Review | Astor Style Lip Lacquer Matte

Hallo meine Hübschen,

schon als sie neu in die Läden kamen, war ich super neugierig auf die Astor Style Lip Lacquer Matte, konnte mich aber tatsächlich noch zurück halten, bis ich sie zum wiederholten Male bei unserem Rossmann in den Händen hielt.

Irgendwann kann ich dann auch nicht mehr Stand halten - ich meine, was soll der ganze Geiz *lach*

 Astor Cosmetics
Style Lip Lacquer Matte
230 Live Your Own Style
8,99€ [5ml]

Die Astor Style Lip Lacquer Matte kommen wie auch die Lip Lacquer Shine in einer eckigen Hülle daher, was ich modern und ansprechend finde. Manch einer mag sich an der Goldabsetzung stören, mich kann man dafür ja durchaus begeistern, sofern es nicht too much ist und das ist es in diesem Fall meines Erachtens nicht.

Ansonsten ist der Lip Lacquer Flakon bis auf den schwarzen Deckel transparent gehalten und durch ebenfalls schwarze Letter abgesetzt.
 Ein Schwammapplikator soll dem Auftrag dienen. Da die Konsistent in etwa der eines Glosses nur zäher gleicht, genau richtig. Ich habe dennoch gerade bei solch dunklen Nuancen immer ein wenig Angst, dass mir die Kontur mit einem Schwammapplikator nicht so perfekt gelingt, wie ich es gern hätte.

Da der Style Lip Lacquer aber von Haus aus gar nicht zu flüssig ist und man schon beim Auftrag erahnen kann, dass das Finish matt sein wird, bleibt alles an Ort und Stelle und eine saubere Kante ist gesichert.
Live Your Own Style ist ein wunderschönes beeriges Dunkelrot. Was mich vor allem glücklich gemacht hat war, dass die Farbe nicht fleckig auf die Lippen gekommen ist - gar nicht so selbstverständlich bei solch einer dunklen Farbe, da habe ich schon ganz andere Kandidaten auch aus dem High End Bereich in den Händen gehabt.

Bis hierhin also alles perfekt! Genau, bis hierhin, denn Live Your Own Style läuft leider in die Lippenfältchen *urgs*

Ich kann es mir einfach nicht erklären, denn beim Auftrag schmiegt er sich noch perfekt den Lippen an und man möchte meinen jeden Moment ist er komplett getrocknet und matt. Doch genau das ist der Punkt, er wird nicht vollständig matt, sondern ein gewisser Glanz bleibt erhalten - genauso, wie ihr es auf den Tragebildern sehen könnt. Vielleicht ist das der Ausschlaggebende Punkt für das Kriechen :(

Außerdem ist die Haltbarkeit des Astor Lip Lacquer Matte, für eben ein mattes Finish, eher unterdurchschnittlich. Ohne großartiges Essen oder trinken verabschiedet er sich ziemlich schnell und ich muss nach mindestens zwei Stunden wieder nachziehen, um dieses satte beerige Rot zu erhalten. Damit hatte ich ja nun gar nicht beim Kauf gerechnet.
In den Punkten Design, Farbabgabe und Tragegefühl (weder austrocknend noch pflegend) überzeugt mich der Astor Style Lip Lacquer Matte, doch das Auslaufen in die Lippenfältchen und die doch sehr geringe Haltbarkeit hinterlassen einen fahlen Beigeschmack, gerade bei einem Preis von 9€. Ich möchte Live Your Own Style so gerne viel öfter tragen, denn die Farbe ist traumhaft, aber vor allem das Kriechen hält mich immer wieder davon ab. Oder ich krame ihn heraus und freue mich darauf ihn wieder auf meinen Lippen zu sehen und dann folgt nach einer gewissen Zeit der Blick in den Spiegel und da sind sie wieder, die kleinen Streifen rund um den Mund - so schade!

Leider ist mir meine Prep+Prime Lip Base ausgegangen, sonst hätte ich es damit noch einmal versucht, denn die Farbe.... *hachz*

Kennt ihr die Astor Style Lip Lacquer Matte? Was sind eure Erfahrungen mit ihnen???

Liebst
Eure

Weitere Reviews zum Astor Style Lip Lacquer Matte:

Kommentare:

  1. Der sieht farblich total klasse aus! Ein wunderbares beeriges Rot, genau mein Beuteschema :) Schade das er allerdings kriecht - da hilft selbst sie schönste Farbe nicht :O

    AntwortenLöschen
  2. Awww, shame about the creasing :-( Because I agree, it really is a lovely shade.

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe steht dir wirklich fantstisch! Schade, dass die Haltbarkeit so schwach ist... und kriechen ist für mich leider wirklich ein no-go!
    Ich übrigens absolut in deine Ohrringe verliebt! ♥♥♥

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  4. Die Farbe ist ja mal mega toll *-* Schade, dass die Haltbarkeit nicht so toll ist. Gerade bei dem Produktnamen- und Versprechen hätte ich mir mehr erhofft :-(

    Liebste Grüße
    Juli

    AntwortenLöschen
  5. Die Farbe ist wirklich sehr toll, könnte auch mein Ding sein. Allerdings müssen solche Farben auch etwas besser halten. Das scheint leider nicht der Fall zu sein, schade eigentlich.

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe auch einen Lip Lacquer von Astor, zwar nicht matt, aber darum geht es nicht. Punkt ist, dass er bei mir genauso blöd in die Falten läuft und wenn man "diese Zeit" wieder hat, wo sich die Lippen häuten, sieht der besonders schrecklich aus. Die Lippen müssen echt megaa weich sein damit der gut rüber kommt! Ich besitze die Farbe 105 Nude Life Style.
    LG Ayumi

    AntwortenLöschen
  7. Ich stand auch schon ein paar mal vor den Lip Lacquers, aber irgendwie hatte ich immer Angst, dass mir das aufgetragen nicht gefällt bzw. sie nicht bei mir halten.
    Gerade das er ausläuft, ist für mich ein No-Go und ich würde ihn wohl nicht noch einmal tragen -.- Aber die Colourpop Ultra Matte Lips würde ich zu gerne einmal ausprobieren! :D
    Ich drücke dich ganz fest, Liebes! Hoffe, wir schaffen es bald mal wieder mit dem quatschen! :******************** <3

    AntwortenLöschen
  8. Ich hatte auch genau die Situation wie du. Stand mehrmals davor und hab dann doch irgendwann zugeschlagen, weil mich die Farbe so angelacht hat und er hörte sich ja gut an.
    Hält bei mir aber auch überhaupt nicht. Läuft aus wie sau und fühlt sich nach kurzer Zeit extrem unangenehm auf den Lippen an.
    Hab ihn deswegen auch echt nur 2x getragen.

    AntwortenLöschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie