Laura Mercier Layer Up Holiday Caviar Stick Eye Colour Collection


Hallo ihr Lieben,

ich weiß gar nicht wie lange ich die Laura Mercier Caviar Sticks schon anschmachte. Doch, mir fällt´s wieder ein, denn wer sie noch kennt weiß, dass Susi von Beautiful Inside (leider gibt es ihren Blog schon seit langer Zeit nicht mehr *schnief*) damals bereits in den höchsten Tönen davon geschwärmt hat und wenn Susi von etwas geschwärmt hat, dann wusste ich, das muss verdammt gut sein!

Seit dem schiebe ich es immer wieder vor mir her sie auch zu kaufen, aber ihr wisst ja wie das so ist, dann kommt dies dazwischen und dann jenes. Doch jetzt sind sie in meinem Besitz und natürlich musste ich diese tollen Sticks auf der Stelle ausprobieren und genauer unter die Lupe nehmen...

Outfit | Herbstspaziergang


Hallo ihr Lieben,

habt ihr euch alle vom Black Friday Wahnsinn erholt? Oder glühen eure Portemonnaies noch ;)

Ich habe in Punkto Beautyprodukten gar nicht zugeschlagen, sondern mein Geld in ein paar neue Kleidungsstücke investiert. Aber nein, so schnell ging es dann doch nicht mit dem Fotografieren! Bei dem Outfit, welches ich euch heute vorstelle handelt es sich um alte Hüte und graue Mäntel...

LUSH | Probier´s mal mit Gemütlichkeit


Hallo ihr Lieben,

in meinem Post '5 Dinge, die mich im Herbst glücklich machen', hatte ich es ja schon mit aufgezählt - das ausgiebige Baden mit Schaumbergen. Im Sommer so gar nicht meins, kann ich es in der kalten Jahreszeit nach einem regnerischen Tag gar nicht erwarten in die heiße Badewanne zu kommen.

Zum Glück gibt es bei uns in Bremen einen bezaubernden LUSH Shop, den ich wirklich jedes Mal ansteuere, wenn ich in der Stadt bin. Da ich wusste, dass die diesjährige Herbst- und Winterkollektion in den Regalen wartet, bin ich nach Bremen gedüst, und habe ein paar der Schaumbäder direkt mit nach Hause genommen...

Lieber guter Weihnachtsmann... Wunschliste


Hallo ihr Lieben,

es ist mal wieder soweit, Weihnachten rückt mit großen Schritten näher und kaum haben wir es uns versehen, singen wir unterm beleuchteten Baum 'Stille Nacht, Heilige Nacht'!

Ich muss allerdings gestehen, das ich dieses Jahr so gar nicht in Fahrt komme und Weihnachten ruhig um ein halbes Jahr nach hinten verlegt werden kann, denn diese jährliche Geschenksuche macht mich schier verrückt! Da mein Mann nun schon zum x-Mal rum mosert, das ich immer noch keine Wunschliste angefertigt habe, dachte ich mir, ich mache endlich eine fertig und zeig sie euch in dem Zusammenhang auch gleich...

Da es ein paar unterschiedliche Sparten gibt, habe ich meine Wünsche in Beauty, Fashion und Lifestyle unterteilt - mal sehen, was am Ende davon unterm Baum landet ;)


Unbenannt #2

Kuno Charity Aktion - Taschenkalender 2017


Hallo ihr Lieben,

als Mama von zwei Kindern, schwingt bei mir immer eine gewisse Angst mit, das ihnen etwas passieren könnte oder das sie krank werden und ich hilflos daneben stehe - und jede Mama weiß, wie schlimm gerade diese Hilflosigkeit ist!

Gut das es Kinderkliniken gibt, die alles daran setzen, das es den Kleinen in solchen Fällen an nichts fehlt - so auch die Kuno Kinder Uni Klinik in Oberbayern!

Als ich die Anfrage von Miss Xtravaganz erhielt, ob ich Teil eines Charity Projektes sein möchte, um genau diese Klinik durch Spenden zu unterstützen, musste ich dementsprechend nicht überlegen. Zu wissen, dass das Geld in eine Stiftung fließt, welche es sich zum Ziel macht Kindern - und auch Eltern - einen Ort zu schaffen, an dem sie bestmöglich versorgt werden und sich wohl fühlen können, um zu genesen, bereitet mir immer wieder Gänsehaut...

Look | Fall It-Piece


Hallo ihr Lieben,

Wer auf Pinterest oder grundsätzlich als Suchbegriff schon mal 'Fall Make Up' eingegeben hat, ist ganz sicher mindestens einmal über diesen so simplen und doch absolut genialen Look gestolptert (hier). Jedes Jahr verliebe ich mich auf´s Neue in ihn!

Dabei lebt der Look - neben den traumhaft schönen blauen Augen des Models - vor allem von einem, dem satten tief dunklen Weinrot auf den Lippen!

Seit ich diesen Look das erste Mal gesehen habe, suche ich nun genau diesen Ton, suchte aber bislang vergebens.

Aber jetzt! Ich bin tatsächlich fündig geworden!
Denn in Notion von ColourPop habe ich für mich DAS It-Piece für traumhafte Herbstlippen gefunden!

Foreo Luna 2 Gesichtsreinigungsbürste


Hallo ihr Lieben,

eine zeitlang waren Gesichtsbürsten ja richtig 'in'. Überall las man von ihnen und ihrer Zauberwirkung, wie sie das Reinigungsprodukt in die Haut einarbeiten und damit makellos rein machen. Ich selbst erlag dem Hype und kaufte mir damals eine Clarisonic Mia. Das Ende vom Lied war, dass ich sie nach 3 Monaten Nutzung in die hinterste Ecke meines Badezimmerschrankes verbannte und nichts mehr von ihr wissen wollte. Warum? Die Bürstenköpfe! Trotz Reinigung wurden sie schlussendlich nie richtig sauber und ich hatte schnell das Gefühl, dass ich mir die in den Bürstenköpfen befindlichen Bakterien nur von A nach B rubbeln würde. Anfänglich kaufte ich im Akkord neue Reinigungsbürstenköpfe, aber mit knapp 40€ ging das auf Dauer ganz schön ins Geld - ich war also erst mal gesättigt.

Kurz darauf erfuhr ich von der Foreo Luna - die damalig erste Gesichtsreinigungsbürste von Foreo, welche mittlerweile durch die neu überarbeitete Luna 2 ersetzt wurde. Kein Austausch der Bürstenköpfe, hygienisches Silikon, das klang so vielversprechend - verdammt, warum hatte ich nicht einfach noch ein wenig gewartet mit dem Kauf?! Aber 200€ innerhalb kürzester Zeit für eine zweite Reinigungsbrüste war dann doch nicht drin.

Als ich nun die Möglichkeit bekam, die Foreo Luna 2 zu testen, war ich auf der Stelle Feuer und Flamme, hatte aber auch ein wenig Angst, ob sie mir denn nun zusagen würde oder ob auch sie schlussendlich ebenfalls ein trostloses Dasein in meinem Badezimmerschrank fristet.

Wie ich mit ihr zurecht komme und ob sie ihr Geld wert ist, das möchte ich euch heute erzählen...

Meine Top 5 Herbstlippenstifte


Hallo ihr Lieben,

entgegen vieler anderer Beauty Blogger, war bei mir nicht erst der Lippenstift da und dann der Blog, sondern erst der Blog und dann der Lippenstift.

Mit dem Blog kam ich aber nach und nach auf den Geschmack und mittlerweile haben sie eine regelrechte Kolonie in meinem Schminkzimmer gebildet und ich kann sie mir gar nicht mehr wegdenken. Pünktlich zur kälteren Jahreszeit versammeln sich gerade die dunkleren Exemplare und fordern ihre Nutzung.

Welches meine liebsten Lippenstifte für den Herbst/ Winter sind, möchte ich euch heute zeigen...

Clean Reserve Rain [reserve blend]


Hallo ihr Lieben,

was lange währt wird endlich gut...
Ganz genauso kann man meine Liebe für Düfte wohl beschreiben, denn ich musste tatsächlich erst 35 Jahre alt werden, um Parfüms für mich zu entdecken. Nicht das ich keine besitzen würde, es war aber keine Leidenschaft dabei. Ich habe immer mal eins besessen, welches ich dann getragen habe, bis es aufgebraucht war, um mir dann bei Gelegenheit ein Neues zu kaufen. Punkt.

Seit geraumer Zeit, und ich kann das Warum und Wieso gar nicht genau bestimmen, habe ich aber Düfte für mich entdeckt und ich bin bereit mich ihnen zu stellen und eben auch für sie zu zahlen ;)

Als ich letztes Wochenende auf dem Trendmeister Event in Hamburg war, entdeckte ich einen Stand, der meine Aufmerksamkeit erregte, nicht zuletzt wegen der schönen und passenden Dekoration. Es handelte sich hierbei um die CLEAN Reserve Düfte.

Ihr kennt CLEAN Reserve?! Ich nicht - bis dato!

Pimp my Instagram Pics


Hallo ihr Lieben,

wenn ich eins - wenn auch erst vor kurzem - gelernt habe, dann ist es dass es nicht reicht, einfach nur ein schönes Instagram Bild zu machen! Hier ist weit mehr gefragt!

Genaugenommen heißt das Zauberwort - neben perfekt arrangierten Produkten und tollen Make Up Bildern - Instagram FEED. Es muss also eine gewisse Farbharmonie vorliegen. Das heißt nicht, das eure Bilder immer den gleichen Hintergrund haben müssen oder nicht bunt sein dürfen, es ist mehr so, dass die Bilder farblich harmonieren sollten - wie das aussieht, dazu später mehr...

Zunächst einmal möchte ich euch 4 Apps zeigen, mit denen ich meine Bilder 'pimpe'.

Look | Natural Bronze


Hallo ihr Lieben,

für ein kommendes Produktshooting hatte ich die Tage die Aufgabe, einen entsprechend passenden Look zu entwickeln. Für mich ist das immer wieder spannend, denn anhand der Vorgaben des Kunden, der Location, dem Thema und natürlich dem Produkt, welches im Vordergrund steht, erstelle ich dann zunächst Moodboards, schleiche mich auf Pinterest herum und nach und nach entwickelt sich die Idee für meinen Look.

Manchmal ist es aber so, dass mir die Idee allein nicht reicht oder ich für den Kunden keinen passenden Look, so wie ich ihn mir vorstelle, im Netz finde. Dann setze ich mich an meinen Schminktisch, suche mir alles was zum Farbthema und den Vorgaben passt zusammen und pinsele drauf los.

In diesem Fall sollte mein Look feminin sein, Bronzetöne und ein wenig Glow enthalten. Er sollte zart und dennoch ausdrucksstark sein, ohne Glamour zu versprühen und dabei trotzdem nicht zu einfach erscheinen - ein kleiner Spagat...

Chanel Les Beiges Healthy Glow Sheer Powder


Hallo ihr Lieben,

ich hab mich mal wieder anfixen lassen - in letzter Zeit passiert das häufiger, kann das sein?! *hust*

Aber wenn die liebe Pia ein Produkt lobt, dann kann es nur eins bedeuten, es muss verdammt gut sein! Also habe ich nicht, wie die liebe Pia, ein ganzes Jahr überlegt, ob ich es mir nun kaufe oder nicht, sondern direkt mal eben 50€ auf den Tisch geblättert *autsch*

So liebe Pia, dann wollen wir doch mal sehen, ob das liebe Chanel Les Beiges Püderchen das hält, was DU versprichst ;P

Outfit | Kalt, Kälter, Frostbeule...


Hallo ihr Lieben,

brrrrr ist das kalt geworden! Vielleicht fühlt es sich aber auch nur extra kalt an, da wir Ende September/ Anfang Oktober um diese Zeit noch Temperaturen um die 20Grad hatten, fest steht ich friere *grummel*

Es müssen also dicke Jacken herhalten und Schals nicht zu vergessen und morgens würde ich am liebsten sogar schon Handschuhe und Mütze aufsetzen, aber da streike ich - was soll ich denn bitte erst im Winter machen?!

Nun gut, es hilft kein Geheule, dann wird sich eben dick eingepackt...