Look + Tutorial | Brown, Brown, Brown


Hallo meine Hübschen,

geht es euch auch so wie mir, ich möchte zu gerne neue Looks schminken und bin ständig bei Pinterest und Instagram unterwegs, um mir Anregungen zu holen, aber mir scheint, als würde sich alles nur noch wiederholen. Na klar könnte ich auch etwas ausgefallenes schminken und wie gerne würde ich zum Beispiel an der 'Schmink meinen Song' Blogparade von Melanie und Steffi teilnehmen, aber für ausgefallene Sachen fehlt mir momentan komplett die Zeit *grummel*

Nun schickte mir eine Braut in Spe vor kurzem ein Bild mit einem Augen Make Up, welches sie sich für ihre Hochzeit vorstellen könnte und ich dachte mir, okay dann probierst du das einfach mal an dir selbst aus bevor der Probetermin ansteht. Am Ende ist zwar in etwa der gleiche AMU Stil dabei herausgekommen, die Farben unterscheiden dann aber doch.

Dafür habe ich das Ganze aber Step by Step in Bildern festgehalten und da ein Tutorial von mir schon ziemlich weit zurück liegt, dachte ich mir, ihr bekommt den Look dennoch zu sehen - kann ja nicht schaden ;P
Step 1 Substitude for Love (Zoeva Cocoa Blend), Blendeton für die Lidfalte und im äußeren Auge (aufgetragen mit MAC 217)
Step 2 Freshly Toasted (Zoeva Cocoa Blend), äußeres Auge zum Verstärken (aufgetragen mit Zoeva 228 Luxe Crease)
Step 3 Beans are White (Zoeva Cocoa Blend), äußeres Auge nahe dem Wimpernkranz, nach innen auslaufen lassen (aufgetragen mit Zoeva 230 Luxe Pencil)
Step 4 MAC Pigment Vanilla bewegliches Lid (aufgetragen mit Zoeva 232 Luxe Classic Shader)
Step 5 Lidstrich [1] brauner Kajal entlang des Wimpernkranzes, danach leicht smudgen [2] Wing auftragen mit Maybelline Lasting Drama Gel Eyeliner Brown
Step 6 L´Oréal Paris False Lash Super Star Red Carpet Black Mascara
Zum Abschluss habe ich noch Fake Lashes, in diesem Fall die Ardell 117, aufgetragen.

Was würde ich also beim nächsten Mal anders machen?!
Zum einen würde ich den Blendeton nicht so weit ins Auge reinlaufen lassen, sondern tatsächlich nur in der äußeren Crease auftragen. Außerdem würde ich zu frischeren Farben in der Lidfalte greifen, zum Beispiel Paradisco von MAC, dass wirkt frischer. Dieser Orangebraunton sieht recht gediegen aus und eine Braut sollte in erster Linie strahlen und nicht nach Oma auf den Augen aussehen ;P

Zum braunen Kajal bzw. braunen Gel Liner würde ich dennoch wieder greifen, da dies weniger hart wirkt als Schwarz.
Den Rest des Looks habe ich sehr zurückhaltend gelassen - wie gesagt, der Look ist für eine Braut gedacht. Es gibt zwar auch jene die zum Beispiel rote Lippen tragen, aber dann doch eher selten ;)

Und so habe ich auf den Lippen zu einer Kombination aus MAC Brave getoppt mit dem NYX butter gloss vanilla cream pie gegriffen, während ich auf den Wangen einen Hauch vom MAC Mineralize Blush New Romance trage.

Bei mir steht jetzt ein Schminktermin an, so dass ich noch schnell letzte Vorbereitungen treffe.
Ich wünsche euch allen einen schönen und vor allem ruhigen Arbeitstag!
Liebst
Eure
melanie

Kommentare:

  1. Der Look gefällt mir richtig gut!
    Aber finde auch für eine Braut darf es am Auge noch etwas strahlender sein.
    Ansonsten wäre das n schöner Look für jeden Tag.

    Die Lippenkombi gefällt mir auch richtig gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz meine Meinung. Ich denke ich werde es die Tage noch mal mit anderen Farben probieren, der Probetermin steht ja erst Ende April an, so dass ich noch etwas Zeit habe ;)

      Mir auch ;P

      Löschen
  2. Ich lieeebe den ausgerauchten Liner, bei mir sieht der NIEE so aus ;-) Werde ich direkt noch mal probieren. Liebe Grüße - Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich steh da auch total drauf, mach es aber recht selten, da ich es aufwendiger finde als einen einfachen Liner zu ziehen ;)
      Ja, das ist wie bei allem einfach immer und immer wieder probieren und irgendwann klappt es dann ;)

      Löschen
  3. Hui, was für ein schöner Look. Gefällt mir wirklich sehr sehr gut.
    Finde es auch für ein Braute-Make up richtig super!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Das freut mich aber das dir der Look so gut gefällt :D
      Es kommt natürlich immer auch auf die Braut an, meisten nutze ich bei Bräuten aber frischere Töne ;)

      Löschen
  4. Sehr schöner Look! Ich war bislang kein großer Fan von braunen Eyeliner aber bei dir sieht es echt fabelhaft aus! :)

    Liebe Grüße,
    Diorella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ich trage ganz gerne mal braunen statt schwarzem Liner, allerdings meist nur als Lidstrich und nicht in Form eines Wings ;)

      Löschen
  5. Wie hübsch du aussiehst *_* die letzten beiden Bilder sind einfach so toll!

    AntwortenLöschen
  6. Da muss ich direkt mal wieder die Zoeva Cocoa Blend Palette hervorkramen :-)
    Ich finde den Look insgesamt sehr alltagstauglich und harmonisch, würde mir als Braut dennoch etwas frischeres wünschen - aber natürlich jedem wie's gefällt :-)

    LG Manuela
    Blush & Sugar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, finde ich auch, für einen Braut-Look sind die Farben zu triste, da braucht es deutlich mehr Frische ;)
      Einer meiner liebsten Lidschatten auf dem beweglichen Lid für Bräute ist im Übrigen der eye tint Flannel von Armani, so eine geniale Farbe *_*

      Löschen
  7. Das ist ein wunderschöner Look, du bist wunderschön! <3 Gerade das peachige mit dem braunen Lidstrich gefällt mir sehr gut, das werde ich demnächst auch mal so schminken :D Danke für die tolle Inspiration <3 <3 :**** Ich hoffe, es geht dir gut? Bei mir ist Stress pur, ich komme kaum noch zu etwas, voll doof, gerade für Kommentare und Blogposts lesen fehlt mir oft die Zeit, aber deine lese ich immer (auch wenn ich erst später kommentiere <3)

    AntwortenLöschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie