News | L´Oréal Paris Sculpt (inkl. Video)


Hallo meine Hübschen,

ich glaube bei der Bilderflut auf Instagram und den tausend Einträgen auf Snapchat, hat es nun auch der Letzte mitbekommen, dass ich vorletztes Wochenende mit L´Oréal nach Berlin durfte. Es wird auch noch ein separater Post folgen, in dem ich euch von dem Tag erzähle, denn es war schlicht und ergreifend grandios, was Denise und ihr gesamtes Team da für uns auf die Beine gestellt haben. Ich habe erst einmal ein paar Tage gebraucht, um überhaupt alles zu realisieren, was ich erlebt habe und bin nach wie vor von der Rolle - aber wie gesagt, dazu an anderer Stelle mehr!

Heute möchte ich euch einen Überblick über die Neuheiten von L´Oréal verschaffen und das mit einer Premiere, denn ich zeige euch die Produkte in Videoform. Wem die 30 Minuten zu lang werden - ich konnte mich einfach mal wieder nicht kurz fassen - dem habe ich alles noch mal in Textform kurz und knapp abgetippt...

Da es schon ewig gedauert hat, bis ich das Video überhaupt bei Youtube hochgeladen hatte, für mich ist es nach wie vor absolutes Neuland, verlinke ich es euch einfach -> hier <- Anklicken und los gehts! Viel Spaß dabei ;)
L´Oréal Paris || Indefectible Scuplt || Contouring Base Make-Up* || ca.13€ [29ml]

Kurz ausgedrückt, ich bin verliebt in diese neue Foundation! Sie lässt sich spielend einfach auftragen, schafft ein wunderschön natürliches Finish, liegt federleicht auf der Haut und hält selbst bei meiner Mischhaut den ganzen Tag. Auf Grund ihrer leichten Textur und damit maximal mittleren Deckkraft finde ich sie gerade für den kommenden Sommer perfekt.

Die neue L´Oréal Foundation wird es in 3 Nuancen geben, wobei sich die Töne aufgrund ihrer leichten Textur dem eigenen Hautton so gut anpassen, dass sowohl ich mit meiner NC20, als auch Flo von Der blasse Schimmer mit einer NC10/15 die gleiche Foundation (01 Light) tragen konnten.

Leider hat die Indefectible Sculpt einen Haken und der steckt im Detail - gleich an dritter Stelle der Inhaltsstoffe steht Alcohol dent *heul*

Wem das egal ist, der greife unbedingt zu, denn die neue Indefectible Sculpt Foundation hat mich absolut begeistert!
L´Oréal Paris || Indefectible Sculpt || Contouring Palette* || ca.13€ [10g]

Für mich das absolute Highlight der L´Oréal Neuheiten, denn zum einen finde ich die Töne, die L´Oréal für ihre Contouring Paletten gewählt hat, perfekt zum Konturieren - für mich der beste Ersatz für meinen bislang heißgeliebten NYX Taupe Blush - und zum anderen punktet diese Palette durch den leichten Auftrag.

Es wird die Indefectible Sculpt Contouring Palette in 3 Ausführungen geben - Light, Medium und Dark. Dabei enthält jede Palette einen Highlighter und einen Ton zum Konturieren, wobei beide Nuancen matt sind.

Die Textur ist cremig/ gelig, wird aufgetragen aber pudrig. Der Auftrag gelingt bei mir am besten mit meinem Face Expert Brush von Real Technique, da er gleichzeitig weich und dennoch festgebunden ist, so dass das Verblenden ein Kinderspiel darstellt.

Den Highlighterton bräuchte ich jetzt nicht, er kann aber als 'Radiergummi' genutzt werden, falls man doch mal etwas zu viel vom Konturton erwischt hat.

Eine kurze Anleitung, wie ich mit der L´Oréal Indefectible Sculpt Contouring Palette konturiere, findet ihr in meinem Video. Ansonsten gibt es noch eine zusätzliche Anleitung zum Auftrag der Indefectible Sculpt Foundation nebst der Contouring Palette mit Miriam Jacks hier.
L´Oréal Paris || False Lash || Schmetterling Sculpt* || 12,95€ [8,7ml]

Wer den Dreh erst einmal raus hat, wird sie lieben!

Das Bürstchen der neuen L´Oréal Schmetterling Sculpt Mascara sieht tatsächlich wie ein seitlicher Schmetterling aus, der seine Flügel nach oben zusammen geklappt hat. Dies hat zwei Gründe, zum einen soll die untere, Borsten freie Seite dazu dienen, die obere Wasserlinie direkt mit einzuschwärzen und zum anderen, legt sich der obere Teil durch seinen leichten Schwung und die sehr kurzen Borsten komplett an den Wimpernkranz an, so dass die Wimpern vollständig von unten nach oben geschwärzt werden.

Es ist aber eben ein wenig tricky, so dass es Übung bedarf, bis der Auftrag gelingt (eine kurze Anleitung dazu findet ihr in meinem Video). Wenn er aber gelingt, dann hat man einen unglaublich tollen Augenaufschlag und wird mit langen, geschwungenen, definierten, tiefschwarzen Wimpern entlohnt!
L´Oréal Paris || Super Liner || Black´n´Sculpt* || 10€

Auch ein neuer Liner wird bei L´Oréal in den Regalen Einzug nehmen.
Dieser zeichnet sich in erster Linie durch seinen Kugelkopf aus, welcher einen einfachen und an jedem Punkt des Auges gleichbleibenden Lidstrich hervorrufen soll.

Für den Alltag ohne Wing finde ich ihn super, ein spitz auslaufender Wing ist damit allerdings nicht möglich.
L´Oréal Paris || Color Riche || La Palette Lips*

Ab April wird es zwei neue Lippenstift-Paletten bei L´Oréal geben, einmal in der Nudevariante und einmal mit 6 roten Tönen. Einen Preis konnte ich bislang nicht finden, wird aber nachgereicht!

Diese Palette habe ich noch nicht ausprobiert, so dass es hierzu einen separaten Post geben wird, mit Swatches und Tragebildern.

Ich habe aber erste Tragebilder und Swatches hier gefunden. Wer also meinen Post nicht abwarten kann, der guckt sich diesen Beitrag an und ich muss sagen, dass sieht absolut vielversprechend aus!

Wie ihr seht erwarten uns eine Menge toller Dinge in den L´Oréal Regalen!
Es mag alles sehr positiv klingen, aber all meine Aussagen entsprechen wie immer meiner eigenen ganz persönlichen Meinung, das wird sich durch PR Samples, Events oder dergleichen nicht ändern, denn ich bin mir sicher, nur wer authentisch ist, wird mit glücklichen Followern entlohnt und ihr seid und bleibt mir am wichtigsten!!!

Ich möchte mich an dieser Stelle noch einmal beim gesamten L´Oréal Paris Team bedanken, bei unserem Stylisten Arkadius - ein absolutes Juwel! - beim Hairstyling Team von Eren Baktas und nicht zu vergessen Miriam Jacks! Ihr alle habt uns einen unvergesslichen Tag beschert!

Wie gefallen euch die L´Oréal Neuheiten? Welches Produkt spricht euch am meisten an???

Ich wünsche euch allen einen sonnigen Dienstag!
Liebst
Eure
melanie

* PR Sample

Kommentare:

  1. Schöne Übersicht meine Liebe :) Die Konturpalette interessiert mich am meisten, wobei auch die Lip Palette ihren Reiz hat ;) Dein Video werde ich mir heute Abend zuhause ganz in Ruhe anschauen :) Freu mich schon auf die Live Tests <3

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also die Konturpalette kann ich dir absolut ans Herz legen, ich nutze nichts anderes mehr und erhalte eine super schöne Kontur, ohne das es zu viel wirkt ;)
      Mach das und dann bin ich gespannt, was du dazu sagst ;P
      Ganz liebe Grüße auch an dich und vielen Dank an dieser Stelle für deine immer super lieben Kommentare bei mir <3

      Löschen
  2. Ich freue mich schon sehr darauf die Produkte auszuprobieren!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da sind absolute Perlen dabei! Viel Spaß beim Testen ;)

      Löschen
  3. Ich bin schon sehr gespannt auf die neuen Produkte. Aktuell ist meine Lieblingsfoundation von L'Oréal obwohl ich in den seltensten Fällen zu dieser Marke greife.

    xoxo Bibi F.ashionable

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe neben der neuen Indefectible Sculpt gerade die Indefectible 24h-Matt für mich entdeckt und je nach Lust und Laune nutze ich mal die eine und dann wieder die andere - welche hast du denn???

      Löschen
  4. Bevor ich mir deinen Beitrag durchgelesen, erst einmal das Video anschauen, auf das ich schon gespannt war :-)
    Das Video ist dir super gelungen! Ich höre dir sooooo gerne zu und finde dich absolut sympathisch <3 Ich würde sofort mit dir Kaffee trinken gehen ;-D Gerne mehr von solchen Video-Reviews :-)
    Die neuen Pordukte klingen sehr interessant. Vor allem die Contouring Palette klingt sehr spannend - werde ich mir auf jeden Fall in der Theke genauer ansehen, sobald ich sie sichte. Die Lip Palette reizt mich ja auch sehr, da ich die Lippenstifte der Color Riche Reihe super gerne mag und ich liebe rote Nuancen. Ich war mal so neugierig und hab mir die Swatches auf der verlinkten Seite angeschaut -ich glaub, die werde ich mir auch zulegen. Für unterwegs und Reisen sind solche kleinen Paletten ja super praktisch. Ich hab irgendwo gelesen, dass die Palette umgerechnet um die 20,- Euro kosten sollte... Mal sehen, wie sich der Preis bei uns gestaltet

    LG Manuela
    Blush & Sugar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie schön! Das freut mich total und ungesehen, würde ich tatsächlich auch mit dir sofort ein Käffchen trinken gehen - jetzt muss sich nur noch eine Gelegenheit bieten, Osthofen liegt ja nicht unbedingt in meiner Nähe ;P
      Ich hab mir für morgen vorgenommen, die Lippenpalette endlich einmal auszuprobieren - da meine CP Produkte ja angekommen sind, wie du weißt, musste ich diese gerade erst einmal testen ;)
      20€ sind ja doch ein wenig, aber es sind eben auch 6 Lippenstiftfarben enthalten und sie liegt total hochwertig in der Hand, da hat L´Oréal definitiv auf Qualität gesetzt und 20€ bei 6 Farben sind etwas mehr als 3€ pro Nuance, das geht dann wieder - irgendwie muss man sich das alles ja immer schön rechnen *lach*

      Löschen
  5. So viele schöne Produkte! Ich bin gerade richtig begeistert :) L'Oreal überzeugt mich immer mehr und mehr.
    Die einzige Frage, die sich mir gerade bei der Contouring Base stellt: Braucht man so etwas wirklich? Oder anders gesagt: Warum hat man es nicht direkt Foundation genannt? Fragen über Fragen :D Aber ich denke, ich werde mir die "Base" dennoch mal ansehen und kaufen. Dass Alkohol an dritter Stelle steht, nehme ich dafür einfach in Kauf. Ich bin viel zu neugierig. Die Contouring und Highlight Palette wird ebenfalls definitiv ins Einkaufskörbchen wandern. Hoffentlich finde ich in diesem Produkt ein tolles Drogerieprodukt zum Konturieren. Das wäre zu schön! Und nicht zu vergessen die Color Riche Lippenstift Palette. Für mich als Lippenstift-Junkie ein absolutes Muss :)

    Liebe Grüße und einen schönen Tag :)
    Mareike von mareikeunfabulous.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gute Frage, hab das noch gar nicht so weiter betrachtet, ich nutze es tatsächlich einfach als Foundation, habe die Contouring Palette aber auch schon ohne die Contouring Base verwendet und auch dann funktioniert es - also wie gesagt, für mich ist das Contouring Base Make-up einfach eine Foundation, fertig ;)
      Von der Contouring Palette wirst du ganz sicher begeistert sein, nutze nichts anderes mehr und dabei ist es ultra ergiebig <3

      Löschen
  6. Die Foundation interessiert mich total....ich probiere so gerne neue Foundation aus, obwohl ich mit meinen 3 Lieblingen eigentlich rundherum versorgt bin. Aber es kann ja eine immer besser und vor allem günstiger sein ;-)
    Das Video sehe ich mir heute in der Nacht in Ruhe an....
    Liebste Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, da geht´s dir wie mir ;))) Meine Foundation Schublade quillt bald über, aber ich kann neuen Foundations einfach nicht widerstehen ;P
      Aber nicht einschlafen! *lach*

      Löschen
  7. Die Foundation interessiert mich auch, hoffentlich mal in meinem Hautton :D Ich ersticke auch in Foundation aber man hat ja nix :D

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Melanie,

    Du hast diesen Fake bestimmt schon entdeckt
    http://chamiliagallery.com/2016/02/23/look-purple-halo/
    aber ich wollte nicht einfach dran vorbeigehen und drüber weg sehen, also schreibe ich Dir das (auch)? Ich hoffe, du kannst das irgendwie klären, auch wenn so oder so jeder deutsche Leser sieht, das was an dem ganzen Blog nicht stimmt.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, leider habe ich davon schon erfahren, ich muss nur irgendwie herausfinden, wie ich das Ganze sperren kann :(
      Danke für den Hinweis, das ist super lieb von dir! Sag mal, wie hast du davon erfahren???

      Löschen
  9. Diese Konturpalette sieht echt mega aus, die werde ich mir bei Gelegenheit mal genauer ansehen :) Wobei ich den Preis für knapp 17€ in der Drogerie echt happig finde :/

    Danke für die Übersicht und schönen Dienstag noch :)
    Aimie von Aimie Diarie's

    PS: ich hoffe du hast noch einen Fotografen auf der Berlinale gefunden, ich will immer noch ein Bild vom Kleid :D :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab die Info von L´Oréal bekommen, dass sie doch nur ca. 13€ kosten soll - ich werd da mal meine Augen offen halten bei dm und Co ;)

      Auf der Berlinale wurden Fotos gemacht, ich wollte nur gerne noch so Fotos haben. Ich hab meinem Schatz jetzt gesagt, das er herhalten muss - ich hoffe das klappt ;P

      Löschen
  10. Die Produkte sehen super spannend aus ! Vor allem Die Foundation und die Konterpalette!
    Du hast einen schönen Beitrag geschrieben und nun eine Leserin mehr :) Herzlichst, Geena Samantha von http://mintcandy-apple.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie schön! Das freut mich riesig und ich heiße dich herzlich willkommen auf meinem Blog! <3

      Löschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie