Chanel Les Beiges Healthy Glow Sheer Powder


Hallo ihr Lieben,

ich hab mich mal wieder anfixen lassen - in letzter Zeit passiert das häufiger, kann das sein?! *hust*

Aber wenn die liebe Pia ein Produkt lobt, dann kann es nur eins bedeuten, es muss verdammt gut sein! Also habe ich nicht, wie die liebe Pia, ein ganzes Jahr überlegt, ob ich es mir nun kaufe oder nicht, sondern direkt mal eben 50€ auf den Tisch geblättert *autsch*

So liebe Pia, dann wollen wir doch mal sehen, ob das liebe Chanel Les Beiges Püderchen das hält, was DU versprichst ;P
 Chanel || Les Beiges Healthy Glow Sheer Powder || N°20 || 49,99€ [12g]

Ein Puder mit einem vollkommen neuen Makeup-Gefühl, einfach und intuitiv. Jede der Farbnuancen schenkt dem Teint klare, frische Leuchtkraft. Die charakteristische Puderdose von CHANEL ist erstmals im zeitlosen Beige von Gabrielle Chanel gestaltet. Der große Spiegel mit optimalem Neigungswinkel und der halbmondförmige Pinsel verhelfen dir zu einer spielen leichten Anwendung.

Soweit Chanel, lassen wir doch auch noch Pia zu Wort kommen:

Er mattiert ohne die Haut total matt aussehen zu lassen und bringt die Haut zum Strahlen, ohne das sie glowy oder gar speckig aussieht. Ja. Außerdem ist er federleicht und auf der Haut fast unsichtbar [...] Gründe genug, damit Frauen mit einer reifen Haut dazu greifen sollen.

Nun gut, ich möchte meine zarte Haut *hust* noch nicht als reif bezeichnen, manchmal reif für die Insel, aber keinesfalls reif im Sinne von - alt?! Ich sehe es zudem so, dass ein Produkt mit benannten Eigenschaften 'klar, frisch, federleicht, fast unsichtbar' unbedingt auch von jüngeren Menschen verwendet werden kann und sollte. Viel zu oft muss ich sehen, wie junge Frauen, mit wunderschöner Haut, die am stärksten deckende Foundation nutzen und darüber noch ein Puder geben, welches an sich schon als Foundation verwendet werden könnte. Ich plädiere dafür, dass gerade auch junge Menschen bereits mehr Rücksicht auf ihre Haut nehmen und einen strahlend schönen Teint schaffen sollten.
Werfen wir doch erst einmal einen Blick auf die äußere Erscheinung und die, muss ich sagen, macht echt was her und steht meines Erachtens für Luxus pur!

Passend zum Namen Les Beiges, wurden sowohl Umverpackung, als auch der Deckel der Puderdose in Beige gehalten. Eine Farbe die gerade aufgrund ihrer Schlichtheit sehr edel auf mich wirkt. Wie alle Chanel Puderprodukte, wurde auch das Les Beige Puder mit einer schwarzen Samthülle für den Transport versehen.

Öffnet man den Deckel kommt zunächst ein Pinsel zum Vorschein, der in etwa die Größe des Puderpfännchens besitzt. Die Haare des Pinsels fassen sich wunderbar weich an und ich kann mir vorstellen, auch wenn ich ihn nicht verwende, das er seinen Zweck erfüllt.
Das Puder an sich fühlt sich samtweich an und man kann schon erahnen, wo solch eine zarte Textur im Gesicht hinführt. Ich habe mich für die N°20 entschieden, die gerade so noch für mich als Gesichtspuder genutzt werden kann. Wenn mein Teint aber jetzt im Laufe des Winters noch heller wird, muss ich wohl auf die N°10 zurückgreifen, da die 20 sonst zu dunkel wird - einen Vergleich beider Nuancen findet ihr bei Anonymiss.

Jetzt hab ich erzählt und erzählt und bin immer noch nicht zum Punkt gekommen - hält das Chanel Puder das was es verspricht?!

JA! JA! und noch mal JA!

Der Weichzeichnereffekt ist der Wahnsinn, dieses Ergebnis konnte ich nicht mal mit meinen Chanel Poudre Universelle Libre erzielen. Unglaublich wie sich das Puder an die Haut anschmiegt und die Poren dabei unsichtbar erscheinen lässt!

Dabei wirkt es aber keineswegs pudrig!
Ein ähnliches Ergebnis konnte ich mit dem MAC Studio Fix Puder erzielen, welches aber eben auch als Puderfoundation genutzt werden kann und damit sehr stark deckend ist, so dass man schon sieht, das eine dicke Schicht Puder im Gesicht gelandet ist. Nicht so beim Les Beige Healthy Glow Sheer Powder. Es gibt kaum Textur ab, lässt das Gesicht dennoch strahlen und frisch aussehen und lässt dann auch noch jegliche Poren verschwinden - ich bin wirklich stark beeindruckt!
Ich kann nur sagen, hier hat sich jeder Cent gelohnt! Ich war schon vom Chanel Poudre Universelle Libre begeistert. Nachdem ich es gelehrt hatte, habe ich in den letzten Monaten zum MAC Blot Powder gegriffen und es konnte mich in dem Punkt überzeugen, als dass es kaum Textur abgibt, man also keinen Pudereffekt im Gesicht erhält. Beim Chanel Les Beige Puder kommt aber noch dieser unglaubliche Weichzeichnereffekt hinzu, was mein Gesicht so eben macht, das es aussieht, als hätte ich einen Porzellanteint - LOVE IT!!!

Kennt ihr das Chanel Les Beiges Healthy Glow Powder? Welche Eigenschaften muss für euch ein perfektes Gesichtspuder besitzen???

Bis die Tage
Eure
melanie

Weitere Reviews zum Chanel Les Beiges Healthy Glow Sheer Powder:

SkincareInspirations
Wassermilchhonig (N°40 zum Konturieren)
Blush&Sugar

Kommentare:

  1. Na toll :D Jetzt hast du mich angefixt. Ich bin auch in mein aktuelles Chanel Puder verliebt. Das Chanel Vitalumière Powder <3 Es deckt leicht ab und schafft ebenfalls eine babyweiche Haut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, schrecklich, immer dieses Anfixen ;)))
      Ah, das kenn ich wiederum gar nicht. Muss ich mir beim nächsten Douglas Besuch unbedingt mal ansehen ;) :*

      Löschen
  2. Das Review von Pia klang schon so gut und jetzt kommst auch noch du daher... *sfz*
    Es klingt einfach traumhaft, aber ich glaube, diese Investition muss ich mir noch ein bisschen länger überlegen! Vielleicht gibt es ja mal eine Rabattaktion oder so.

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es ist schon eine Stange Geld und ich bin jetzt mal gespannt, wie lange es halten wird. Es gab wohl während der Glamour Shopping Week einen ordentlichen Rabatt auf das Puder bei flakoni, aber das hatte ich verpasst, so dass ich natürlich den vollen Preis gezahlt habe *schluck*

      Löschen
  3. Wie schön das du das Chanel Les Beige auch so lieben gelernt hast wie ich :-D Ich möchte gar nicht mehr darauf verzichten und bin von der zarten Textur und dem tollen, natürlich und dennoch strahlenden Ergebnis begeistert - nie mehr ohne!

    Dir einen wunderschönen Abend und ein tolles Wochenende :-*

    LG Manuela
    Blush & Sugar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wahnsinn oder, wie zart dieses Puder ist - looooooove!!!

      Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende! :*

      Löschen
  4. Chanel ist einfach super. Meine Freundin liebt das beige ebenso und ich finde gut wenn sie es verwende . Tolle Fotos übrigens. Super Deco da hast du dir echt Arbeit gemacht .....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Chanel hat schon ein paar tolle Schmuckstücke parat <3
      Awww, vielen lieben Dank, das freut mich sehr, das dir die Fotos gefallen - versuche es immer ein wenig dem Produkt entsprechend anzupassen ;)

      Löschen
  5. Das klingt wirklich super! Und die Verpackung finde ich auch sehr edel.

    ...uuuund tolle Fotos <3

    AntwortenLöschen
  6. Danke fürs Verlinken 😘 Ich ärgere mich, dass ich das Puder nicht in 20 gekauft habe. Aber ich brauche mein anderes Puder von Chanel auf, aber dann.........

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Melanie,
    ich bin heute auf deinen Blog aufmerksam geworden & habe mich direkt in sooo viele Produkte verliebt !! Man das ist doch gemein so kurz vor Weihnachten.
    Danke für die vielen tollen Erklärungen !

    Ganz liebe Grüße
    Anni

    AntwortenLöschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie