[Sponsored] Braun Silk-épil 9 SkinSpa & FaceSpa

Das ich Make Up liebe ist euch allen nichts Neues, das mir Pfege mindestens genauso wichtig ist, wahrscheinlich auch nicht, was aber auch zu meiner täglichen Pflegeroutine gehört, ist die Körperpflege! Seit ich im Teenageralter bin rasiere und peele ich mich regelmäßig. Ich könnte stundenlang unter der Dusche stehen, mich einseifen und meinem Körper die nötige Pflege zuführen, die er nach einem langen Arbeitstag benötigt.

Braun ist mit seinen Spa Produkten immer wieder Vorreiter, um den Wellness Faktor im eigenen Badezimmer zu verstärken. Seit einiger Zeit gibt es nun die Silk-épil Reihe mit dem Skin- & FaceSpa. Während der FaceSpa unserem Gesicht die nötige Aufmerksamkeit widmet, ist der SkinSpa für unseren Körper zuständig. Für die ganzheitliche Pflege besitzen beide Produkte mehrere Aufsätze, um so die Haut durch Tiefenreinigung, Massagen, Peelings und Epilieren zu revitalisieren.




Braun FaceSpa

Das weltweit erste Epilier- und Reinigungsbürstensystem. Verleihen Sie ihrem Gesicht eine makellose Ausstrahlung.
Den Braun FaceSpa gibt es in zwei Ausführungen, einmal in Silber/Weiß, mit Gesichtsepilierer und Gesichtsreinigungsbürste sowie in Roségold/Weiß ebenfalls mit Gesichtsepilierer und Gesichtsreinigungsbürste, zusätzlich aber auch noch an Stelle des normalen Bürstenaufsatzes, mit Tiefenmassage-Pad, plus einem Aufbewahrungsbeutel und Spiegel. Allein schon wegen dem Roségold würde ich zur Roségold/Weiß Variante greifen - ich bin und bleibe eben ein Verpackungsopfer. Außerdem finde ich den Spiegel und den Beutel super praktisch, damit ich den Braun FaceSpa auch auf Reisen immer gut verpackt mitnehmen kann.

Da ich mit Gesichtsbehaarung so gar keine Probleme habe, musste ich bislang auch noch nie einen Epilierer verwenden und habe somit auch den Eplilieraufsatz von Braun beiseite gelegt. Dafür sind die Gesichtsreinigungsbürste sowie das Massagepad zum Einsatz gekommen und ich kann euch sagen, gerade das Massagepad ist für mich Wellness pur, ich könnte am Abend stundenlang dasitzen und mein Gesichts durchkneten lassen! Vor allem für Gesichtscremes und um diese richtig gut in die Haut einzumassieren, finde ich es perfekt.

Alle Aufsätze gibt es auch separat zu kaufen, so dass diese nach einer gewissen Zeit ausgetauscht werden können, dabei habe ich sogar einen Aufsatz entdeckt, mit dem man sein Make Up auftragen kann - wie spannend ist das denn bitte?!

Braun | FaceSpa | Silber/Weiß | 69€
Braun | FaceSpa | Roségold/Weiß | 99€ (UVP)

Braun Silk-épil 9 SkinSpa

Braun Silk-épil 9 SkinSpa. Das beste 4-in-1 Epilier-, Peeling- & Tiefenmassage-System.
Der Brau Silk-épil 9 SkinSpa ist der neueste Epilierer aus der Silk-épil Reihe und wie ich finde, der Innovativste, da er die meisten Funktionen besitzt und der Körper somit ein rund um sorglos Paket erhält.

Beim Auspacken des Braun Silk-épil 9 war ich erstaunt was tatsächlich alles enthalten ist! Neben dem Epilierkopf sind zusätzlich noch ein Nassrasierer, ein Tiefenmassage-Pad, eine gründliche Peelingbürste sowie eine sanfte Peelingbürste enthalten. Des Weiteren wurde an Schutzkappen für die Aufsätze gedachte - jede erhält eine separate - ein Nassbeutel ist enthalten und ein kleines Bürstchen, mit welchem man den Epilierer und Rasierer säubern kann. Außerdem sind ein Ladekabel, mit dem man das Gerät entweder direkt laden kann und eine Station in die man den Silk-épil stellt, damit er nicht im Badezimmer herum liegt und über welchen man ihn ebenfalls aufzuladen kann, enthalten. Bei dem Preis finde ich das enthaltene Zubehör wirklich erstaunlich großzügig und sehr gut durchdacht. Die Entspannungssession unter der Dusche kann damit!

Ich gestehe, dass ich vorher noch nie einen Epilierer besessen habe - noch NIE! Ich habe mal einen ausprobiert, damals als ich 15 war, den von einer Schulfreundin und oh mein Gott, das tat so Hölle weh, dass ich seither einen riesen Bogen um die Epilierer-Abteilung gemacht habe. Es war also eine kleine (große) Überwindung für mich diesen Epilierer an meine Haut zu lassen - ich muss aber an dieser Stelle unbedingt hinzufügen, dass ich so gut wie keine Schmerzen ertrage!

Ich habe also tief Luft geholt, mich auf das Schlimmste eingestellt und wurde überrascht, denn auch wenn ich jetzt nicht sagen kann, dass es gar nicht weh getan hat, so war es viel VIEL weniger schlimm als ich es erwartet habe (wenn dann ist es mit einem feinen Ziepen zu vergleichen)! Ich lebe noch, meine Beine sind auch noch dran, es musste kein Krankenwagen geholt werden und meine Beine sind glatt wie ein Babypopo - was will man mehr ;)

Nachdem ich also beim Epilieren mit meinem Leben davon gekommen bin, habe ich mich an die anderen Aufsätze gemacht und meinem Körper den Luxus einer Massage und eines Peelings unterzogen - herrlich! Der Massageaufsatz und die Peelingbürstenköpfe sind dabei ausreichend groß, um den Körper zu pflegen und ich war nicht schlecht erstaunt, wie viel Dreck von meinem Körper zusätzlich herunter gekommen ist.

Worauf ich jetzt noch gespannt bin ist, ob ich meine Schwangerschaftsdellen tatsächlich durch die regelmäßige Anwendung des Massageaufsatzes eindämmen kann. Durch die Massage mit 3.000 Mikrovibrationen pro Minute soll die Blutzirkulation angeregt werden und damit die Haut straffen und verfeinern. Mir ist zwar bewusst, dass dies wenn dann nur in ganz geringem Maße erreicht wird, aber ich würde mich ja schon über einen ganz minimalen Rückgang freuen.

Ich muss sagen, dass mich der Braun Silk-épil 9 SkinSpa wirklich begeistert. Hier wird einem so viel geboten, dass eigentlich keine Wünsche mehr übrig bleiben dürften und das bei einem Preis von 199,94€, den ich bei der Ausstattung absolut angemessen finde!

Braun | Silk-épil 9 Skin Spa | 199,94€ (UVP)





Zur Zeit läuft im Übrigen die Aktion 'Stoppelfrei durch den Sommer', bei welcher man noch bis zum 31.August 2017 bis zu 50€ sparen kann, wenn man ein teilnehmendes Braun Beauty Produkt kauft. Hierfür geht ihr auf die Online Seite von Braun und findet unter Aktionen 'Wir werden stoppelfrei - Jetzt sparen'. Hier könnt ihr alle Teilnahmebedingungen, welche Produkte zur Aktion gehören und wie viel Geld ihr spart, nachlesen.

Habt ihr bereits von der Braun Stoppelfrei Aktion gehört? Seid ihr Team Epilierer oder Team Rasierer???




*Dieser Artikel wurde gesponsert von Braun Beauty DE.

1 Kommentar:

  1. Den Braun FaceSpa hatte ich auch mal, allerdings nur mit Reinigungskopf. War sogar meine erste elektrische Gesichtsreinigungsbürste. Die Epilierfunktion habe ich jedoch auch nie benutzt.
    Nachdem mir die Bürste zu Boden fiel und nicht mehr funktionierte, legte ich mir die Clarisonic zu.
    Ich muss ja sagen, dass ich mich bisher noch nicht so richtig mit dem Epilieren angefreundet habe. Ich hab den Silk Epil 7 und in den 2 Jahren gerade mal 2 oder 3 Mal verwendet. Ich greife unter der Dusche immer noch schneller zum Rasierer als zum Epilier. Ich muss mir am Wochenende mal ausgiebig Zeit fürs epilieren nehmen. Was mich dabei allerdings am meisten stört, das die Härchen ne gewisse Länge haben müssen, um vom Epilierkopf gegriffen werden zu können. Mit dem Rasierer geht's dann doch einfacher ;-)

    LG Manuela
    Blush & Sugar

    AntwortenLöschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie