Roomtour | Mein (neues) Schminkzimmer


Hallo meine Hübschen,

vor gar nicht mal all zu langer Zeit, hatte ich euch bereits schon einmal mein Schminkzimmer gezeigt. Zu dem Zeitpunkt wusste ich bereits, dass ich in nicht all zu ferner Zukunft alles neu einrichten würde. Schon vor Baubeginn war für mich klar, dass ich mir im neuen Haus ein eigenes Zimmer herrichten würde, eines in dem ich meine Kunden empfangen, eventuell sogar kleine Workshops abhalten kann. Und so könnte der Posttitel auch 'Wenn Träume wahr werden' heißen, denn endlich ist mein Zimmer vollständig eingerichtet. Es sieht so toll aus und meine laienhaften Schnappschüsse, können gar nicht die Emotionen widerspiegeln, die ich jedes Mal empfinde, wenn ich das Zimmer betrete oder auch wenn ich meine Kundinnen hier empfange.

Für mich ist es genauso geworden wie ich es mir vorgestellt habe, wenn nicht sogar noch schöner. Es mag vielleicht nicht absolut clean im Design sein, so wie es heutzutage immer wieder zu sehen ist, es hat dafür ganz viel Charme und wurde mit Liebe eingerichtet...
Bevor ich euch alles im Detail zeige, wollte ich euch noch ein Vorher-Nachher Bild zu sehen geben. Wie ihr seht, hat sich ein wenig getan und ich könnte nach wie vor jedes Mal quietschen vor Freude, wenn ich dieses Zimmer betrete.
Entschieden habe ich mich für die Ikea Alex Schubladenelemente, zweimal in der großen Version mit 9 Schubladen und zweimal in der kleinen mit 5 Schubladen. Die Kleinen dienen zusätzlich als Untergrund für den Tisch, denn diesen kann man sich in sämtlichen Größen und Variationen selbst zusammen stellen. Ich habe mich für die Linnmon Tischplatte in den Maßen 200x60 entschieden, weshalb ich zusätzlich zu den beiden Alex Schubladenelementen auch noch mittig ein Tischbein platzieren musste (Olov).

Die Größe habe ich nicht nur gewählt, weil ich möglichst viel Platz brauche, obwohl es nach der einen oder anderen Schminkorgie ganz danach aussieht ;P Ich habe es aber in erster Linie getan, damit ich zwei Schminkplätze habe, so dass ich hier auch den einen oder anderen Workshop in ganz kleiner, gemütlicher Runde abhalten kann. Neben zwei Spiegeln, habe ich auch an jedem Platz Kosmetiktücher und Pinsel, eben alles gleich in zweifacher Ausführung.

Als weitere Ablage, habe ich zwei Bildleisten (Ribba; leider nicht mehr verfügbar) montiert und darüber befinden sich die Spiegel (Stave), die von drei Musik Wandleuchten umgeben sind, so dass ich zu jeder Tageszeit mit ausreichend Licht versorgt bin. Dennoch möchte ich mir zusätzlich noch zwei mal das My Beauty Light 'to go' für die Spiegel holen, da das Licht der Wandleuchten ziemlich warm ist und so eben auch die Farben verfälscht.

An der rechten Wandseite neben meinem Tisch befindet sich ein großes Expeditregal, welches wir bereits im alten Haus hatten. Nun gab es in keinem einzigen Zimmer die Möglichkeit dieses zu stellen und doch ist es ganz wichtig, da sich hier sämtliche Ordner und Bücher befinden. Damit diese nicht sichtbar sind, habe ich einfach Schiebegardinen an der Decke befestigt, die den Blick auf die Ordner und Bücher verdecken, es aber gleichzeitig jederzeit möglich machen, auf sie zurück zu greifen.
Kommen wir zu den Schubladen. Insgesamt sind es jetzt 28 Schubladen, was erst einmal reichen sollte und dennoch sind die meisten schon vollkommen ausgefüllt - sollte mir das zu denken geben??? ;P

Das erste Alex Schubladenelement mit 5 Fächern, befindet sich direkt zu meiner linken Seite, wenn ich mich vor den Spiegel setze - ich nutze immer die linke Seite meines Schminktisches beim Schminken, da es sich direkt neben den bodentiefen Fenstern befindet, so dass ausreichend Tageslicht gesichert ist. Es ist das Element, dessen Inhalt ich am meisten verwende. Hier durften meine Lidschatten, Blushes, Fake Lashes und ganz wichtig Feuchttücher (in rauen Mengen), nebst Wattepads Platz nehmen.
Das nächste Alex Element befindet sich auch links neben meinem Schminkplatz, direkt am Fenster. Wenn ich meine Kunden platziere ist es immer vor den bodentiefen Fenstern, so dass ich das Tageslicht nutzen kann.

Auch der Inhalt dieses Elements wird von mir immer genutzt, wenn ich mich oder meine Kunden schminke, denn es beinhaltet all meine Lippenstifte, Foundations und Puder. Aber auch Augenbrauenprodukte, Lippenpflege, meine kleine High End Sammlung, sowie die besonders schönen Verpackungen sind hier zu finden.

Wie ihr seht sind die Einsätze wild zusammen gewürfelt. In manchen Schubladen nutze ich spezielle Ikea Einsätze, ansonsten sind es Deckel und Kisten von irgendwelchen Boxen. Leider gibt es ja für die Alex Schubladenelemente keine extra Einsätze, sonst würde ich sie mir nach und nach holen - oder kennt ihr Einsätze, die bei Alex passen???
 Im zweiten kleinen Alexelement, welches sich am rechten Ende des Tisches befindet, sind meine Nagellacke, ein paar Schmuckstücke, ein Teil meiner Pflegeprodukte, sowie eine Schublade mit Dingen, die ich verschenken möchte untergebracht, also alles Sachen, die ich nicht sofort greifbar haben muss.
 Und zu guter Letzt das zweite große Alexelement mit Spängchen und Nädelchen für die Haare, mein Glätteisen und eine Schublade mit den Dingen, die ich endlich einmal für den Blogsale fertigmachen möchte - ja, da habt ihr schon mal eine kleine Vorschau ;)
Gegenüber von meinem Schminktisch befindet sich eine Schlafcouch. Zum einen für Gäste, die bei uns übernachten, zum anderen aber auch, damit Freunde von Kundinnen hier Platz nehmen können. Oftmals ist es ja so, dass auch zum Probetermin bereits die Trauzeugin mitgenommen wird und die kann es sich dann hier gemütlich machen.

Daneben hat mein alter kleiner Schminktisch seinen Platz gefunden. Hier habe ich sämtliche Haarprodukte zu stehen, vom Hitzeschutz, über Haarspray, bis hin zu Trockenshampoos. Auf Grund ihrer Größe, passen sie in keine Schubladen und auf den großen Schminktisch wollte ich sie nicht stellen. Die Lösung gefiel mir am Ende am Besten.

Das war sie auch schon meine Roomtour. Es fehlen nach wie vor ein paar Kleinigkeiten, wie zwei dreh- und höhenverstellbare Stühle für die Schminkplätze, ein Garderobenhaken neben der Tür und dann würde ich gerne noch über den Spiegeln ein Wandtattoo anbringen, mit einem Spruch passend zu meiner Leidenschaft, dem Schminken.

Aber das sind eben nur noch Kleinigkeiten. Für mich ist dieser Raum das Paradies auf Erden. Es ist mein Rückzugsort, der Ort an dem ich mich kreativ entfalten kann, an dem ich den Beruf ausüben kann, den ich so sehr liebe.

Was sagt ihr zu meinem Zimmer? Würdet ihr euch hier wohlfühlen???

Ich wünsche euch allen einen schönen und vor allem ruhigen Arbeitstag!
Liebst
Eure
melanie

Kommentare:

  1. Oh wow. Neidisch!!! ♥

    Der Alex hat mich auch gleich überzeugt. Mal schauen, wann ich meinen Schreibtisch in Angriff nehmen kann. Leider habe ich nicht so einen separaten Raum, deswegen ist der Alex schon ideal um möglichst viel unterzubekommen.

    Deine Aufteilung und allg. das Zimmer ist ein Träumchen! Wo gibt es bitte so einen hübschen Hocker?

    Liebst,
    Jess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, im Alex bekommt man echt wahnsinnig viel unter und wenn dann würde ich dir auch gleich die große Variante empfehlen, sie nimmt ja vom Platz nicht mehr weg als die kleinen, dafür hast du aber 4 weitere Schubladen ;)

      Oh das freut mich! Der Hocker war beim meinem alten kleinen Schminktisch dabei. Ich finde ihn auch total süß und deshalb mag ich mich davon nicht trennen - der bleibt einfach ;)

      Löschen
  2. "Würdet ihr euch hier wohlfühlen?" Was für eine Frage!? NATÜRLICH! <3 dein Zimmer ist traumhaft! Ein absolutes Paradies <3 Ich finde du hast das ganze sehr Geschmackvoll und mit viel charme eingerichtet. Ich bin mir sicher, dass sich deine Kundinnen in deinem Reich absolut wohl und gut aufgehoben fühlen <3 Schade, dass Bremen nicht gerade um die Ecke ist, sonst hätte ich da auch gerne mal Platz genommen :P

    Liebe Grüße und ebenfalls einen ruhigen Tag
    Ramona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, na dann bin ich ja beruhigt ;))) Manche mögen es eben moderner, cleaner, aber das hätte nicht zu mir gepasst, da ich auch eher die verträumte bin ;P
      Es ist immer wieder zum Mäusemelken, ich muss echt umziehen! 'Schaaaaaatz, lass uns noch mal bauen - diesmal in der Mitte Deutschlands!' *lach*
      Ganz liebe Grüße zurück <3

      Löschen
  3. Ich finde es perfekt. Einfach perfekt. Ich würde mich wahnsinnig wohl fühlen und bin nun doch fast ein bisschen neidisch :)
    Da hast du dir echt viel Mühe gegeben und es hat sich absolut gelohnt.
    Ich schaue übrigens seit kurzem deine Snapchat Videos. Du wirkst soooo sympatisch :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yeahy, dann hab ich ja alles richtig gemacht ;)
      Hihi, ja ich hab irgendwie Snapchat für mich entdeckt, das ist so schön unkompliziert - DANKE <3<3<3

      Löschen
  4. Hach Melli... ein wundervolles kleines Reich hast du da - ich bin dezent neidisch ;-)
    Die Alex Schubladenelemente finde ich auch absolut klasse. Ich hab derzeit das 5er Element, bin derzeit am überlegen, nicht lieber auf die größere Variante umzusteigen. Zwar passt alles in die 5 Schubladen rein, aber nicht gerade ordentlich und übersichtlich. Hierzu suche ich auch noch nach passenden Einsätzen, um mehr Ordnung zu schaffen.
    Sag bloß, du stellst die Lorac Mega Pro Palette in den Blogsale?! Musst du nicht - ich nehm sie direkt :-)

    LG Manuela
    Blush & Sugar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also mehr Platz geht doch immer oder?! ;)
      Haha, ganz genau, die möchte ich verkaufen! Falls du sie wirklich haben möchtest, dann gib mir mal deine Mailadresse, dann schick ich dir Bilder dazu. Unsere CP Sachen sind im Übrigen endlich auf dem Weg und sollten Anfang nächster Woche endlich eintreffen *yeahy*

      Löschen
    2. Yay, ich bin schon sehr gespannt :-)
      Bezüglich der Mailadresse hab ich dich via Insta angeschrieben :-)
      Dir ein wundervolles Wochenende

      Löschen
  5. Sieht superschön aus! Ich habe einen kleinen Alex und einen großen Alex.
    Für den kleinen Alex gibt es perfekte Schubladeneinsätze!!! Einmal diese welligen Teile aus der Küchenabteilung, wo man normalerweise Gewürze reinlegt. Pro Schublade passen da genau 3 solcher Teile nebeneinander, da habe ich z.B. alles Rouge und einzelne Lidschatten drauf liegen.
    Dann gibt es noch was (aus der küchenabteilung), Name fällt mir grad net ein. Kostet ca. 1 EUro/Stück und passt ebenfalls perfekt rein!!
    Ich schau daheim nochmal nach und sag es dir, die sind super und Du hast perfekte Ordnung!

    LG Mareike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mareike du bist die Beste!!!! Viiiiielen lieben Dank, das speichere ich mir direkt ab. Wir müssen eh die Tage noch zu Ikea und dann kaufe ich mir direkt ein paar davon DANKE!!!!!

      Löschen
    2. So - ich hab gleich nen Post dazu gemacht, dann siehst Du es sogar live im Einsatz :-) Roomtour Schminkecke jetzt also auch bei mir incl. Einsätze für die Alex-Schränke :-) http://cosmetic-wife.blogspot.de/2016/02/ein-platz-fur-mich-alleine.html

      Löschen
    3. Wie genial ist das denn bitte?! Ich war zwar in der Zwischenzeit bei Ikea und habe mir auch Einsätze geholt, aber ich bin nicht zu hundertprozent glücklich damit, also bin ich jetzt gespannt, welche Einsätze du verwendest! <3

      Löschen
  6. oh wow!!!
    Das Zimmer sieht unglaublich schön aus!
    Würde ich genauso nehmen!!!
    Die Schminktisch Kombi habe ich zwar ähnlich, aber mit weniger Alex Schränken und nicht so tollen Spiegeln. Ich muss mir leider mein Schminkzimmer mit meinem Partner teilen.
    Aber ich träume auch davon in der nächsten Wohnung ein Zimmer nur für mich zu haben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hätten wir nicht noch mal gebaut, wäre solch ein Zimmer nie möglich gewesen und ich freu mich jeden Tag wie ein Kullerkeks darüber ;)

      Löschen
  7. Boaaaa was für ein Paradies und so schön aufgeräumt :D Sehr, sehr schön!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, extra für euch ;P Ich seh aber tatsächlich immer zu, dass alles ordentlich ist, mein Paradies muss ja in Schuss gehalten werden und ich liebe es total, wenn ich ins Zimmer komme und alles schön aufgeräumt ist ;)

      Löschen
  8. Ein wunderschönes Reich hast du dir da geschaffen und als Kundin würde ich mich sofort wohlfühlen. Die Schreibtischplatte und das Alex Element habe ich acuh, aber in meinem Nähzimmer.....wobei ich zur Zeit immer mehr am Überlegen bin, das Nähzimmer gegen ein Schminkzimmer umzutauschen ;-)
    Liebste Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach das kann man doch sicher kombinieren, als Näh- und Schminkzimmer, nähen ist ja auch eine schöne Sache und vor allem unglaublich beruhigend ;)

      Löschen
  9. Es geht doch nichts über den guten alten Alex! So ein Schminkzimmer hätte ich auch gerne, leider habe ich in unserer Wohnung nur eine kleine Ecke abbekommen. Aber es gibt einfach nichts Schöneres als seine Beauty-Sammlung hübsch sortiert bestaunen zu können. LG Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ganz genau ;)
      Bei uns war es auch nur möglich, weil wir eben noch mal gebaut haben. Im alten Haus hatte ich auch nur eine kleine Ecke im Wohnzimmer, was eher suboptimal war ;)

      Löschen
  10. Also ich würde auch jedes Mal aufs Neue quietschen, wenn ich so ein tolles Schminkzimmer hätte. Ein wahrer Mädchentraum, da will ich unbedingt stöbern kommen. Ich habe nur eine Schminkkommode, an die man sich jedoch nicht setzen kann, da so hoch und es sind auch nicht alle Fächer voll mit Beautyprodukten. Ganz viel Freude noch in deinem Schminkparadies.

    Liebste Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  11. sieht super schön und sehr professionell aus! ich würde mich da sehr gerne mal schminken lassen :-)
    liebe grüße, maya

    AntwortenLöschen
  12. Wohlfühlen? Ich würde da glatt einziehen :D Ist wirklich super schön geworden, schön aufgeräumt, aber nicht zu steril. Die weißen Möbel zu dem Boden gefallen mir besonders gut (und die ganze Schminke *_*).

    Liebe Grüße :)
    Annika

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Melli!

    Was für ein Traum!!!
    Unglaublich schön hast du dir dein kleines Reich gestaltet :)

    :* ulli ks

    AntwortenLöschen
  14. Was für ein Traumzimmer, Liebes!! <3 Du hast es wundervoll eingerichtet und ich freu mich jetzt schon auf den Moment, wo ich es einmal betreten darf :))
    Fühl dich ganz fest gedrückt, ich wünsche dir ein ganz tolles Wochenende! :********* <3

    AntwortenLöschen
  15. Das ist ehrlich das schönste kleine Schminkreich, das ich seit laaaaangem gesehen habe! Auch hier in der Bloggerwelt stehst du für mich ganz weit oben an der Liste der hübschesten Schminkiorte :D

    AntwortenLöschen
  16. Richtig toller Post. OMG so ein Raum ist echt ein Traum. Mir gefällt es super wie du dich eingerichtet hast und ich würde mich als Kundin definitiv wohl fühlen.

    Liebe Grüße Lena von
    Http://ruhrpottbeauty.blogspot.de/?m=1

    AntwortenLöschen
  17. Da würde ich doch gerne zum "Spielen" kommen. ^^ Wirklich toll, wie du das alles gestaltet hast und man merkt, dass du mit Herz dabei bist. Als alternative Lösung für deine Schubladen kann ich dir solche Trenner empfehlen...hmmm.. wie heißen die doch gleich. Bei Amazon hab ich die mal gesehen. Wenn ich sie gefunden habe, schick ich dir mal ein Bild davon. ^^

    AntwortenLöschen
  18. Oh Gott, ich denke ich bin nicht die einzige die gerade ganz grün vor Neid wird! ;) Habt ihr wirklich super schön hinbekommen!

    AntwortenLöschen
  19. Süße, wann ich wieder bei dir vorbeikommen :D :D :D Das ist ja wirklich ein wahrer Traum!!!

    AntwortenLöschen
  20. Wirklich toller Post :) Danke für den schönen Einblick. Ich habe die Musik-Lampen auch zuhause liegen... wie hast du das mit dem Stecker gemacht? Der war ja nicht dabei und man muss es ja sozusagen "umstecken". Hast du das gemacht oder ein Elektriker? Viele Grüße aus Kassel. Cindy

    AntwortenLöschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie