nun gut meines Erachtens hat Armani mit diesen eye tints keine revolutionäre Erfindung getätigt, von Manhatten gibt es ja seit langem die Eyemazing Eyeshadow Creams, von denen ich auch 3 Nuancen habe, ich muss aber ehrlich sagen, dass die Giorgio Armani eye tints um Längen besser sind.

Sara meinte in ihrer Review zu den eye tints, dass es keine skip and go Lidschatten sind und dabei kann ich ihr nur Recht geben. Man muss gerade bei den dunkleren Nuancen schon ein wenig Übung haben, sonst wird man nicht glücklich mit ihnen. Die helleren Nuancen sind hingegen sehr einfach aufzutragen und zu verblenden.

Wer solche Texturen mag und auf der Suche nach außergewöhnlichen Farben ist, dem kann ich die Giorgio Armani eye tints wirklich ans Herz legen. Seht sie euch also unbedingt am Counter an!

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende!
Liebst
Eure


Weitere Reviews:

Color Me Loud
NaturalNChicMakeup (alle 12 Nuancen)

Kommentare:

  1. Wow das sind ja zwei Schönheiten! Onyx gefällt mir einen Tick besser, weil er doch ein bisschen alltagstauglicher ist. Dein Amu gefällt mir sehr sehr gut meine Liebe! Jetzt hab ich noch einen Grund mehr mal nach Bremen zu kommen: 1. Du bist da und 2. Kann ich mal die Armani Produkte swatchen :D
    Ich wünsche dir noch ein ganz schönes Wochenende Liebes! :******

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das sind sie <3 Hihi, das habe ich mir schon gedacht ;P
      Wie gesagt, ich würde mich so sehr freuen dich und Paula mal in den Arm nehmen zu können :D <3
      Dankeschön, das wünsche ich dir auch :******

      Löschen
  2. Wow, Émeraude gefällt mir..so eine geniale Farbe <33 Könnte ich mir gut als eines meiner Sommer Must-Haves vorstellen ;) Aber bei meinen hellen Haaren bin ich immer vorsichtig mit solchen Farbtupfern :/

    Dir steht das AMU aber ausgezeichnet *.* Es sieht so toll zu deinen braunen Augen aus! Darf ich fragen, was du auf dem letzten Foto auf den Lippen trägst? Ich konnte im Text nicht finden, wo bzw ob du es irgendwo erwähnt hast.

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genial oder?! Ich muss Émeraude auch unbedingt noch solo ausprobiern *_* Ach klar, auch bei hellen Haaren sieht es genial aus, da ist der Kontrast noch stärker!

      Nein, das hatte ich tatsächlich nicht dazu geschrieben ;P Das ist Brave mit einem Tuper Love Nectar (Lustre Glas von MAC) ;)

      Löschen
  3. Die beiden sind wirklich toll :) dein Look sieht wieder bezaubernd aus <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hammer oder?! Émeraude kann ich mir auch richtig toll an dir vorstellen *__*
      Dankeschön du Zuckerschnute :*********

      Löschen
  4. OMG ... Da hast du uns ja wieder zwei Prachtstücke gezeigt! Vor allem Émeraude hat es mir angetan ... was für eine zauberhafte Farbe.

    Obwohl du meinst, dass du mit den Fotos unzufrieden bist, kann ich nur sprachlos mit offenen Mund davor sitzen und sie immer wieder gespannt anschaun ... das hast du ganz ganz toll und wunderschön gepinselt und fotografiert!! An dieser Stelle mal ein dickes, fettes Kompliment ... du bist sooooo so sooooo talentiert meine Liebe!

    Dicken Knutsch und ne feste Umarmung

    deine Kitty <3 :***********************

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, das dir Émeraude so gut gefällt habe ich mir schon gedacht, das ist eine Farbe die so gut zu dir und deinen Augen passen würde!!! <3<3<3

      Awwww, du nun wieder *rot werd* Wie gesagt, es ist alles viel zu hell geworden, das sah in Natura so hammermäßig rauchig aus! Nach langer Zeit mal wieder solch ein intensiver Look, kam mir schon ein wenig komisch vor, als ich damit einkaufen gegangen bin *lach*

      Ich drück dich gaaaaaaaaaaaaanz doll Süße :*******************************

      Löschen
  5. Liebe Melli!

    Was für ein tolles Produkt!
    Ich liebe ja Cremelidschatten und deine beiden sind wunderschön!
    Ich könnte mich wohl auch kaum entscheiden und verstehe es sehr gut, dass du sie mitgenommen hast. Vermutlich wäre auch für mich dein Arbeitsplatz Himmel und Hölle gleichzeitig ;D

    Lieben Gruß,
    ulli ks

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin ja auch ein großer Fan von Cremelidschatten, finde es aber wiederum schwierig mit diesen Applikatoren. Aber ich trage sie eben grob auf und dann wird mit dem Pinsel nachgearbeitet, das funktioniert auch super ;)
      Hihi, ich sag dir das! Himmel und Hölle trifft es perfekt *lach*

      Liebste Grüße nach Wien <3

      Löschen
  6. Das sind ja wunderschöne Farben, das generelle Design sieht sehr edel aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Absolut, aber bei dem Preis erwarte ich es auch schon fast ;)

      Löschen
  7. Wie genial sind die Lidschatten denn!!!! Die sehen klasse aus =) Dein AMU dazu ist der hammer ♥

    AntwortenLöschen
  8. Oh mein Gott.... Emeraude ist einfach wunder,- wunderschön. Glückwunsch zu den beiden Schönheiten.

    AntwortenLöschen
  9. Hach, Du bist so eine hübsche Frau und Dein AMU gefällt mir total gut. Emeraud steht auch auf meiner Wunschliste...

    AntwortenLöschen
  10. WOW! Was ein tolles AMU... Steht dir wirklich unglaublich gut, Süße! :******************

    AntwortenLöschen
  11. Wow, wunderschön! mir gefällt die Kombi, aber vorallem der türkise Lidschatten (:

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://imaginary-lights.net

    AntwortenLöschen
  12. Die sehen ja wirklich genial aus! Ist absolut mein Beutschema. <3 Der Lippenstift ist auch klasse dazu.

    AntwortenLöschen
  13. Wie toll sieht das denn aus! Ich finde die Farben hast du wirklich toll geschminkt, man trägt schließlich nicht alle Tage dieses blaugrün, bei dir sieht es aber echt toll aus :) Onyx gefällt mir sehr :)

    Liebst
    BEAUTYFOODY

    AntwortenLöschen
  14. wow wie cool - das wären die einzigen beiden Nuancen die mich auch sehr interessiert haben. Glaube nicht, dass ich sie mir zulegen werde, aber sie sind toll anzusehen.
    Danke fürs Zeigen.

    AntwortenLöschen
  15. Die Dinger reizen mich ja echt sehr, aber der Preis :-O Schönes AMu hast du damit geschminkt.

    AntwortenLöschen
  16. wow! die sind wunderschön! und dein Look einfach zauberhaft <3
    Liebste Grüße & Bussi :****

    AntwortenLöschen
  17. Danke für den Tipp, hab den Link eben hinzugefügt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Gott, das wollte ich ja jetzt nicht mit meinem Kommentar bezwecken. Aber lieben Dank! <3

      Löschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie