Red Friday & Gedanken zum gegenseitigen Umgang miteinander...

Hallo meine Hübschen,

bevor es zu den Bildern geht, möchte ich ein paar Gedanken loswerden...

Gestern erhielt ich wieder einen Kommentar, der mich traurig, wütend und nachdenklich zugleich gemacht hat. Ich habe diesen Blog damals gegründet, weil ich mich austauschen wollte. Natürlich gehört zum Austausch nicht immer nur Lob, sondern ganz klar auch Kritik und das mit Kritik schwerer umzugehen ist, ist wohl den meisten klar. Man blickt dann noch einmal anders auf seine Bilder und guckt, ob man tatsächlich etwas verändern/verbessern könnte. Diese Kritik hat mich in den letzten 2 Jahren auch wahnsinnig weit gebracht. Meine Bilder sind qualitativ um Längen besser geworden, ich lese meine Texte bestimmt sieben acht mal bevor ich sie online stelle, um ja Fehler zu vermeiden. Das man aber Fehler macht ist eigentlich nur menschlich. Diese Kritik war aber immer konstruktiv, nicht verletzend, nicht beleidigend und ich habe mich - und tue es nach wie vor - immer glücklich geschätzt so wunderbare Leser zu haben und einen Blog, der ohne böse Worte auskommt.

Ich selbst trage mein Herz auf der Zunge - mein Herz! Ich bin nicht frei von Fehlern, aber ich weiß ganz genau was Höflichkeitsformen sind und sogar meine 5jährige Tochter weiß das. Was mir nicht gefällt oder nicht meinem Geschmack entspricht wird einfach weggeklickt oder ich formuliere es so, dass ich mit ruhigem Gewissen sagen kann, solch eine Kritik würde ich auch verkraften und genauso möchte ich es hier weiterführen. Ich wünsche den Austausch mit euch, lasst mir Lob, aber auch Kritik hier, nur dadurch kann ich noch besser werden.

Vielleicht fühlt sich der-/diejenige jetzt angesprochen. Ich habe den Kommentar diesmal nicht freigeschaltet und werde hier nicht wiederholen, was mir darin an den Kopf geworfen wurde. Ich möchte an sich meinen Lesern, die keine Plattform zur Verfügung haben, um Kommentare zu hinterlassen und dadurch als 'anonym' gekennzeichnet werden, weiterhin die Möglichkeit geben mir ein paar Worte zu hinterlassen. Sollten sich allerdings Beleidigungen wie die von gestern häufen, werde ich meine Einstellung zu anonymen Kommentaren noch einmal überdenken und gegebenenfalls blockieren.

Der Kommentar hat mich - leider - lange überlegen lassen, ob ich meinen heutigen Look online stelle. Aber ich möchte mich davon nicht klein kriegen lassen, denn ist es nicht genau das, was diese Person damit bezwecken möchte?!

Hier also mein Red Friday Look...

La La von ColourPop hatte mich vom Ton nicht all zu sehr umgehauen, weshalb er bei mir lag und irgendwie nicht zur Verwendung kam. Aber jetzt ;)

Ich bin nach wie vor nicht zu hundertprozent glücklich mit La La. Nicht wegen seiner Qualität, die ist eins A mit Sternchen, er haut mich nur einfach nicht vom Hocker. Dennoch gefiel mir die Kombination mit Handwritten und einem smudgy Liner recht gut. Ein Dauernbrenner wird La La wohl aber nicht bei mir werden ;P

Verwendete Produkte Augen:

Base: MAC Paint Pot Soft Ochre
bewegliches Lid: ColourPop Super Shock Shadow La La
äußeres V: MAC e/s Handwritten
Lidstrich: Catrice Kohl Kajal 010 Ultra Black
Augeninnenwinkel: theBalm Mary-Lou Manizer
Mascara: Maybelline Lash sensational
Ganz klar, zum Red Friday gehören rote Lippen und hierzu habe ich zu Tenor Voice aus der Toledo Kollektion von MAC gegriffen. Ein schönes sattes Rot, mit leicht Pinkem Einschlag und mattem Finish.

Auf Grund der Review von Melanie, konnte ich nicht anders, als nach langer langer Zeit mal wieder mein Rituals Cheek&Eye Sunglow Pink Puder aus meiner Schublade zu kramen und ihn in diesem Fall als Blush zu verwenden und hat damit eine wunderschöne zarte Frische ins Spiel gebracht.

Verwendete Produkte Gesamtlook:

Foundation: Catrice Photofinish Foundation 10
Concealer: MAC Pro Longwear Concealer NC20
Face Powder: Chanel Poudre Universell Libre Clair
Highlighter: theBalm Mary-Lou Manizer
Kontur: NYX Blush Taupe
Blush: Rituals Cheek&Eye Sunglow Pink
Lippen: MAC Lipstick Tenor Voice (Toledo)
"Wir können andere nicht zwingen uns zu respektieren. Aber wir können dafür sorgen, dass wir eine Person bleiben, die man respektieren kann. Der Rest liegt bei den Anderen."

In diesem Sinne wünsche ich euch allen ein schönes Wochenende!
Liebst
Eure

Weitere Red Friday Looks findet ihr wie immer bei Pinky Sally!

Kommentare:

  1. Ach Mensch, sowas ist immer scheiße, wirklich -.- Ich verstehe nicht warum Leute per Internet beleidigende oder herablassende Kommentare abgeben. Im "Real Life" geht man doch auch nicht zu Personen und beleidigt diese einfach?! Weiß nicht was man mit so etwas bezwecken will? Dass dich das ganze getroffen hat und nachdenklich gestimmt hat kann ich voll und ganz nachvollziehen... sowas gehört sich einfach nicht! Nichts desto trotz, lass dich nicht ärgern! Deine Looks sind JEDES MAL! zauberhaft und du brauchst dich vor nichts verstecken :) Fühl dich von Herzen gedrückt

    Liebe Grüße und ein schönes, sonniges WE :)
    Ramona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann es auch überhaupt nicht verstehen. So bin ich nicht erzogen worden und so bin ich grundsätzlich nicht, vielleicht ist es gerade auch deshalb so schwer für mich solche Worte zu verdauen - denn 'beleidigen' ist bei den was geschrieben wurde noch gaaaanz nett ausgedrückt!
      Natürlich versuche ich solche Dinge nicht an mich ran zu lassen, aber ich merke heute den ganzen Tag wie es in mir gedanklich arbeitet und ich immer wieder einen Kloß im Hals habe :(
      Ich danke dir! Ich meine ich muss nicht immer den mega genialen Look schminken, da ist mit Sicherheit auch mal was nicht so spannendes oder gar langweiliges dabei und bestimmt auch nicht jedermanns Geschmack, das ist vollkommen in Ordnung...
      Vielen lieben Dank für deine Worte und auch dir ein schönes sonniges Wochenende <3<3<3

      Löschen
    2. Ich verstehe es auch nicht - nehme an, dass die Leute einfach Frust ablassen wollen, eine andere Erklärung fällt mir nicht ein.
      Ich halte es für wichtig, das nicht persönlich zu nehmen. Es geht bei solchen Kommentaren nicht um dich. Die Leute meinen nicht dich. Sie sind frustriert und suchen ein Ziel, das bist zufällig du. Hätten sie einen Boxsack zu Hause hängen, wäre er das Ziel ... und der wäre genauso wenig persönlich gemeint beim Draufboxen ;)
      Mach dir keine Gedanken drüber, lösche solche Kommentare, wie du Spam im Mailordner löscht, denn sie sind genauso wenig an dich persönlich gerichtet wie der Spam.

      Löschen
  2. Ich weiß ganz genau wie es dir geht! Ich hatte neulich auch ein ziemlich mieses Kommentar, habe auch lange überlegen ob ich es veröffentliche. Habe es auch getan und auch darauf geantwortet. Es ist so feige und auch einfach nur mies anonym zu schreiben.
    Ich bin immer für Kritik offen, so lange sie konstruktiv ist!
    Lass dich davon bloß nicht unterkriegen!♡

    Zu deinem Look-er ist super schön und die Kombination von leichten Augenmakeup und roten Lippen passt perfekt! Du siehst klasse aus Liebes!
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende meine Liebe! :*********** <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mies ist ja noch nett ausgedrückt und beleidigend ist eigentlich auch viel zu milde, dass war unter der Gürtellinie und ein direkter Tritt in die Magengrube :( Das habe ich ja schon beim letzten Mal getan und es muss auch die gleiche Person gewesen sein und was soll ich sowas denn bitte freischalten?! Es bringt ja nichts. Ich würde es nur schade finden, wenn die Konsequenz der ganzen Sache wäre, dass ich anonyme Kommentare grundsätzlich blockieren müsste. Es gibt ja auch so viele die anonym wundervolle Worte hinterlassen ;)

      Ich versuch es, aber ich merke halt doch, wie extrem es mich trifft und runterzieht...

      Ich danke dir Süße :******************************* <3

      Löschen
  3. Liebe Melanie,

    oh weh, solch blöden anonymen Kommentare könnte man sich echt sparen. Pf!
    Aber ich finde es so toll, dass du damit umgehen kannst und dich nicht klein kriegen lasst und diesen Post trotzdem auch veröffentlicht hast. Er ist übrigens wirklich super geworden dein Red Friday! Super Look.

    Und ich muss dir ehrlich mal was sagen, ich weiß beim besten Willen nicht, was man dir wohl böses an den Koopf schmeißen könnte ?! Ich kann das nicht nachvollziehen.

    Dein Blog ist super! Du gestaltest deine Posts mit so wahnsinnig viel Mehrwert für die Leser, du bist eine wundervolle ganz liebe Person, die das ihre Leser auch spüren lasst.
    Die Qualität deines Blogs ist ganz toll und hat sich über die Zeit auch immens verbessert.

    Was gibt es denn bitte bei dir aus zu setzen ?!

    Aber man kann es letztendlich ja nicht jedem Recht machen. Und das sollte man auch garnicht wollen! Die Mehrheit liebt dich und deinen Blog, ist gerne hier und hinterlässt gerne freundlich formulierte Worte und konstruktive Kritik.

    Lass dich von einem so blöden Pappenheimer nicht unterkriegen. Wie heißt es so schön: Was einen nicht umbringt, macht einen nur stärker!

    Und die bist eine starke Frau, also weiter so !

    Liebe Grüße, Ella
    www.ellaloves.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Ella, you made my day. Deine Worte sind so herzlich und berührend und gerade der absolute Balsam für meine Seele!

      Ich danke dir von ganzem Herzen!!! <3<3<3

      Löschen
  4. Ignorieren, wenn es keine konstruktive Kritik war. Gibt nun mal viele Idioten im Netz. Laß dich davon nicht beeinflussen. Dein Blog ist super.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt Kommentare die gehen mir auf deutsch gesagt am Ar... vorbei. Aber dieser Kommentar hat aus einem kurzem Satz bestanden und ist direkt in der Magengrube gealndet, da ist es schwer darüber hinweg zu sehen. Aber ich wollte es dennoch einmal angesprochen haben und dennoch den Kommentar nicht veröffentlichen.
      Vielen lieben Dank! <3

      Löschen
  5. Wie sagt man immer - Krönchen richten und nach vorne gucken. Ich weiß ganz genau was du meinst wenn du sagst, dass das noch in dir arbeitet. Das wäre bei mir genauso, ich würde jedes meiner Worte auf die Goldwaage legen und jedes Foto nocheinmal kritisch betrachten. Aber davon kann und darf man sich nicht unterkriegen lassen, denn damit wäre keinem geholfen.

    Ich werde wohl nie verstehen, wie man einen solchen Kommentar ernsthaft irgendwo hinterlassen kann, doch ich kann dir aus meiner Sicht sagen: ich liebe deinen Blog und deine Posts, du bist ein herzensguter, hübscher (innen wie außen) und so talentierter Mensch. Versuche, es nicht zu nah an dich ran zu lassen und weiter nach vorne zu schauen. The best is yet to come!

    Fühl dich mal ganz lieb gedrückt! :*
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, Kopf hoch, tief durchatmen und alles negative wegblasen ;) Ich musste ja an sich nichts auf die Goldwaage legen oder meine Fotos x mal ansehen, es war ein kurzer knapper Satz und darin wurde alles gegeben. Was sich mir nicht erschließt ist das Warum! Dinge die nicht in meiner Natur liegen stelle ich besonders in Frage. Wie kommt ein Mensch dazu so etwas zu schreiben? Was bewegt ihn dazu? Was will er damit bewirken?

      Danke Danke Danke Anna für deine lieben Worte! Das bedeutet mir so viel!!! <3<3<3

      Löschen
  6. Sowas finde ich echt unter aller Sau! Leider bietet das Internet zum Abgeben solch feiger und beleidigender Kommentare bequemer Möglichkeit, als das im echten Leben möglich wäre. Trotzdem muss man schon eine ganz besondere Art von Mensch sein, dass man jemand anderem so etwas "ins Gesicht" sagt und ich kann dich sehr gut verstehen, dass du dich deswegen schlecht fühlst bzw. überlegst, anonymes Kommentieren zu sperren.

    Ich wünsche dir trotzdem, dass du das ganz schnell aus dem Kopf kriegst und weiterhin am Bloggen Freude hast - man kann es nie allen recht machen, aber das kann man so oder so nirgends und das sollte auch nicht der eigene Maßstab sein, sonst wird man nur unglücklich.

    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich würde solchen Menschen auch gerne einmal gegenüber treten, von Angesicht zu Angesicht, mit genau dem gleichen Look und ihm dann in die Augen gucken und sagen: 'So und jetzt sag mir das doch bitte noch einmal persönlich!'

      Das ich es nicht allen recht machen kann ist klar und das liegt mir auch fern. Ich bin immer für Kritik zu haben, denn sie hat mich auch ein Stück weit hier her gebracht. Hätte nie jemand Kritik geübt, wäre mein Blog vielleicht nicht zu dem geworden was er ist. Aber respektvoller Umgang, das ist mir in all meinem Handeln wichtig <3

      Löschen
  7. Leider macht es das liebe WWW manchen Personen leicht ohne Rücksicht auf Verluste zu agieren, denn sie können sich wunderbar hinter ihrer Anonymität verstecken.

    In der realen Welt agieren gerade solche Personen vorne mit einem Lächeln im Gesicht und hintenherum dann das QuaQua……… Diese Personen haben einfach Angst vor einer direkten Konfrontation, denn sonst wäre das Kommentar nicht anonym ausgefallen.

    Lass dich nicht unterkriegen………..

    Ich lese deinen Blog wirklich sehr gerne, weil er einfach authentisch ist. Deine Bilder sind wunderschön anzusehen und dein Schreibstil herzallerliebst.......

    Liebste Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider! Mich beängstigt es auch dahin gehend immer, wenn ich an meine Kinder denke. Sie werden mit dieser ganzen Social Media Welt groß und Mobbing wird damit wahnsinnig einfach gemacht. Ich kann ihnen immer nur sagen, wie wichtig es ist Höflichkeitsformen einzuhalten. Sie sollen selbstbewusst durchs Leben gehen, aber jedem dennoch mit Respekt begegnen...

      Awwww, ich weiß gar nicht was ich sagen soll. Vielen lieben Dank für deine aufbauenden Worte! <3

      Löschen
  8. Fantastischs Rot! Steht Dir toll. Wenn ich eine Stimme abgeben könnte hättest Du sie! Laß Dich von unfreundlichen Kommentaren nicht unterkriegen. Diese Menschen sind meist nur neidisch.
    LG Blunia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! <3
      Ich geb mein Bestes, aber es tut weh, leider :/

      Löschen
  9. So wahre Worte! Ich finde es so wichtig anderen Leuten höflich gegenüber zu treten und seine Meinung, wenn es Kritik ist, auch höflich zu verpacken. Es ist so schade, dass sowas immer wieder passiert. Deinen Look finde ich sehr schön, aber jetzt weiß ich ganz genau, dass ich Lala einfach nicht wirklich brauche ^^ denn ich will die Dinge, die einem vom Hocker reißen und wo man ständig nur drauf schauen will :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau das sage ich auch immer wieder meinen Kindern. Sagt was ihr denkt, steht zu eurer Meinung, aber wie es in den Wald hinein schallt, so schallt es auch wieder heraus. Viele Dinge werden in der heutigen recht medialen Welt vollkommen vergessen, es wird so einfach gemacht beleidigend zu werden. Ein höfliches Bitte und Danke bekommen so einige Kinder nicht mehr mitgegeben und dabei ist es so wichtig und macht das Leben viel einfacher und angenehmer.
      Hihi, nein La La wäre wohl nichts für dich *lach* Aber wenn es eben mal dezenter sein soll, ich denke da auch an meine Bräute, dann werde ich immer mal wieder zu La La greifen ;)

      Löschen
  10. Tzzzz, Look nicht online stellen wegen jemandem der mit sich selbst nicht klar kommt und deswegen an anderen rummeckern muss... Du bist wundervoll und dein Blog ist auch klasse, also ignorier solche Kommentare einfach. Ich weiß das ist schwer, mich erreichen auf Instagram oft welche, aber da muss man irgendwann mit klar kommen. Hab ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  11. Sehr hübsch!
    Lass dich nicht unterkriegen!

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Melanie,
    Du kannst andere Menschen nicht ändern, nur Deinen Umgang mit Ihnen.
    Du hast jener Person, die Du meinst, mit Deinem Beitrag sehr viel Raum (hier und in Dir) gegeben.
    Vermutlich ist sie das nicht wert...
    Alles Liebe
    C.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast vollkommen Recht und wahrscheinlich habe ich dieser Person tatsächlich zu viel Boden gegeben, denn es kam noch ein zweiter Kommentar hinterher und wenn der erste schon unter aller Sau war, hat der zweite noch zehn Schippen drauf gepackt. Ich musste daher jetzt meine Kommentare umschalten auf registrierte Nutzer, ich möchte nicht jedes mal Angst haben müssen einen solchen Kommentar vorzufinden...

      Löschen
  13. Ach Süß^! Es ist so traurig, das kaum noch ein Mensch in der Lage ist, sich in andere hinein zu versetzen und dadurch mit Worten um sich schmeißen, die andere verletzen.

    Diese ganzen miesen Menschen da draußen, die keine Manieren besitzen, sollen sich abgrundtief in den Boden schämen. Aber das tun sie wahrscheinlich schon und deswegen versuchen sie ihre schlechten Gefühle auf jemanden zu projizieren.

    Lass dich davon bitte niemals runter ziehen! NIEMALS!

    Denn du und dein ganzer Blog sind eines der wunderbarsten Dinge, die ich je kennen lernen durfte und es geht hier vielen anderen bestimmt genauso!
    Dein Blog ist mit so viel Liebe aufgebaut und man erkennt von Anfang an eine sehr positive Entwicklung und so viel Herzblut. Du bist einfach wunderbar Süße! Ich kann mir ein Leben ohne dich und deinen Blog garnicht mehr vorstellen.

    Und ich würde den ganzen miesen Menschen da draußen eine so tolle Freundin wünschen, wie du sie bist. Denn dann wüssten sie was Liebe bedeutet und was es bedeutet füreinander da zu sein. Und wie man miteinander umgeht!

    Ich würde dich am liebsten ganz fest drücken, während ich dir das alles sage...aber so schreibe ich es doch aus weiter Ferne und hoffe, du weißt was ich meine und das es dir wieder gut geht.



    Nun aber zum Look: ich kann verstehen, warum lala dich nicht so umhaut. Ich finde die Farbe auch nicht mehr so besonders....aber die ersten " Schnappatmer "halt! :D Ich finde, irgendwie strahlst du viel weniger als sonst...ich finde, das dieser Lidschatten irgendwie deine Augen "verschluckt" :D Ich sehe dich viel lieber in violett, grün, blau, schwarz etc...etc....:D

    Aber das ist ja Geschmackssache.

    Der Lippenstift ist natürlich absolut Bombe...ich liebe "Tenor voice"!

    Er steht dir so unheimlich gut! Trag ihn öfter! ;)

    Drück dich ganz fest und hoffentlich bis bald! :***********************************************************************************************



    AntwortenLöschen
  14. Du Hübsche....mal wieder sehr gelungen :-)
    Das mit dem Kommentar tut mir leid! Du wirst daran wachsen und stärker werden, auch wenn es jetzt schmerzt.
    Du gehörst zu meinen absoluten Lieblingsblogs und die zahlreichen Stimmen hier über mir stärken Dir auch den Rücken!
    Du weißt wer Du bist! Die feige anonyme Person anscheinend nicht. Sehr arme Person !!!
    Ziehe Deine Lehre daraus und gehe weiter Deinen ( goldrichtigen, weil Du glücklich bist ) Weg!

    AntwortenLöschen
  15. Zuerst einmal ist der Look wie immer großartig, alles passt und er ist einfach wunderbar.

    Ich kann es einfach nicht verstehen, wie Menschen anderen Menschen aus Drang nach Aufmerksamkeit oder Langeweile das Leben so schwer machen können. Ich kenne dein Gefühl nur zu gut. Man will immer stark und unnahbar sein, aber sowas kann einem irre nahe gehen - bewusst und unbewusst. Ich hoffe sehr, dass du darüber hinweg kommst und wegen so jemandem nicht mehr nachdenken musst, ob du etwas online stellst, oder nicht. Ich denke, es sind nun schon so viele Kommentare vor meinem online, dass ich sagen kann, dass wir alle hinter dir stehen. Du bist wundervoll <3 Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  16. Dein Look ist wie immer wundervoll! Lass` dir von so einem dummen Kommentar bloß nicht die Lust am Bloggen verderben.
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  17. Lass dich davon nicht unterkriegen! Ich lese deine Blog so unheimlich gerne und liebe deine Bilder. Sie sind so qualitativ hochwertig und man sieht daran wie viel Mühe du dir gibst. Die meiste Zeit bin ich eher eine stille Leserin aber ich möchte dir sagen - lass dich nicht unterkriegen. Ich freue mich über jeden einzelnen Post und es gibt keinen den ich verpasse. Insgeheim schaue ich sogar zu deinen tollen Bildern auf. Irgendwann möchte ich auch so tolle Bilder machen können aber das hat noch Zeit. Immerhin habe ich erst angfangen und wie du schon schreibst, es entwickelt sich mit der Zeit. Das ist als ganz großes Kompliment gemeint und ich hoffe es kann dich ein wenig aufmuntern. Ganz, ganz liebe Grüße Mandy

    PS: Dein Blog ist auch einer der sehr wenigen bei dem ich den Text wirklich aufmerksam lese und nicht nur die Bilder anschaue ;-)

    AntwortenLöschen
  18. Ich hatte solche Kommentare Gott sei Dank bisher auch nur sehr, sehr selten aber es trifft einen dennoch, auch wenn man ja weiß, dass es das nicht sollte. Ich weiß, es ist leichter gesagt als getan, aber bitte nimm dir das nicht so zu Herzen. :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Konsequenz, nachdem sogar noch einmal drauf gesetzt wurde von der Person - die erste war schon schlimm, aber die zweite hat das Fass zum Überlaufen gebracht - ich habe jetzt meine Kommentare auf 'registrierte Nutzer' umgestellt. So schade, aber diese Person hätte wohl nicht aufgehört, denn anscheinend bin ich zum Ziel ihres Frusts geworden. Ich mache da jetzt einen Haken hinter und hoffe, dass es das jetzt war, sonst muss ich tatsächlich gucken, ob ich rechtliche Schritte einleite, denn das was da geschrieben wurde ist nicht mal mehr nur beleidigend gewesen. Kopf hoch, nicht wahr?! ;)

      Löschen
  19. Liebe melli,
    Leider gibt es immer welche die mit Dreck werfen. Aber lass dich davon nicht unterkriegen. Dein Blog gehört zu den besten die ich kenne und wenn es nur darum ging dich persönlich anzugreifen dann liegt das Problem eh beim Schreiber und nicht bei dir. Schade dass es sowas gibt, hoffentlich denkt der ein oder andere mal über das Thema nach...
    Ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  20. Ich glaube, dass da jemand vielleicht eiversüchtig ist, weil du soooooooooooo unglaublich toll schminken kannst und weil deine Bilder immer so grandios und perfekt sind!!! Echt! Lass dich nicht runter machen! Das hast DU bestimmt nicht verdient!
    Dein Look ist wieder mal grandios! Ich liebe es <3
    Bussi & einen schönen Abend noch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Karo, ich könnt dich knutschen!!! Ich brauche ja nicht immer nur Lob, es ist ja auch vollkommen in Ordnung Kritik zu bekommen - konstruktive Kritik, denn genau die bringt mich weiter und jedem gefallen muss ich auch nicht, aber ich muss mich eben auch nicht auf´s schlimmste beleidigen lassen...
      Danke Liebes! :************************

      Löschen
    2. so ist das :)))))
      Bussi :***************

      Löschen
  21. Ich finde deinen Look klasse!

    Jeder, der keine konstrucktive Kritik äußern kann, der sollte sich mal fragen, warum er Kritik an jemandem anderen hat. In den meisten Fällen ist es Neid oder Unzufriedenheit mit sich selber, Frust oder sonstige Sachen, die NICHTS mit seinem Gegenüber zu tun haben!
    Melli, du bist eine klasse Frau und musst dir sowas nicht gefallen lassen! Tief durchatmen, Krönchen richten und weiter gehen, das ärgert den jenigen doch viel mehr. ;o)

    Knutscha! <3 <3 <3

    AntwortenLöschen
  22. lass dich nicht ärgern, deine bilder, looks und die entsprechenden texte sind toll. leider hast du der entsprechenden person vermutlich erst recht futter gegeben, schließlich hast du einen post geschrieben, der sich viel um sie oder ihn dreht. ich verstehe die intention des posts durchaus, nur ist eshalt immer so, dass die menschen, die man damit 'beeinflussen' könnte, sowieso nicht auf die idee kämen, sich respektlos und unhöflich zu äußern und die anderen lachen einfach drüber und setzen noch eins drauf.
    schade, dass du jetzt zu solchen konsequenzen greifen musstest, aber ich versteh es.

    liebe grüße, sartrellit

    AntwortenLöschen
  23. Ich finde deinen Look sehr sehr schön und deine Texte sind super hilfreich! Und ich würde auf jeden Fall viel darum geben, wenn ich so schöne AMUs machen könnte, irgendwie bin ich da ganz talentfrei und schön fotografieren kann ich sie auch nicht.

    Ich bin ehrlich gesagt auch hin und wieder sehr enttäuscht von anderen Personen, gerade im Internet fühlen sich alle im Schutz der Anonymität sicher und so kommen hin und wieder mal blöde Kommentare, die einfach absolut sinnfrei sind! Gute und konstruktive Kritik kann man immer gebrauchen und ich nehme mir die dann auch zu Herzen, aber manche wollen einfach nur ihre (schlechte) Meinung abgeben. Ich bin da Gott sei Dank bisher größtenteils verschont geblieben und falls ich doch mal einen dummen Kommentar bekomme, schalte ich ihn entweder nicht frei oder ich antworte nett darauf :D

    Vor einiger Zeit hat irgendein 13 Jähriges Mädchen unter eines meiner Instagram Bilder geschrieben wie erbärmlich es wäre, dass ich ein Dupe gekauft habe und nicht das Original :D Da musste ich echt ein bisschen schmunzeln, auch wenn der Kommentar natürlich nicht gerade nett war.

    Lass dich auf jeden Fall nicht unterkriegen, die meisten wissen gar nicht, wie viel Arbeit so ein Post ist und wie viel Mühe hinter den Bildern steckt :) Sie sollten eher mal ihre Zeit damit verbringen an sich selbst zu arbeiten und nicht irgendwelche Leute "haten", nur um ihr Selbstwertgefühl zu verbessern.

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  24. Ich liebe deinen Blog und deine Looks sind immer super schön. Es ist klar, dass einen beleidigende Worte immer treffen, aber lass dich davon nicht unter kriegen. Es gibt so viele Mädels die deinen Blog hier verfolgen und mögen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie