Look + Tutorial | Kevyn Aucoin Eyeshadow Duo Rose Gold/ Ised Plum

Hallo meine Hübschen,

wie versprochen, kommt heute mein Look nebst Tutorial mit dem Kevyn Aucoin The Eyeshadow Duo Rose Gold/ Ised Plum.

 Im 1. Schritt greife ich zu meinem Verblendeton, den ich in der Lidfalte ansetze und zum Brauenbogen hin auslaufen lasse. Hier habe ich mich für Salted Caramel aus meiner too faced chocolate bar Palette entschieden. Als Pinsel habe ich einen normalen Blendepinsel verwendet (no name).

Als nächstes gebe ich Ised Plum auf das bewegliche Lid. Hierfür habe ich meinen mittleren Zoeva  Shader genommen. Da beim Verblenden immer wieder Farbe abgetragen wurde, musste ich diesen Schritt mehrmals wiederholen und habe Iced Plum auch nur noch drauf getupft, damit die Farbe so intensiv wie möglich auf dem Lid erscheint.
 Um Ised Plum in der Lidfalte aufzutragen, habe ich meinen Zoeva 231 Luxe Petit Crease Brush verwendet. Damit ich die genaue Lidfalte erwische, setzt ihr genau am äußeren Auge in der Lidfalte unter dem Augenknochen an, dann öffnet ihr das Auge und geht wie ein 'Scheibenwischer' in der Lidfalte hin und her.

Als nächstes habe ich meinen Real Techniques Deluxe Crease Brush genommen und habe alles weich nach oben hin auslaufen lassen und verblendet. Ich kann mich da nur immer wieder wiederholen, Verblenden ist da A und O beim Schminken, um fließende Übergänge zu schaffen.
Für den 5. Schritt habe ich zu meinem Zoeva 230 Pencil Brush gegriffen und habe im Augeninnenwinkel Rose Gold aufgetragen. Diesen habe ich zusätzlich auf das erste Drittel des unteren Wimpernkranzes getupft und im ersten Drittel des beweglichen Lides. So schafft ihr einen fließenden Übergang zu Ised Plum und das innere bewegliche Lid wird zudem gehighlightet und damit vom äußeren beweglichen Lid abgegrenzt.

Im 6. Schritt habe ich dann noch Ised Plum am unteren äußeren Wimpernkranz aufgetragen und ihn mit Rose Gold verblendet.
Da ich keinen Lidstrich ziehen wollte, habe ich zu Noir aus meiner Sleek Au Natural Palette gegriffen und diesen mit meinem Zoeva 317 Wing Liner direkt am oberen Wimpernkranz aufgetragen. Wenn ihr die Wimpern getuscht habt ist diese dünne Linie kaum noch zu erkennen, der Effekt ist aber da, indem die Wimpern dichter wirken.
Nun noch die Wimpern tuschen und fertig ;)
Auch wenn Ised Plum so wahnsinnig zickig war und ich wirklich lange gebraucht habe, um ihn gleichmäßig auf das Auge zu bringen (siehe Review), so finde ich das Zusammenspiel von Rose Gold und Ised Plum einfach traumhaft schön.

Verwendete Produkte Augen:

Base: MAC Paint Pot Painterly
bewegliches Lid & Lidfalte: Kevyn Aucoin Ised Plum
Verblendeton: Salted Caramel (too faced chocolate bar Palette)
Lidstrich: Noir (Sleek Au Natural Palette - zum Wimpernkranz verdichten)
Augeninnenwinkel: Kevyn Aucoin Rose Gold
unterer Wimpernkranz: Kevyn Aucoin Rose Gold | Ised Plum
Wasserlinie: MAC Powerpoint Pencil Permaplum
Mascara: Maybelline LASHsensational
Da die Augen in diesem Look im Fokus stehen, habe ich mich auf Wangen und Lippen zurückgehalten. In diesem Fall greife ich am liebsten zu Rockateur von Benefit, einem geht-immer-Blush. Auf den Lippen wollte ich eigentlich Brave von MAC verwenden, aber irgendwie, war es nicht so stimmig, wie ich es mir vorgestellt hatte und somit habe ich darüber - dreimal dürfte ihr raten - genau, Syrup aufgetragen ;)

Verwendete Produkte Gesamtlook:

Foundation: MAC Matchmaster 1.0
Concealer: Vichy dermablend Opal
Face Powder: MAC Blot Powder Medium Dark
Kontur: park ave princess (tarte park ave princess contouring palette)
Highlighter: MAC MSF Perfect Topping (LE)
Blush: Benefit Box O´Powder Rockateur
Lippen: MAC Lipstick Brave & Syrup
Ich habe euch ja bereits gestern davon vorgeschwärmt, wie wunderschön ich Rose Gold und Iced Plum im Zusammenspiel finde. Wäre Iced Plum nicht so schwer zu verblenden, würde ich den Look wohl öfter tragen. Als nächstes werde ich aber gucken, wie sich beide im angefeuchteten Zustand machen und ich möchte Iced Plum noch auf einer farbigen Base ausprobieren, vielleicht gestaltet sich der Auftrag dann etwas einfacher.

Euch allen wünsche ich eine schöne Wochenmitte. Für mich geht es heute Nachmittag an den Counter (im Weserpark), also wer mich besuchen möchte, immer zu ;)

Liebst
Eure


Kommentare:

  1. hach <3 <3 wie wundervoll!
    und deine Bilder sind einfach grandios <3 <3 <3
    Toll & vielen Dank für den zauberhaften Tutorial <3
    Liebste grüße & Bussi :*************

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein schöner Look und vielen Dank für das tolle Tutorial!
    Der Look steht dir ausgezeichnet und ich finde du solltest solche Töne viel öfter tragen! Ach würde ich in der Nähe wohnen würde ich heute nachmittag direkt vorbei kommen. Marie und ich müssen einfach mal gucken wann wir beide Zeit haben und dich besuchen. Leider fängt in gut 2 1/2 Wochen Maries Uni wieder an und dann wird das erstmal nichts. Aber irgendwann dieses Jahr schaffen wir das noch! ♥

    Fühl dich ganz fest gedrückt und ganz viel Spaß beim arbeiten! :********** <3

    AntwortenLöschen
  3. Ein zauberhafter Look, das gefällt mir richtig gut! Sowas trage ich auch immer wieder gerne, gerade mit einem solch ausdrucksstarken Farbton wie Lila. Und es steht dir fantastisch. :)
    Lieben Gruß, Anna

    AntwortenLöschen
  4. ein Tutorial, woooow! mach weiter so, das liebe ich! ich glaube ich teste das morgen früh, falls ich nicht zu müde bin :-P

    AntwortenLöschen
  5. Schönes Tutorial! Das Ergebnis sieht wirklich total hübsch an dir aus =)

    AntwortenLöschen
  6. Wow, sieht wahnsinnig schön aus. Es gefällt mir sehr, dass der Lilaton nicht zu knallig, sondern eher zurückgenommen ist :)

    AntwortenLöschen
  7. Sieht das AMU so traumhaft an dir aus! Iced Plum kommt so großflächig richtig gut zur Geltung. Und du hattest Recht mit dem weggelassenen Lidstrich, so wirkt das MakeUp viel besser :)

    AntwortenLöschen
  8. Die Lidschatten auf deinen Augen sehen wirklich wahnsinnig toll aus! *-* Aber es ist so sehr schade, dass der dunkle Ton tatsächlich so viel Arbeit macht und sich nicht so gut verblenden lässt. Aber für so ein farblich tolles Schätzchen macht man sich da auch mal die Mühe und nimmt das in Kauf!
    Du schaust toll aus, Liebes, wie immer <3 <3 <3

    AntwortenLöschen
  9. Super schöner Look! :) Passt toll zu deinen Augen! :)

    AntwortenLöschen
  10. Danke für das tolle Tutorial zu dem wunderbarem Look.

    AntwortenLöschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie