Look | Jennifer Lopez Golden Globes


Hallo meine Hübschen,

noch während die Stars den Teppich beim Golden Globe entlang schreiten, wurden die ersten Fotos auf sämtlichen Social Media Kanälen verbreitet - die Fans wollen ihre Stars bestaunen, die Fashionwelt blickt auf die Roben und Accessoires und uns Beautyverrückte interessiert ganz klar das Make Up.

In Puncto Make Up gibt es vor allem eine Frau, deren Looks am meisten bestaunt und dann eben auch kopiert werden - Jennifer Lopez. Klickt man sich durch die Youtube-Kanäle, findet man unzählige Tutorials ihrer Red-Carpet Looks. Auch in diesem Jahr hat sie es wieder geschafft besonders zu strahlen - gelbe Giambattista Valli Robe, 200 Karat Harry Winston Diamanten und ein roter ombrefarbener Kussmund WOW!

Ein klassischer old Hollywood Style, modern interpretiert, das konnte ich mir nicht entgehen lassen und musste diesen traumhaften Look nachschminken...
Natürlich wurde - wie bei Jennifer Lopez nicht anders zu erwarten - viel gehighlightet, konturiert und gebronzt. Hierfür hat Mary Phillips, Make Up Artist von Jennifer Lopez, die L´Oréal Infallible Pro Contour Palette in der Nuance Medium gewählt und die Kontor entlang des Kinns, unter den Wangenknochen, an den Schläfen und am Haaransatz der Stirn gesetzt, während sie mittig der Stirn, der Nase, über dem Wangenknochen und auf dem Brauenbogen Highlights gesetzt hat. Alles unglaublich subtil und dennoch strahlend schön.

Die Augen sind recht schlicht gehalten, denkt man an ihren Look von 2015, während das Augenmerk diesmal auf die Lippen gelegt wurde. Hierfür hat Mary Phillips gleich zu mehreren Lippenprodukten gegriffen, um einen mehrdimensionalen Effekt zu schaffen - von einem dunklen, beerigen Rot, bis hin zu einem strahlenden klassischen Rotton in der Mitte der Lippen.

Verwendete Produkte Augen:

Base: MAC Paint Pot Soft Ochre
bewegliches Lid: MAC Pigment Vanilla
Lidfalte: WR040 (Zoeva Warm Spectrum Palette) & MAC e/s Paradisco
Lidstrich (lediglich zum Verdichten der Wimpern): WR030 (Zoeva Warm Spectrum Palette)
unterer Wimpernkranz: WR040 (Zoeva Warm Spectrum Palette)
Augeninnenwinkel: MAC Pigment Vanilla
Mascara: Clinique High Impact Black
Fake Lashes: Ardell Demi 120 Black
Auch ich habe mich am Ombrestyle der Lippen versucht. Leider kommen die Farben nicht so rüber - bei Rot schaffe ich es nie, den Originalton mit der Kamera einzufangen - wie sie eigentlich ausgesehen haben. Ich habe mit 3 Nuancen gearbeitet: als erstes habe ich meinen MAC Tita von Teese Lipstick auf die gesamten Lippen gegeben, darüber habe ich auf der oberen Lippe und am äußeres Rand der unteren Lippe den espionage Lipstick in der Nuance Betty von Benefit aufgetragen und habe am Ende mittig der unteren Lippe noch meinen Chanel Rouge Allure Lip Gloss Excès getupft. Kombiniert habe ich den Look auf den Wangen mit CR 030 aus der Zoeva Coral Spectrum Palette.

Verwendete Produkte Gesamtlook:

Foundation: MAC Matchmaster 1.0 & 1.5
Concealer: MAC Pro Longwear Concealer NC20
Face Powder: Chanel Poudre Universelle Libre Clair | Laura Mercier Secret Brightening Powder #2
Kontur: NYX wonder stick Light/Medium
Bronzer: tarte park avenue princess Palette park avenue princess
Highlighter: tarte park avenue princess Palette champagne gold
Blush: Zoeva CR 030 (Coral Spectrum Palette)
Lippen: MAC Tita von Teese | Benefit espionage Betty | Chanel Rouge Allure Lip Gloss Excès
Damit ihr einen Vergleich habt, verlinke ich euch das Original hier.
Auf den ersten Blick ein recht simpler Look, der dennoch Eindruck macht und mit den richtigen Accessoires perfekt ist für den Roten Teppich!
Wie gefällt euch der Look? Welcher Star war euer Golden Globe Highlight???
Ich wünsche euch allen einen schönen Start in das Wochenende!
Liebst
Eure
melanie

Kommentare:

  1. Wunderschöner Look, der dir fabelhaft steht! Deine Haarfarbe übrigens auch! Das hat sowas Glamouröses...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sarit :*
      Ich liebe ja meine neue Haarfarbe auch tooootal, sie werden aber noch einen Tick heller ;)
      Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

      Löschen
  2. Ich finde den Look an Dir sogar noch viel schöner, als an JLO. Der Gloss gefällt mir an ihrem Look nicht so.

    Wunderschön ♥

    Liebe Grüße
    Jess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wow, jetzt fühl ich mich aber geschmeichelt - vielen lieben Dank! <3

      Löschen
  3. J.Lo sah umwerfend aus - wie meistens :-) Du hast ihren Look ganz toll umgesetzt und er steht dir fabelhaft.
    Ich finde den Look sowie das Outfit von Jennifer Lawrence ebenfalls sehr gelungen. Habe mir vorgenommen, mich an ihren Look am Wochenende mal zu versuchen :-)

    LG Manuela
    Blush & Sugar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jennifer Lawrenz gehört definitiv auch zu meinen Lieblingen! Da bin ich unglaublich gespannt auf deinen Look! <3

      Löschen
  4. Es gefällt mir wahnsinnig gut! An dir strahlt der Look mehr Wärme aus als bei J.Lo! Bin gespannt auf weitere Looks. :-) LG, Anne

    AntwortenLöschen
  5. Ein wirklich schönes Zusammenspiel der Farben. Gerade zu deinen Haaren wirkt es sehr harmonisch.

    AntwortenLöschen
  6. Ein wunderschöner Look und deine Haarfareb steht dir wirklich toll.... so weich und romatisch...
    Liebste Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  7. Der Look steht dir so unglaublich gut!
    Ich liebe rote Lippen zu deiner Haarfarbe <3

    AntwortenLöschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie