Kuno Charity Aktion - Taschenkalender 2017


Hallo ihr Lieben,

als Mama von zwei Kindern, schwingt bei mir immer eine gewisse Angst mit, das ihnen etwas passieren könnte oder das sie krank werden und ich hilflos daneben stehe - und jede Mama weiß, wie schlimm gerade diese Hilflosigkeit ist!

Gut das es Kinderkliniken gibt, die alles daran setzen, das es den Kleinen in solchen Fällen an nichts fehlt - so auch die Kuno Kinder Uni Klinik in Oberbayern!

Als ich die Anfrage von Miss Xtravaganz erhielt, ob ich Teil eines Charity Projektes sein möchte, um genau diese Klinik durch Spenden zu unterstützen, musste ich dementsprechend nicht überlegen. Zu wissen, dass das Geld in eine Stiftung fließt, welche es sich zum Ziel macht Kindern - und auch Eltern - einen Ort zu schaffen, an dem sie bestmöglich versorgt werden und sich wohl fühlen können, um zu genesen, bereitet mir immer wieder Gänsehaut...
Zusammen mit stylebreaker.de überlegte Denise, welches Produkt am besten geeignet wäre, um die Kuno Stiftung zu unterstützen. Da sich das Jahr 2016 dem Ende zuneigt und Taschenkalender für das nächste Jahr 2017 gefragt sind, stand schnell fest einen solchen zu drucken, in welchem zusätzlich Bilder von 13 Beauty, Fashion und Lifestyle Bloggern abgebildet sind.

Chapeaux an dieser Stelle für die Mühe, Zeit und Arbeit, die Denise und stylebreaker in diesen Kalender gesteckt haben! Man merkt, das es Denise eine Herzensangelegenheit war dieses Projekt auf die Beine zu stellen!

Wer zudem einen kleinen bildlichen Eindruck der Kuno Kinder Klinik erhalten möchte, sowie Informationen rund um die Stiftung, der sollte sich unbedingt den Post von Miss Xtravaganz durchlesen, in welchem sie auch schreibt, wie es zu dem Projekt gekommen ist und welche Hürden zu überwinden waren, um den Kalender in den Druck zu geben.
stylebreaker war noch so lieb und hat mir dieses wunderschöne Armband beigelegt. Vielen lieben Dank dafür!
Ich glaube ich muss nicht extra erwähnen, das wir uns freuen würden, dass ganz viele von euch das Projekt mit unterstützen, in dem sie den Kalender kaufen. Er ist ab sofort auf stylebreaker.de und amazon erhältlich. Der gesamte Erlös des Kalenders geht an die Kuno Stiftung!

Wer so gar keinen Kalender benötigt, aber dennoch etwas spenden möchte, kann dies gerne direkt durch eine Überweisung an die Kuno Stiftung machen:

KUNO-Stiftung Regensburg
IBAN: DE08750200730371407596
BIC: HYVEDEMM447
Bankinstitut: HypoVereinsbank Regensburg
Verwendungszweck: "styleBREAKER" (bitte mit angeben, damit wir sehen können, wer durch unsere Aktion darauf aufmerksam wurde, vielen Dank!)

Ich selbst habe einen zweiten Kalender gekauft, um auch etwas beitragen zu können. Da ich diesen Kalender nicht für mich behalten möchte, habt ihr die Möglichkeit dieses zweite Exemplar zu gewinnen. Zusätzlich darf sich der Gewinner ein Armband bei stylebreaker aussuchen, welches ich dem Kalender beilege (dieser zusätzliche Gewinn ist vollkommen losgelöst von der Aktion und wird von mir selbst gestellt!)

Da es darum geht, die Charity Aktion zu verbreiten, gibt es nur eine Teilnahmebedingung von mir: teilt dieses Projekt (gerne könnt ihr ein Bild aus diesem Post verwenden) auf eurem Blog oder Facebook oder Instagram und macht auf diese Weise eure Follower auf die Aktion aufmerksam.

Gebt mir hierfür bei Rafflecopter einfach an, mit welchem Namen ihr teilnehmt und über welchen Kanal ihr das Projekt geteilt habt. a Rafflecopter giveaway Der Erlös wird im Januar/ Februar 2017 an die Kinderklinik übergeben und ich bin mir sicher, das uns Miss Xtravaganz diesbezüglich auf dem Laufenden halten wird!

Und damit ihr auch wisst, welche tollen Blogs im Kalender mit einem Bild vertreten sind, hier der Überblick:

blushaholic
chamy
flawless
frischlackiert
Lavie Deboite
mel et fel
Miss von Xtravaganz
Liz Mini Me
Modern Snowwhite
Pinky Sally
strawberry pie
talasia
plus meine Wenigkeit ;)

So, jetzt seid ihr gefragt! Wir freuen uns über jede Unterstützung!

Ich wünsche euch allen einen gemütlichen Sonntag Abend!
Liebst
Eure
melanie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie