L´Oréal Paris Color Riche La Palette Lips Red


Hallo meine Hübschen,

als ich mit L´Oréal in Berlin war (meinen Eventbericht könnt ihr hier nachlesen), lag auf meinem Hotelbett eine kleine schwarze Schachtel mit goldener Schleife drum herum. Darin enthalten eine goldene Palette, die 6 rote Lippenstiftfarben beherbergt.

Solche Goodies sind wie Bonbons für mich, eigentlich sogar noch süßer *__*

Nun wird es genau diese Palette - Colour Riche La Palette Lips genannt - ab April in den Läden zu kaufen geben und ich möchte euch heute erzählen, warum es sich lohnt nach ihr Ausschau zu halten!
L´Oréal Paris || Color Riche La Palette Lips || Red || € [6x1g]

Bei meiner Recherche zu dieser Palette bin ich über Kritik zur Erscheinung gestoßen. Der O-Ton war dahingehend, dass diese Palette vom Äußeren an die billig Paletten aus den Kinderzeitschriften erinnern würde. Beim Lesen runzelte sich meine Stirn, denn ich habe selbst eine kleine Tochter, die es liebt Zeitschriften mit Ramsch - vornehmlich Beauty (woher sie das wohl hat *hust*) - zu kaufen und ich kann euch sagen NEIN, NEIN, NEIN, diese Palette ist weit entfernt davon!

Ich finde die Aufmachung für eine Lippenstift-Palette durch und durch gelungen und sogar hochwertig, sowohl im Design, als auch in der Haptik. Hier trifft verspiegeltes Gold, auf Schwarzen Untergrund. Ja, es ist Plastik, aber auch im High End Bereich wird gerne auf Plastik zurück gegriffen und ist daher kein negativ Aspekt für mich. Die Palette schließt durch Einrasten und ist damit auch unterwegs vollkommen sicher geschützt, sogar ein flächendeckender Spiegel ist integriert worden.

Das Design ist zeitlos, klassisch, erwachsen, eben für die Dame von Welt, die nicht nur ein Rot in ihrer Handtasche mit sich trägt, sondern gleich auf 6 Nuancen zurück greifen möchte.

Zum Preis habe ich bislang noch keine Angaben erhalten, werde diesen aber sobald ich ihn weiß nachtragen! Ich denke er wird sich zwischen 15-20€ bewegen.
Enthalten sind also 6 unterschiedliche Rotnuancen und ich kann euch verraten, dass es diese Palette auch mit Nudetönen zu kaufen geben wird - es ist also für alle Geschmäcker vorgesorgt ;)

Aber auch bei den Rottönen ist mit Bedacht gewählt worden, zumindest bleibt von meiner Seite kein Wunsch offen. Von einem strahlenden Organgeton, bis hin zu einem dunklen Rot-Violet wird uns hier alles geboten.

Bevor ich euch aber die einzelnen Nuancen genauer vorstelle, möchte ich noch kurz ein paar Worte zum beigelegten Pinsel loswerden. Normalerweise verabschiede ich mich von solchen Pinseln immer in Windeseile, nicht so bei diesem! Ich habe zwar auch einen Lippenpinsel, dieser ist aber viel kleiner und schmaler. Der Pinsel in der Color Riche La Palette Lips Palette ist ganz flach, fest gebunden, etwas breiter - ich würde behaupten, die Breite entspricht der eines herkömmlichen Lippenstiftes - und vorne abgerundet. Dadurch das er so fest gebunden ist und seine Haare aus Synthetik bestehen, flattern auch keine Härchen herum oder irgendwas steht ab, so dass eine saubere Kante gewährleistet wird.

Alle Lippenstiftfarben aus der Palette habe ich mit genau diesem Pinsel aufgetragen und bei allen ist eine wunderschöne Lippenkontur entstanden. Ich bin mehr als begeistert und würde mir jetzt nur noch wünschen, einen etwas längeren Griff zu haben, denn dieser Pinsel ist ab jetzt mein Nummer 1 Lippenstiftpinsel!
Nun aber zu den einzelnen Nuancen. Vorweg, einen Unterschied im Finish und der Textur konnte ich nicht feststellen. Ich würde sie in die Kategorie Satin, mit einem schönen Glanz einordnen. Sie sitzen nicht cremig, klebrig, sondern angenehm 'fest' auf den Lippen, so dass einem Auslaufen vorgebeugt wird. Die Lippen sehen mit allem Farben schön frisch und gepflegt aus und fühlen sich auch genauso an, also auch in diesem Punkt sind keinerlei Abstriche zu verzeichnen!
Das erste Rot, ist ein wunderschön frisches Himbeerrot, mit deutlichem Pinkeinschlag - einfach perfekt für den Frühling/ Sommer. Wir waren direkt per Du und haben uns auf Anhieb verstanden ;)

Eine Nuance zu der ich ganz sicher in der kommenden warmen Jahreszeit des öfteren greifen würde.
Bei dem Orangeton war ich wirklich skeptisch, ob er zu mir passt und ob ich ihn dementsprechend mögen würde. Ich kann euch sagen, es war Liebe auf den ersten Pinselstrich. So eine schöne Nuance, nicht zu knallig, aber wunderbar lebendig - I like!!!
Der dritte Ton im Bunde ist ein Rot mit Blauanteil, also etwas kühler und damit immer ein Muss in einer guten roten Lippenstiftpalette.
Das vierte Rot wirkt in der Palette und im Swatch etwas 'schmutzig', aufgetragen war er bei mir das klassischste Rot von allen.
Kommen wir zu dem Rotton, der mich - warum auch immer - am wenigsten anspricht. Wie gesagt, ich kann es nicht genau sagen, woran es liegt, aber schon im Swatch war ich nicht ganz überzeugt (und das hat keineswegs etwas mit der Qualität zu tun!). Ich hätte mir an dieser Stelle eventuell einen Korallton gewünscht, aber das ist eben auch Geschmacksache! 
Last but not least und das im wahrsten Sinne des Wortes, wartet dieses wunderschöne Rot-Violet auf uns. TRAUMHAFT kann ich da nur sagen! Im Swatch erscheint dieser Ton eher Violett zu sein, auf den Lippen ist es dann dieses genial beerige, dunkle Rot, welches ich mir vor allem im Herbst sehr gut vorstellen kann!
Ich bin absolut begeistert, anders kann ich es nicht ausdrücken! Das Finish, die Textur, die Haltbarkeit, die wirklich gute Deckkraft, ja selbst der beigelegte Pinsel, konnten mich durch und durch überzeugen!

Was ich an solchen Paletten ja auch mag, man kann die Töne miteinander mischen und so noch unendliche viele Rotnuancen kreieren. Wenn ich sonst auch nicht der Lippenstiftpaletten Fan bin, so hat mich die Color Riche La Palette Lips Red auf ganzer Linie überzeugt und allein schon wegen den vielen positiven Eigenschaften und den zusätzlich wunderschönen Farben, werde ich ganz sicher öfter zu ihr greifen.

Was sagt ihr zu der L´Oréal Color Riche La Palette Lips? Wie gefallen euch die von L´Oréal ausgesuchten Rottöne???

Ich wünsche euch allen einen schönen, stressfreien Arbeitstag!
Liebst
Eure
melanie

Kommentare:

  1. Was für eine wunderschöne Palette :)
    Tolle Rottöne. Am besten gefällt mir aber auch der dunkelste Ton!
    Viele Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Absolut! Die ist wirklich rund um gelungen <3
      Den Dunkelsten finde ich auch genial, aber jetzt für die warme Jahreszeit sind gerade die ersten beiden Töne genau meins *__*

      Löschen
  2. Ich bin zwar kein Fan von solchen Lippenpaletten, aber die Farben sind wirklich sehr schoen! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich eigentlich ja auch nicht, aber bei der Palette stimmt für mich wirklich alles <3

      Löschen
  3. Wow die Farben sind ja mal toll..Ich bin auch kein Fan von Lippenpaletten aber die werde ich mir auch mal genauer angucken <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Traumhaft oder?! Unbedingt, an dir sieht Rot ganz sicher auch MEGA schön aus *__*

      Löschen
  4. Die Palette sieht echt schön aus! Und der Pinsel sieht auch klasse aus - mein liebster Lippenpinsel ist der Precise Shader von Zoeva, also eigentlich ein kleiner, flacher Augenpinsel, mit allen anderen kann ich gar nicht wirklich genau arbeiten! In Anbetracht dessen, dass da sechs tolle Lippenstifttöne drin sind, finde ich den geschätzten Preis auch völlig in Ordnung und fürchte, mit ihr zu liebäugeln. Danke fürs Zeigen! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den muss ich ich mir gleich mal ansehen (also den Zoeva Pinsel ;))
      Ich finde den Preis auch super! Es ist zwar pro Lippenfarbe deutlich weniger als bei einem herkömmlichen Lippenstift enthalten, aber a) bekomm ich eh nie einen Lippenstift aufgebraucht und b) hat man gleich 6 Töne auf einen Schlag ;)

      Löschen
  5. Ich bin ja schon sooooo gespannt auf die Lippenpalette. Ich hoffe, sie kommt mit der Nude Palette in den Handel, auf die auch auch schon ein Auge geworfen habe ;-)
    Ich muss ja sagen, geswatcht sehen die Farben recht unscheinbar aus, aber aufgetragen absolute klasse. Ich finde ja, an dir sehen alle sechs Nuancen klasse aus :-)

    LG Manuela
    Blush & Sugar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Nude Palette möchte ich mir jetzt auch unbedingt noch holen ;)
      Stimmt, da hast du Recht als ich sie aufgetragen habe, kam das richtige WOW bei mir <3

      Löschen
  6. Ich bin eigentlich auch kein Fan von Lippenpaletten, muss aber sagen, dass die Zusammenstellung sehr gelungen ist. Vor allem der letzte Rotton hat es mir total angetan.....*schmacht*
    Liebste Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht mir auch so, aber ich finde diese Palette im Gesamten, von der Verpackung bis hin zur Qualität, echt gelungen <3
      Oh ja, den letzten Ton sehe ich schon an dir, ich höre ihn förmlich 'Marina trag mich auf!' rufen ;)

      Löschen
  7. WOW! Die Farben sehen toll aus! Besonders vom Orangeton bin ich positiv überrascht.. ganz tolle Bilder Melanie:)

    AntwortenLöschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie