Pigmentomania | Makeup Geek Utopia


Hallo meine Hübschen,

es ist nicht so, als hätte ich gar keine Pigmente in meiner Sammlung, aber zum einen kann ich sie tatsächlich an einer Hand abzählen und zum anderen finde ich es immer wieder recht schwer sie auf das Auge zu bringen. Als ich aber gestern den Makeup Geek Haul Post von Shades of Fashion gelesen habe, musste ich sofort mein wunderschönes Utopia Pigment heraussuchen und mit ihm einen Look schminken.

 Und da heute die Blogparade von Steffi ist, bei welcher wir ein Pigment - oder auch mehrere - zur Hand nehmen können, um mit ihm einen Look zu zeigen, habe ich sogar gleich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen *yeahy*
Makeup Geek
Pigment
Utopia
$8,99 [1.4g]

Makeup Geek beschreibt Utopia als einen Mix aus dunklem Braun und antikem Gold mit duochromem Glitzer. Tatsächlich strahlt Utopia mal mehr Gold und dann wieder eher taupefarben. Den douchromen Glitzer konnte ich nicht einfangen, er ist aber auch gar nicht so sehr präsent - der Glitzer schon, aber das Duochrome eben nicht ;)

Ich mag Utopia deshalb so gerne, da es immer tragbar ist. Ob man ihn einfach nur am unteren Wimpernkranz einsetzt oder auf das gesamte bewegliche Lid, als Lidstrich habe ich ihn auch schon verwendet, Utopia glitzert und funkelt ohne das es zu viel ist. Langweilig mögen jene sagen, die es knallig lieben, traumhaft jene, die das gewisse Etwas auf den Augen suchen und es dennoch für den Alltag tragbar haben wollen.

Zum Auftrag von Pigmenten verwende ich am liebsten mein MAC Fix+. Mit ihm befeuchte ich meinen Pinsel, dippe in das Pigment hinein und trage es dann auf das Auge. Der Pinsel sollte aber nicht zu nass sein, denn dann ist der Glitzer nicht mehr so stark wahrnehmbar.
Man sieht es meinen Looks an - der Herbst ist da. Ich liebe es momentan warme Farben zu tragen, die die wärme der Herbstsonne widerspiegeln. So ist es dann auch nicht verwunderlich, dass ich zu meinen liebsten Herbstpaletten der Zoeva Cocoa Blend und too faced chocolate bar gegriffen habe, um diese mit Utopia zu verbinden.

 Verwendete Produkte Augen:

Base: MAC Paint Pot Soft Ochre
Blendeton: Substitute for Love & Freshly Toasted (Zoeva Cocoa Blend)
äußeres Auge: Infusion (Zoeva Cocoa Blend) | cherry cordial (too faced chocolate bar)
bewegliches Lid: Makeup Geek Pigment Utopia
Augeninnenwinkel: Champagne Truffle (too faced chocolate bar)
unterer Wimpernkranz: cherry cordial (too faced chocolate bar)
Lidstrich: Maybelline Lasting Drama Gel Eyeliner Black
Mascara: MAC In Extreme Dimension Lash
Ja, ich habe eine neue Haarfarbe - viele von euch haben es mit Sicherheit schon auf Instagram und Co mitbekommen. Ich liiiiiiiiieeeebe es!!! Mehr dazu gibt es aber erst in eins zwei Wochen, da noch eine weitere Sitzung beim Frisör ansteht. So jetzt aber weiter im Text mit meinem Makeup Geek Utopia Look ;)
Meine neue Haarfarbe verleitet mich derzeit dazu weiche Töne zu verwenden, da ich es einfach schön finde zu sehen, wie die warmen Nuancen mit meinen kupferroten Haaren harmonieren. Als Blush durfte wieder mein derzeitiger Nummer Blush Fetish auf die Wangen und auf den Lippen habe ich den Look mit Brave von MAC komplettiert.

Verwendete Produkte Gesamtlook:

Foundation: Maybelline dream wonder nude 30 Sand
Concealer: MAC Pro Longwear Concealer NC20
Face Powder: Laura Mercier Secret Brightening Powder #2 | Chanel Poudre Universelle Libre 20 Clair
Kontur: Catrice Prime & Fine The Professional Contouring Palette Warm Harmony
Highlighter: ColourPop Highy Waisted
Blush: Urban Decay Afterglow Blush Fetish
Lippen: MAC Lipstick Brave (Satin)
Ihr seht ich strahle und so habe ich mich auch mit dem Look gefühlt - sanft, feminin, herbstlich schön.

Wenn ihr auch ein Pigment habt, welches ihr gerne in einem Look zeigen möchtet, dann habt ihr jede Woche die Möglichkeit an der Pigmentomania Blogparade von Steffi teilzunehmen. Dienstags wird immer eine neue Runde eröffnet und damit ihr nicht an den einen Tag gebunden seid, bleibt die Galerie für eine Woche geöffnet, so dass ihr euren Look jederzeit hochladen könnt.

Lasst es euch gut gehen!
Bis die Tage
Eure
melanie

Kommentare:

  1. Wow, ein toller Look! Und die neue Haarfarbe steht dir ganz hervorragend.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Ina! Ja, ich bin tatsächlich auch total verliebt in die Farbe ;)

      Löschen
  2. Ooohh das sieht wirklich sehr sehr hübsch aus *_* Utopia finde ich auch echt klasse, habe von Makeup Geek aber erstmal nur gepresste Lidschatten bestellt. Falls du übrigens Lust hast im Januar an einer Makeup Geek Blogparade teilzunehmen: https://www.facebook.com/groups/444704782369231/ ^.^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Siehst du und 66Prozent meiner Pigmente sind von MUG ;P Ich hab´s eben nicht so mit Pigmenten ;) Aber die gepressten Lidschatten möchte ich auch noch uuuuunbedingt haben, denn jetzt sind ja die duochromen rausgekommen und die sehen mega schön aus!
      Bis wann sollte ich mich denn dafür entschieden haben? Ich würde wohl schon noch gerne vorher das ein oder andere MUG Produkt mehr haben wollen bis dahin - allerdings ist Januar ja auch noch ein Weilchen hin, also meld ich mich bei der Blogparade direkt an (sollte es doch nicht klappen, kann ich dir ja immer noch Bescheid geben, oder?!)

      Löschen
  3. Ich sagte es ja schon bei Insta, du siehst mit der neuen Haarfarbe soo viel frischer und irgendwie noch freundlicher als vorher. Ohne das "böse" zu meinen!

    Der Look ist wirklich klasse und dieses Pigment erst *-*

    Ich drück dich ganz fest! :********** <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Marie! Ich bin so froh das ich mich getraut habe und meine Haare habe aufhellen lassen, mein Schatz ist auch mega begeistert und das macht mich am glücklichsten ;)

      Dankeschön, das freut mich das er dir gefällt <3
      Dicken Knutsch :**********

      Löschen
  4. Mit "sanft, feminin, herbstlich, schön" hast du genau die passenden Worte für diesen tollen Look gefunden! Sieht fabelhaft aus und passt soooo toll zu deiner neuen Haarfarbe!

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön deine neue Haarfarbe! Steht dir wirklich ausgezeichnet. Genauso wie der Look. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Toller Look! Die Haarfarbe gefällt mir wirklich sehr gut.

    AntwortenLöschen
  7. Gosh, du siehst traumhaft aus. Das Pigment erinnert mich ein wenig an Nillionaire von CP.. mir gefällt die Haarfarbe auch total, du siehst so frisch aus :) LG <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahhhhh, danke Sandra :******** Ja, das stimmt es hat tatsächlich was von Nillionär und das macht es mir noch schwerer ein Pigment zu verwenden, denn die CP Produkte sind so spielend einfach auf´s Auge zu bringen, bei Pigmenten verzweifel ich dann doch immer wieder, gerade auch bei sehr knalligen Farben ;P
      Dankeschön! Ich bin selbst nach wie vor so verliebt in diese Farbe und freu mich wie ein Kullerkeks, das ich es gewagt habe :D

      Löschen
  8. Liebe Meli, deine Fotos ist absolut spitzenmäßig. Das steht zunächst einmal fest. :-) Was ist verblüffend dabei, ist die Tatsache, dass sie eine sehr geringere Größe haben - unter 100kb, manche unter 50kb. Wir speicherst Du diese? Bei mir werden kleinere Größen sofort unscharf und ein gutes Foto sieht ungünstig aus. Würdest Du mir Dein Geheimnis verraten? Danke!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Erst einmal vielen vielen lieben Dank! Das freut mich wirklich wahnsinnig, das dir meine Bilder so gut gefallen! Ich muss allerdings gestehen, dass ich von den Maßen meiner Bilder wirklich so gar keine Ahnung habe. Ich lade sie einfach von der Kamera auf meinen Laptop, bearbeite sie ggf. mit picmokey nach, speichere sie ab und lade sie dann hier hoch. Allerdings habe ich auch schon festgestellt, dass beim abspeichern anderer Fotos (von anderen Blogs) die Größe viel kleiner war, also so wie du es beschreibst um die 100kb. Das letzte Bild hat zum Beispiel eine Größe von 676kb und meine Augenbilder liegen auch zwischen 500 und 600kb, sie sind also gar nicht so klein. Ich fotografiere meine Bilder mit meiner Sony Alpha 77 mit normalem Objektiv. Was aber ganz wichtig ist, ist das richtige Licht und das ist echt schwer zu bekommen. Ich bin selbst schon am Überlegen mir diese großen Fotoboxen zu holen, denn bei zu viel Sonne, werden die Bilder schnell Überbelichtet und zu dunkel ist eben zu dunkel. Das beste Licht hat man bei leicht bewölktem Himmel. Ich stelle dann meine Kamera auf ein Stativ direkt ans Fenster und setze mich dann davor. Mehr ist es an sich nicht. Tut mir echt leid das ich dir da nicht wirklich helfen kann, denn ich bin an sich der absolute Kameradepp ;P Ich habe einfach über die letzten zwei Jahre immer und immer wieder einen neuen Standort gesucht und lange daran gefeilt, wie ich vor der Kamera sitze, wie nah und weit ich davon entfernt bin, etc ;)

      Löschen
  9. Liebe Meli, danke für Deine ausführliche Antwort! Also sollten etwas größere Fotos auch kein problem darstellen. Ja, das mit den Lichtverhältnissen ist nervig und Du hast Recht, dass man zu Hause einen Ort finden sollte, wo man ie Fotoausrüstung aufbewahrt und immer Fotos schließt. Diesen habe ich noch nicht gefunden.
    Und das Wichtigste, was ich peinlicherweise vergaß zu sagen, war, dass Dir die neue Haarfarbe wunderbar steht! :)) viele liebe Abendgrüße, Pia

    AntwortenLöschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie