Nachgeschminkt | Double Cut Crease

Ich hab´s geschafft!!! Ich habe endlich wieder einen Look nach der aktuellen Vorlage für die Nachgeschminkt Aktion von Flo alias Der blasse Schimmer geschminkt! *yeahy*

Wahrscheinlich war es das Thema was mich so sehr gereizt hat, denn eine Cut Crease schminke ich nicht alle Tage...

Tanja Waller, deren Youtube Videos ich selbst gerne für Inspirationen nutze, hat hierfür die Vorlage gegeben. Double Cut Crease hieß die Aufgabe und die benötigt ein besonders ruhiges Händchen und das Wissen darüber, wie man Lidschatten am besten aufbaut, um eine schöne Cut Crease Tiefe zu erzeugen.

Nun ist mein Schlupflid nicht die beste Grundlage für eine schöne Cut Crease und ich musste beim Fotografieren mein Auge immer in einem gewissen geschlossenen Winkel halten, damit man sie auch erkennen kann - bei geöffnetem Auge sieht es einfach nur nach einem Double Wing bei mir aus - aber gute Grundlage hin oder her, es hat einfach riesig viel Spaß gemacht, mal wieder etwas anderes zu schminken!

Da ich die von Tanja Waller verwendete Modern Renaissance Palette nicht besitze, habe ich kurzerhand zu meiner derzeit heiß geliebten Urban Decay Naked Heat Palette gegriffen, weshalb die Farben auf meinen Augen nicht ganz die gleichen sind, wie bei Tanja. Aber auch das finde ich stört nicht - zumindest mich nicht *lach*

Verwendete Produkte Augen

Base: MAC Paint Pot Painterly
Blendetöne: Urban Decay Naked Heat Palette Sauced, Low Blow, Cayenne, Ashes
Wing: Bobbi Brown Long-Wear Gel Eyeliner Black Ink
Augeninnenwinkel: MAC Glitter Reflects Gold
Mascara: Lancôme Monsieur Big
Lashes: KISS Iconic

Nun gab es keine Vorgaben für den Rest des Gesichts, so dass ich hier einfach nach dem greifen konnte, wonach mir gerade war und da Euphoric Fusion von hourglass momentan mein liebster Blush ist, habe ich ihn auf den Wangen aufgetragen, während ich mich auf den Lippen für den NYX Liquid Suede Cream Lipstick Soft-Spoken entschieden habe.

Verwendete Produkte Teint

Foundation: Revlon ColorStay Makeup 180
Concealer: Catrice Liquid Camouflage High Coverage Concealer 020
Highlighter: MAC MSF Perfect Topping
Kontur: Catrice Contouring Palette Ashy Radiance
Bronzer: tarte park ave princess
Blush: hourglass Ambient Strobe Lighting Blush Euphoric Fusion
Lippen: NYX Liquid Suede Cream Lipstick Soft-Spoken
Es hat wieder riesen Spaß gemacht für die Nachgeschminkt Aktion von Flo zu schminken und solltet ihr jetzt auch Lust bekommen haben eine Cut Crease zu kreieren, dann habt ihr noch bis zum 04.11. (also nicht mehr lang ;P) Zeit dafür!

Wie gefällt euch meine nachgeschminkte Double Cut Crease? Yay or Nay???

Kommentare:

  1. Wow, den Look hast du, trotz Deiner Schlupflider, unglaublich schön umgesetzt. Das kann nur der Profi! 😄 Liebe Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen vielen lieben Dank! Mir gefällt der Look auf den Bildern auch richtig gut in Natura finde ich ihn dann doch sehr heftig, aber egal, denn zum Glück arbeite ich an einer MUA Schule *lach*

      Löschen
  2. Der Look ist toll geworden und diese warme Farbkombi steht dir super! Auch der Lippie ist toll dazu ausgewählt, ein wirklich runder und schöner Look. c:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir Anna <3 Ja, der gefällt mir auch richtig gut. Er lächelte mich aus der Schublade an und ich bin wieder positiv überrascht worden von Soft-Spoken ;)

      Löschen
  3. Ein super schöner Look. Ich habe erste einmal eine Cut-Crease geschminkt und das im Zuge der Drag-Queen Blogparade. Die doppelte ist da noch mal ne eigene Liga, möchte es aber unbedingt mal probieren, denn ich finde solche Looks egal ob einfach oder doppelt schön.

    xoxo Bibi F.ashionable

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Bibi! <3
      Ich hab mich schon zwei drei mal daran geübt und die auch an anderen geschminkt, eine Herausforderung ist sie dennoch jedes Mal auf´s Neue ;)
      Ich finde solche Looks für Fotos total genial, allerdings mit den richtigen Augen dazu *lach*

      Löschen
  4. Trotz oder wegen des Schlupflids ein toller Look liebe Melli - du siehst so glücklich aus <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :*
      Oh ja, das bin ich definitiv <3

      Löschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie