New In | The Manizer Sisters


Hallo meine Hübschen,

ich bin wieder zu Hause *yeahy*
Ich liebe es immer wieder nach Hause zu kommen, hier ist es einfach am Schönsten und außerdem hat mein Schatz gefehlt, der nicht auf unserem Kurztrip dabei sein konnte, da er arbeiten musste.

Ich hoffe ihr seid alle gut ins neue Jahr gerutscht. Ich habe mit den Kids bei meiner besten Freundin verbracht, die leider viel zu viele Kilometer entfernt wohnt. Aber wie heißt es so schön: Entfernungen haben keine Bedeutung, sich nahe zu sein, ist eine Sache des Herzens...

Das gleiche trifft auf einen Menschen zu, den ich über den Blog kennenlernen durfte und das ist Jen. So selten wir uns auch sehen können, so nahe ist Jen mir im Herzen - Süße, du weißt wie glücklich ich bin, dich als Freundin zu haben!!!

Als ich nun gestern nach Hause gekommen bin, erwartete mich doch glatt ein kleines Päckchen - mit großem Inhalt! Darin viele liebe Worte und das The Manizer Sisters Highlighter Trio, alles zuckersüß verpackt, da hat Jen einfach ein Händchen für *__*

Ebenso ein Händchen hat Jen dafür genau die richtigen Geschenke für mich zu finden - ihr erinnert euch vielleicht noch an den traumhaften Armani eyes to kill Lidschatten Lust Red aus dem letzten Jahr?! Ganz große Liebe!!!
theBalm
The Manizer Sisters
aka 'The Luminizers'
25,99€ [9g]

Ladys and gentlemen of the jury, this trio of Manizers has been found guilty - of being gorgeous. Designed for girls on the run, this highlighting trio enables you to emphasize your finest features. This palette contains three triple-milled multi-tasking highlighters, shimmers and shadows. These champagne, rose, and golden-bronze shades are flattering on all skin tones and easy to use so you can take your glow on the go.

Im Gegensatz zu den Originalgrößen, welche in ein silberfarbenes Döschen mit integriertem Spiegel gebettet sind, sind die drei Highlighter in einer Papp-Palette untergebracht. Genau wie die Zoevapaletten, ist die eigentliche Palette noch einmal mit einer gleichaussehenden Kartonage überzogen, die man einfach abstreifen kann.

Die Palette selbst schließt durch einen Magnetverschluss. Die einzelnen Highlighter sind gut eingefasst, so dass nichts wackelt oder klappert.

Genau wie die Originale ist jeder Highlighter mit einem Fahndungsfoto nebst kurzem Steckbrief versehen, mittig von ihnen prangt die große Aufschrift 'The Manizer Sisters aka The Luminizers'.

Rückseitig findet man dann noch die Fingerabdrücke zur Überführung, nebst TheBalm Firmensitz und den Inhaltsstoffen der Highlighter.
Mary-Lou Manizer
AKA "The Luminizer"

Meet Mary-Lou Manizer, a seemingly innocent honey-hued luminizer that catches everybody´s eye. This highlighter, shadow and shimmer diffuses light so your skin looks softer and younger while adding a subtle glow.

Mary-Lou besitze ich bereits in der Originalgröße und war damals schon absolut verliebt in diesen Champagnerton, der jeden Teint zum Strahlen bringt.

Gefühlt enthält der Single Mary-Lou Manizer Highlighter gröbere goldene Glitzerpartikel, während dieser aus der The Manizer Sisters Palette viel feiner ist, so dass ich sagen muss, das ich wohl eher zu Mary aus der Palette greifen werde als zum Original, da er Gesamteindruck als Highlighter subtiler wirkt.
Cindy-Lou Manizer
AKA "The Con-tour Artist"

An all-in-one essential, this smart shadow, beautiful blush and subtile highlighter is tucked inside a go-anywhere compact. The light-reflecting peachy pink hue adds a splash of color to your cheeks and a hint of shimmer to your lids, while illuminating your finest features.

Alle Highlighter der The Manizer Sisters Palette sind butterweich, da macht Cindy keine Ausnahme, ist dabei allerdings ein wenig staubiger als ihre Schwestern Mary und Betty.

Mich hat Cindy direkt an meinen heißgeliebten Teasecake Highlighter von ColourPop erinnert, welcher ebenfalls peachy pink daherkommt und einen traumhaften Glow ins Gesicht zaubert. Solche Nuancen sind einfach perfekt in Kombination mit ebenfalls peachigen Blushes.

Wem Cindy als Highlighter zu dunkel ist, der kann diese Nuance auch gerne als Blush oder wie von theBalm beschrieben, als Lidschatten verwenden.
Betty-Lou Manizer
AKA "The Bronzing Bandit"

Fake it, don´t bake it. Before you head out to relish some well deserved sun, score a faux, sun-kissed glow with theBalm´s Betty-Lou Manizer. Betty-Lou is a silky smooth all-in-one bronzing highlighter, shimmer and shadow.

Der dunkelste Ton in der Riege ist Betty-Lou. Ich würde ihn als warmen Bronzeton, mit orangefarbenem Unterton beschreiben. Selbst als Bronzer wäre er für mich nichts, da mir der orangefarbene Unterton zu dominant ist. Außerdem bronze ich wenn dann am liebsten mit matten Tönen. ABER mein erster Gedanke der mir bei Betty kam war, dass ich ihn unbedingt als Lidschatten verwenden muss - mit Sicherheit ein Traum für jedes Auge!

Auch als Blush kann ich mir Betty-Lou gut vorstellen, denn warme Bronzetöne führen jedem Gesicht einen Hauch Sommerfeeling ins Gesicht.

Ich für meinen Teil bin wirklich schwer verliebt in diese wundervolle The Manizer Palette von theBalm - da hatte Jen wieder ein goldenes Händchen *__*

Wer also diese drei wundervollen Highlighter Töne ausprobieren möchte, dem kann ich diese Palette ans Herz legen, zumal ihr allein für einen Highlighter normalerweise 22€ bezahlt (bei 8.5g Inhalt), hier aber gleich alle 3 Manizer Töne für 28€ habt (bei 3g pro Highlighter).

Kennt ihr die theBalm Lou Manizer Highlighter bereits? Welche Nuance käme für euch in Frage???

Liebst
Eure
melanie

Weitere Reviews zur theBalm The Manizer Sisters Palette:

Mon Beau Monde Rose
beauty and moore

Kommentare:

  1. Was für ein schönes Geschenk! Paula hat sich die Sisters gekauft, als wir bei Shades of Pink im Lädchen waren-da hab ich Mary auch geswatcht-so was hab ich noch nie erlebt! Soo buttrig! Wenn ich mir nicht erst Moonstone von Becca gekauft hätte, hätte ich Mary sofort mitgenommen!

    Ich wünsche dir eine schöne Woche! :*** <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt bin ich ja dezent neidisch - du hast Moonstone von Becca?! *____*
      Zu Shades of Pink würde ich ja auch zu gerne mal, aber Berlin liegt eben nicht um die Ecke *schnief*

      Löschen
    2. Meine Freundin ist im Moment in den USA und dann hat sie ihn mir geschickt.
      Paula und ich waren ja vor ein paar Wochen da. Es war unglaublich toll da! So ein schönes Lädchen! :) <3

      Löschen
  2. Diese Palette lacht mich soooo an! Ich habe schon Mary-Lou und bin deshalb etwas gehemmt, sie zu bestellen, aber Cindy-Lou hätte ich so gern, das wäre für mich sicher ein wunderschönes Blush... Kommt sicher noch :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab Mary Lou auch schon, muss aber sagen, dass mir der aus der Palette besser gefällt, da nicht so grobe Glitzerpartikel enthalten sind und wenn du Cindy noch haben möchtest, dann bietet sich die Palette ja tatsächlich an ;)

      Löschen
  3. Die Palette ist toll und preislich natürlich ein tolles Angebot! Bei mir eingezogen ist vor einigen Jahren der Maryloumanizer und ich liebe ihn!! <3

    xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Absolut! Meine Mary hab ich auch schon ein ganzes Weilchen und bin nach wie vor verliebt in diesen wunderschönen Champagnerton *__*

      Löschen
  4. So ein schönes Geschenk :) Marie hat ja schon geschrieben, das ich mir die Palette auch gekauft habe. Bisher bin ich leider leider noch nicht zum ausprobieren gekommen, was ich aber ganz schnell nachholen möchte.
    Ich bin schon sehr gespannt, wie sie an dir aussehen.

    Liebste Grüße
    Paula <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noch nicht ausprobiert, ran an den Speck sag ich da nur ;) Ich konnte sie aber auch noch nicht ausprobieren und wenn dann schaff ich es vielleicht am Freitag, vorher ist hier Kinderparty angesagt und Null Zeit *schnief*

      Löschen
  5. Ich hab es auch schon auf die Sisters abgesehen und werde zuschlagen, wenn sie wieder verfügbar sind. ^^

    AntwortenLöschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie